Königsburg im Tiergarten

Meine bislang größte Burg eines Waldwichtelkönigs ist heute im Wald sichtbar geworden. Zwei Stunden Pinselei - und dies ist das Ergebnis. Es ist etwas schwierig gewesen das alles auf einem Foto einzufangen, weil sie halt so halb um den Stumpf herumgeht - mit Drachenhöhle unten drunter, Vorburg und Winkewichtelkönig.
Illustration: Königsburg im Tiergarten 1
Title
Königsburg im Tiergarten
Views
6013
Votings
  • Voting in general
    (6 Likes)

More information

Upload
2018-06-27
Published
2018-06-27
Artwork creation
2018-06-27
Type
Illustration
Language
Scene
Topic / related to
Style
Coloration
Similar
de  5952  9  2
none  7036  4  3
none  5718  12  2

Contact artist(s) (SeplundPetra)

Please add 2 and 7.

Report this artwork

Please add 4 and 1.

Comments

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Auf jeden Fall!!! Mein Osteopath freut sich...

THK |         

Kunst mit vollem Körpereinsatz!!!! wink.gif

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Ja, das kenne ich - manches ist schwierig zu bemalen. Bei der Burg da oben war die größte Schwierigkeit - neben den zweistündigen Mückenattacken - die Bodenbeschaffenheit, die mich die ein oder andere kurze Pause hat einlegen lassen müssen. Und dennoch hab ich ordentlich Rückenschmerzen davongetragen. Manche Stücke der Burg sind auch etwas bröckelig und manche recht feucht gewesen. Keine glücklichen Malumstände, aber ich hatte den Ehrgeiz, das Ding fertigzustellen smile.gif

THK |         

Leider ist der etwas fragil zum bemalen; zum anderen ist es nicht so mein Ding. Aber ich habe da eine andere Idee. Lass Dich / euch überraschen.

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

@THK: Geisterschlösser sind auch super!

@Stefan: Ich wollte demnächst noch ne kleine Collage versuchen zu erstellen. Mal schauen...

THK |         

Hier im Wald ist ein Baumstumpf aus dem könnte man eher ein Geisterschloss machen.
deleted

deleted |         

Klasse! Die Zeichnungen auf dem Baumstumpf kommen auch sehr platisch rüber. Zeig mal die gepimpte Version!

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Ne. Nicht ein einziger Passant lief vorbei. Eine Amsel und ein Specht saßen eine Zeit lang neben mir - und jede Menge Mücken kamen nach und nach - aber weniger wegen der Malerei. Die waren alle nur an meinem Körper interessiert... Ist aber auch ein nicht soooo sehr frequentierter Verbindungsweg zwischen zwei Hauptwegen.

Ich habe die Burg heute noch ein bisserl "gepimpt". Es gibt jetzt im Burggraben/Drachenhöhle noch einen Schatz und einen Tierschädel (der ist sogar echt, den hab ich gefunden und dort hingetragen [ne Maus?]).

MaNiTo |         

Da hast du aber viel Zeit im Wald verbracht ;)
Bekommst du da nicht auch Zuschauer bei so einem Großen Objekt ?
top.gif

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Uiiiii - Dankeschön euch allen!

Ein bisserl Märchenwald ist es - aber viele Dinge, die mehr Zeit gebraucht haben, kann man nur sehen, wenn man die großen Hauptwege verlässt und die kleinen Pfade geht - so wie diese Burg.

Gruselbahn - ja - schön durch die Tore ins Innere... hihi...

Leichnam |         

Kommt fast rüber wie so ein geisterbahnähnliches Gruseldurchlaufgeschäft. top.gif

Miezel |         

Ach wie schön, ein echter Märchenwald inzwischen ...

boy |         

Wieder mal saugut...top.gif

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |         

Ich male ja eh nur nach, was eigentlich schon da ist. Keine große Sache...

Der Winkewichelkönig war tatsächlich schon ein Jahr lang an Ort und Stelle und ist nun - demokratisch gewählt - zum neuen Waldwichtelkönig und Burgeigner geworden.

Eine Wichtelkönigburg für jeden Wald!!!!

deleted_6195 |         

Sehr gelungen - wie gewachsen und nachkoloriert.
statistix.html?action=img