Rufus

Illustration: Rufus 1
Tach!
Das hier ist ein recht altes Bild, ich glaube, das hab ich so vor 2 Jahren gemalt.
Rufus ist ein komisches Wesen. Er ist eigentlich männlich, zumindest genetisch, hat aber keine äußeren Geschlechtsmerkmale und - ja richtig - keinen Mund hehe
Er ist kein Mensch sondern ein Geisterwesen, das zwischen den Welten (also HImmel, Hölle) im sogenannten Limbus lebt.
Er taucht hin und wieder in meinen Geschichten als Randfigur auf.
Nunja, mehr gibts dazu glaub ich erstmal nicht zu sagen.

P.S.: Ist ein bisschen schlecht abfotografiert, aber ließ sich leider nicht ändern. Meine Cam ist zu schlecht...
Title
Rufus
Artists
Views
3046
Votings
  • Voting in general
    (5 Likes)

More information

Upload
2010-05-06
Published
2010-05-06
Artwork creation
2010-05-06
Type
Illustration
Language
Mood
Style
Coloration
Collections
list.png
Voodoll
 59   0

Actions

  • Contact artist(s) (Voodoll)
    Please add 6 and 8.


  • Report this artwork
    Please add 1 and 1.


Comments

Voodoll

Voodoll |           

Juhu, endlich ein Kommentar! ^^ *freu*
Danke! So schwierig ist das eigentlich nicht... Nur keine unverdünnten Farbe nehmen und dann eine Schicht...noch eine Schicht... und NOCH eine Schicht... und so weiter hehe
Das Bild ist 50 x 70 cm groß und hängt bei mir im Wohnzimmer. Quasi mein persönlicher Schutzpatron ^^
Mit Schultern sähe es seltsam aus glaube ich. Unfertig irgendwie... Ich wollte eine richtige Begrenzung haben ^^

Danke und bitte, gern geschehen ^^
Feyr

Feyr |           

Sooo... ich will jetzt mal schnell meinen Senf hierzu geben:
Zunächst einmal: Astreine Technik! Es ist unheimlich schwierig (meiner Meinung nach) mit Acryl so ebenmäßige Flächen zu malen. Besonders gut gefällt mir die Sauberkeit und schwungvolle Haarfülle! Mich würde sehr interessieren, welches Format das Bild hat.
Hm... ich bin mir nicht sicher, was ich noch schreiben soll. Zentrale Bildkomposition ist hier passend und das die Schultern nicht mit abgebildet wurden, ist sogar sehr gut! Aber um das wirklich zu versichern, bräuchte ich ein Bild mit Schultern... aber das ist auch wurscht.

Was ich aber sehr sympathisch finde, ist die Tatsache, dass dich dieser Charakter stets in Geschichten begleitet. Ein ähnliches Phänomen habe ich auch... mir fällt nur gerade auf, dass ich diesen Charakter bisher nie gezeichnet habe! Hey, danke also für die Motivation ;)
statistix.html?action=img