Das bucklige Männlein

Tildi hat dazu ein Gedicht gefunden, da ich hier anfüge. Ich finde es sehr passend. leicht skurril - eben wie auch mein Männchen selbst.
Concept Art / Character Design: Das bucklige Männlein 1
1. Will ich in mein Gärtlein gehn,
Will mein Zwieblein gießen,
Steht ein bucklig Männlein da,
Fängt gleich an zu niesen.

2. Will ich in mein Küchel gehen,
Will mein Süpplein kochen,
Steht ein bucklig Männlein da,
Hat mein Töpflein brochen.

3. Will ich auf mein Boden gehn,
Will mein Hölzlein holen,
Steht ein bucklig Männlein da,
Hat mir´ s halber g´stohlen.

4. Will ich in mein Keller gehn,
Will mein Weinlein zapfen,
Steht ein bucklig Männlein da,
Tut mir´n Krug wegschnappen.

5. Setz ich mich ans Rädlein hin,
Will mein Fädlein drehen,
Steht ein bucklig männlein da,
Läßt das Rad nicht gehen.

6. Will ich an mein Bänklein knie´n,
Will ein bischen beten,
Steht ein bucklig Männlein da,
Fängt gleich an zu reden:

"Liebes Kindlein, ach, ich bitt´,
Bet für´s bucklig Männlein mit".

aus :"Des Knaben Wunderhorn"
Title
Das bucklige Männlein
Keywords (german)
Views
3083
Votings
  • Voting in general
    (0 Likes)

More information

Upload
2011-08-21
Published
2011-08-21
Artwork creation
2011-08-21
Type
Concept Art / Character Design
Language
Mood
Scene
Style
Similar
Collections

Actions

  • Contact artist(s) (lynilon, tildi)
    What is the sum of 9 and 7?


  • Report this artwork
    Please calculate 4 plus 6.


Comments

boy

boy |           

Interessante Kombination. happy.gif
statistix.html?action=img