Paradieser: Gefunden

Comic: Paradieser: Gefunden 1
Title
Paradieser: Gefunden
Keywords (german)
Artists
Views
5770
Votings
  • Voting in general
    (5 Likes)

More information

Upload
2015-02-06
Published
2015-02-06
Artwork creation
2015-02-06
Type
Comic
Language
Collections
collection.png
Miezel
 173   2
collection_12563.png
HuawaSepp
 139   0

Actions

  • Contact artist(s) (Jonas)
    What is the sum of 2 and 8?


  • Report this artwork
    What is the sum of 2 and 3?


Comments

kurisuno

kurisuno |           

@Jonas: Früher habe ich den Nebi regelmässig gelesen. Mich hat der Humor und die Karrikaturen und Zeichnungen immer fasziniert.
Jonas

Jonas (toonsUp e.V.) |           

Danke Kurisuno. Das war einmal, im Moment veröffentliche keine mehr. Bist du Nebi-Leserin?
kurisuno

kurisuno |           

lol.gif Cool, dass du im Nebenspalter Comic Strips veröffentlichst.doubletop.gif
Jonas

Jonas (toonsUp e.V.) |           

Vielen Dank, Herr Sekundenzeiger. Fühl mich geehrt, den Comic in der Sammlung "Das sehe ich mir gerne nochmal an" wieder zu finden.
Der_Sekundenzeiger

Der_Sekundenzeiger |           

Wunderbar! Die Idee ist so grotesk-banal-genial-unbeschreiblich-gut. Die Umsetzung dann auch. wink.gifdoubletop.gif
Jonas

Jonas (toonsUp e.V.) |           

Danke Miezel :). Genau von solchen Worten wie deinen, lebt es sich als Comiczeichner noch besser. Ich bin jeden Tag dran, noch besser zu werden.
Miezel

Miezel |           

Wow Glückwunsch, ich wußte du hast es drauf
Jonas

Jonas (toonsUp e.V.) |           

Das ist die älteste Satire-Zeitschrift der Welt und erscheint monatlich in der Schweiz ☺.
www.nebelspalter.ch
Da zeichne ich jeweils eine zusammenhängende Story aufgeteilt auf 3 Strips. Das hier ist der erste Strip.
Miezel

Miezel |           

Nebelspalter? Hast du n Buch gemacht?
Jonas

Jonas (toonsUp e.V.) |           

Die Fortsetzung ist im "Nebelspalter" nachzulesen...
SeplundPetra

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |           

Und wo sieht man, wie es weitergeht? biggrin.gif
statistix.html?action=img