Yoga mit Dogge Teil 29

Hallo Freunde,
heute gehts mit den Yoga Übungen weiter. Ich übergebe an meine Co-Autorin Heike.

Namaste!

Nun gehe aus der Stockstellug in die Vorbeuge, die große Zange.
Lege deinen Oberkörper und dein Gesicht auf deinen Oberschenkeln ab und greife mit deinen Händen deine Zehen oder umfasse, wenn möglich deine Fußsohlen.
Cartoon: Yoga mit Dogge Teil 29 1
Bleibe für einige Atemzüge in dieser Stellung und entspanne dich.
Diese Übung dehnt die gesamte Körperrückseite und lockert die Muskulatur.
Sie massiert die Organe im Bauchraum und wirkt günstig auf die Verdauung.
Die Asana wirkt beruhigend auf Geist und Gemüt.

Viel Spaß
Heike, Bruno und der Dogtari
Title
Yoga mit Dogge Teil 29
Summary
Dogtaris Daily Cartoon mit Bruno, dem treuesten Hund von allen
Views
4754
Votings
  • Voting in general
    (0 Likes)

More information

Upload
2012-06-08
Published
2012-06-08
Artwork creation
2012-06-08
Type
Cartoon
Language
Mood
Scene
Topic / related to
Style
Drawing
Coloration
Similar

Contact artist(s) (Der_Dogtari)

Please add 4 and 6.

Report this artwork

Please calculate 3 plus 8.

Comments

Miezel |         

Die Zange bringt er nur, falls es bei dir im Kreuz mal knackt und du alleine nicht mehrhoch kommst...

Der_Dogtari |         

das ist eine gute Idee!!! Bruno als Handwerker, dann kann ich mich ja zur Ruhe setzenlol.gif

MARKcartoons |         

Kannst den Bruno mal mit der Zange zu mir schicken... Ich find da bestimmt noch was zum reparieren top.gif
statistix.html?action=img