Theatre of Fear

Illustration: Theatre of Fear 1
Title
Theatre of Fear
Artists
Views
4186
Votings
  • Voting in general
    (3 Likes)

More information

Upload
2021-02-04
Published
2021-02-04
Artwork creation
2021-02-04
Type
Illustration
Language
Drawing
Coloration

Collections

collection.png
Leichnam
 121   0

Contact artist(s) (Leichnam)

Please calculate 2 plus 4.

Report this artwork

What is the sum of 9 and 1?

Comments

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Das spart den Gastroenteorologen!

Leichnam |         

Nein nein, die seelische Welt, Sepl.

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Wenn das Dein Darm sein soll, dann würde ich mir demnächst mal den Polypen da links genauer anschauen lassen...

Leichnam |         

Mit VR, Miezel ...
Dank und Glück auf allen!

Miezel |         

Das in 3D und es gibt Gänsehaut

Ruste |         

MotivPerspektivFarbLichtTechnisch .... Wirkt super top.gif

antonreiser (Admin, toonsUp e.V.) |         

Bei langen Fluren passiert immer gleich was, wie bei Shining.

boy |         

lieb von dir, grins. Ich weiß nur das was mich direkt interessiert, sonst hab ich von nix ne Ahnunglol.gif Manche sagen sogar ich bin der Prototyp des Voll-Dödels

Leichnam |         

boy: Interessant. Du hast da ja auch echtes Wissen. Da hab ich Respekt davor!

boy |         

"Das BRUITISTISCHE Gedicht schildert eine Trambahn wie sie ist, die Essenz der Trambahn mit dem Gähnen des Rentiers Schulze und dem Schrei der Bremsen." aus dem DaDa-Manifesto von 1918.
Deine Zeichnungen erinnern mich immer an DaDa-istische Exzesse. Und in besonderen Momenten sind sie auch pures DaDa-Golddoubletop.gif

Leichnam |         

Sehr schöne Anmerkung.
Ja, man horcht halt in sich rein. Dann bringt man zum Vorschein, was da drin ist in der Mentalwelt. Bzw. macht da einen Versuch.

ArmerArmin |         

Schön morbide-absurd. Wirkt, als ob man den langen Flur aus "Yellow Submarine" ein paar Etagen tiefer Richtung Wahninn verschoben hätte.
statistix.html?action=img