In der Irrenanstalt

Hä? Ganz ehrlich: Ich bin mir nicht mal selber sicher, was ich hier grad verbrochen habe.
Egal: Schwanzvergleich bei Frauen, haut rein.

DIe Fette ist Abart gewidmet hehe
Und beachtet, dass drei Personen in sechs verschiedene Richtungen gucken.
Cartoon: In der Irrenanstalt 1
English:
Girl1: My boyfriend was a business man, he even had his own company! We have been together for one year now!
Girl2: Pah! My boyfriend was a musician, he has published three albums! And we have been together for two years!
Girl2: Giiiiiiirls!!!
Title
In der Irrenanstalt
Keywords (german)
Artists
Views
14578
Votings
  • Voting in general
    (9 Likes)

More information

Upload
2008-09-15
Published
2008-09-15
Artwork creation
2008-09-15
Type
Cartoon
Language
Mood
Scene
Topic / related to
Style
Drawing
Coloration
Similar
No entries.
Collections
list.png
Keller
 13   0
collection.png
fuenf
 645   9

Actions

  • Contact artist(s) (Keller)
    Please calculate 2 plus 4.


  • Report this artwork
    Please calculate 3 plus 7.


Comments

Bazzu

Bazzu |           

Das ist inhaltlich unglaublich realistisch!! :D
Geile Blicke. Selten so emotionale Tote gesehen. ;)
Nur die linke schielt mir etwas zu un-irre....hmm....weiß auch nich warum. Vllt denk ich nachher ja schon anders...
Keller

Keller |           

Mercay. Marty Feldman? ohohoho gleich mal gegoogelt. Den kannte ich gar nicht, muchas Gracias para el Hinweiso!
An Alberto: Hast Recht, ich hab das etwas mit dem Teppich auszugleichen versucht. Hat wohl nicht geklappt.
Lutzi

Lutzi |           

Hi, das mit dem Marty Feldman Blick finde ich im Moment auch super!
.....

..... |           

Witze übers Irrenhaus gefallen mir immer! Ich beton mal die elegant gezeichneten Köpfe in den Gläsern - kommen grausig-echt rüber! Und den Pipi hab ich auch nicht übersehen ...
alberto

alberto |           

Witzige Idee, das beste sind die Gesichter (Ausdruck). Die Zeichnung ist etwas aus der Gleichgewicht, links ist zu viel, rechts etwas leer, daher kippt das ganze ein bisschen nach links.
Keller

Keller |           

Realistischer? Schon, dafür fährt die eine ja auch die eingelegten Bananen heran.
Was den Bauch angeht: Ein bisschen von beidem, in Wahrheit übelste Speckröllchen.
mightystumpi

mightystumpi |           

die schwarzen schuhe vorne links sind das absolute highlight eines jeden cartoons. deshalb traegt er zurecht das praedikat stalingrad.
deleted_180

deleted_180 |           

Pardon, wäre es nicht "realistischer", wenn die drei Damen statt der aufgedunsenen Köppe die knackigen Popos ihrer Liebhaber konservieren? Jedenfalls ist die Idee äußerst abgefahren und allemal interessanter anstatt ständig männliche Serienkiller vorgesetzt zu bekommen (vonwegen der Gleichbereichtigung).

PS: Hat die mittlere Dame einfach nur Speckröllchen oder ist das ihr Cameltoe?
Keller

Keller |           

Mercay. In der Tat sind diese Damen so gierig wie sie aussehen hehe man trifft sie ueberall.

Die eingelegten Køpfe haben eigentlich nix mit Futurama zu tun, denn da leben die ja noch. Mit den Schuhen hast du Recht, ich sehe auch grade, dass die verschieden gross sind. Crap.

@Boy: Mercay, das mit dem Kopfzugang stimmt hier wohl mehrfach hehehe. In Wahrheit frage ich mich was du meinst und was das mit Linguistik zu tun hat?
boy

boy |           

Krass: Abgedreht und ironisch. Interessant find ich auch dass deine Zeichnungen immer über den Kopf-Zugang funktionieren. Linguistik-Studium rules ok.
Ron

Ron |           

Sehr interessant, irgendwie ziemlich abgedreht. Du hast wohl zu viel Futurama geschaut, oder? Wegen der eingelegten Köpfe meine ich. Zeichentechnisch sehr gut, nur die schwarzen Schuhe vorne links finde ich etwas zu einfach.
Keller

Keller |           

Ein passende Interpretation wäre: Die Anstalt liegt direkt neben einem Leichenschauhaus, das aus irgendeinem Grund einen Zugangstunnel zum Irrenhaus hat. Von dort holen sich die drei immer Köpfe, um Kaffeekränzchen zu spielen. Die dritte holt Nachschub. Die dritte könnte auch eine Schwester sein, die das alles lustig findet und mitmacht, oder selber irre ist.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass die drei ihre Liebhaber getötet haben und sie jetzt wie Trophäen aufbewahren, um damit zu prahlen.

In jedem Fall statt Alkohol in den Kopf lieber Kopf in den Alkohol.
cSTRAUSS

cSTRAUSS |           

hey, da hinten rechts bin ich!!!! ...also im glas...
Volkertoons

Volkertoons |           

Irre! XD
statistix.html?action=img