Starving

Cartoon: Starving 1
Ich denke man erkennt nicht zu hundertprozent dass es sich bei den hungernden afrikanischen kindern um geblähte bäuche handelt.
morgen könnte ein neuer versuch folgen, dieser hier nahm 10 minuten in anspruch und war ne interessante erfahrung.
Title
Starving
Keywords (german)
Keywords (english)
Views
8146
Votings
  • Voting in general
    (5 Likes)

More information

Upload
2008-06-29
Published
2008-06-29
Artwork creation
2008-06-28
Type
Cartoon
Language
Mood
Style
Similar
en  10085  5  8

Contact artist(s) (mightystumpi)

Please add 2 and 1.

Report this artwork

Please calculate 2 plus 5.

Comments

mightystumpi |         

i phuked up big time drawing the starving kid which ashames me- still thx a lot

rodrigo |         

That's some black humor there, mightystumpi!...
More, give us, more! :-P

deleted_180 |         

Bin grad dabei, dem Schmarn etwas mehr Sinn zu geben ;)

mightystumpi |         

was hätte ich antworten lassen müssen? ...bierbauch ist halt schmarrn.
keine ahnung, schon lustig aber was weiß ich. mein kopf ist komplett leer. jihad über mich.

deleted_180 |         

Vom zeichnerischen Standpunkt her habe ich eigentlich nix auszusetzen, vor allem die Haltung des am Boden liegenden Schwarzen und der Kolonialherr kommen gut (wobei mir nicht so recht klar ist, was seine rechte Hand da eigentlich macht).

Leider hast du den Luftzone-Gag aber nochmals abgeändert, und der Kommentar des Schwarzen ist jetzt allzu politisch korrekt. Gerade seine coole Erwiderung wäre ja der eigentliche Lacher gewesen.

Sei's drum, deinen Vorschlag nehme ich gern an.

mightystumpi |         

merci bro.
ich finde leider wohl die nächsten tage nicht mehr die zeit selber stuff zu zeichnen.
falls euch die idee immernoch gefällt, könnt ihr sie selber illustrieren, dass wäre wohl am besten.
Ihr habt höheres Zeichentalent und eine gute Wiedergabestärke des Gezeichneten, während ich pausenlos herumexperimentiere.
Also du, evtl Rob, Ron oder Volker, die die Vorgängeridee unterstützten, lade ich ein, diesen Cartoon an meiner Stelle zu realisieren. Mit dir und Rob habe ich in Kollaborationen schon gute Erfahrungen gesammelt... ;)

Keller |         

Classic. Hoffen wir, dass der Zentralrat der Blähbauchkinder nichts davon erfährt heheh
ja das Schwarze ist noch der Schwachpunkt, man erkennt es nicht sofort. Evtl lässt du einfach alle Akteure stehen, dann brauchst du auch nicht die Referenzperson im Hintergrund und man erkennt den Bauch besser.
Der englische Bonze links ist unbezahlbar lustig. Falls du ne zweite Version machst, muss der unbedingt bleiben.
statistix.html?action=img