Micky Maus Fanart

Illustration: Micky Maus Fanart 1
Beim Disney Zeichenkurs in Erlangen hat uns Ulrich Schröder ebenfalls gezeigt, wie Micky Maus gezeichnet wird. Heute habe ich dies auch rekapituliert und meinem Sohn beigebracht.
Title
Micky Maus Fanart
Summary
Micky Maus nach Ulrich Schröder
Keywords (german)
Keywords (english)
Artists
Views
5068
Votings
  • Voting in general
    (1 Like)

More information

Upload
2018-06-10
Published
2018-06-10
Artwork creation
2018-06-10
Type
Illustration
Language
Mood
Scene
Topic / related to
Style
Drawing
Coloration
Similar
fr  533  0  1
it  634  0  1
de  1786  6  0
en  2302  11  4
de  4667  4  1

Contact artist(s) (Ron)

What is the sum of 6 and 1?

Report this artwork

Please calculate 5 plus 4.

Comments

Ron (Admin, toonsUp e.V.) |         

Danke für das Feedback.
Bei dem Vortrag haben wir auch gelernt, wie Micky entstanden ist. Anfangs war der Kopf nämlich nur kreisrund, wobei heute die Backen raustreten (meine Version ist die neue Version der Maus). Mit raustretenden Backen konnte eine deutlich bessere Mimik dargestellt werden. Der kreisrunde Kopf kam aus den ersten Trickfilmen, in denen eine Münze als Vorlage für den Kopf genommen wurde. Somit wurde sichergestellt, dass der Kopf während der Animation nicht "wackelt". Dasselbe gilt auch für die Ohren. Früher mittels Münze kreisrund, heute etwas dynamischer.
Auch die Augen waren früher nur eine schwarze Pupille...

Miezel |         

Die Maus hat sichtlich Spaß

Leichnam |         

Schwierig wird das dann, wenn man es als Comic über zig Panels bringen muss. Disneyzeichner gehören nicht umsonst zu den besten Zeichnern unseres Planeten. Da gibt es eine extrem strenge Auslese, wenn man da als bezahlter Stiftschwinger mitmischen möchte.
statistix.html?action=img