DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ToonsUp e.V. bekennt sich zum Datenschutz und möchte im Interesse des Vertrauens der Benutzer ihrer Online-Auftritte eine transparente Datenschutzpolitik. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis, dass Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu hier genannten Zwecken verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass Daten aufgrund der Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1f EU-DSGVO erhoben werden, wogegen Sie ein Widerspruchsrecht haben.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist der toonsUp e.V., Fichtestr. 3, 10967 Berlin.

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@toonsup.com wenden.

2. Erhebung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer User*innen

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Erlebnis bei unseren Internetauftritten individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Inhalte und Bestellungen (siehe unten Kommunikation per E-Mail) zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, Inhalte wie z. B. Profildaten abzubilden.

Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken.

3. Gesammelte Informationen

Wir sammeln folgende Informationen.

3.1 Informationen, die Sie uns geben

Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie manche unserer Angebote nicht nutzen können.

3.2 Automatische Informationen

Sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen. Anders als andere Websites, nutzen wir keine so genannten "Cookies". Beispiele für Informationen, die wir sammeln und analysieren, schließen die Internet-Protocol-Adresse (IP) ein, die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Logins, E-Mail-Adressen, Passwörtern, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet wie z. B. Browsertyp und -version, Betriebssystem und Plattform und Ihre Bestellhistorie.

4. Speicherdauer

Dass wir personenbezogene Daten nur so lange speichern, wie es für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Inhalte unbedingt notwendig ist, gilt als generelles Kriterium bei uns.

Wir löschen personenbezogene Daten , sobald der Grund für die Datenverarbeitung nicht mehr vorhanden ist. In einigen Fällen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, bestimmte Daten auch nach Wegfall des ursprüngliches Zwecks zu speichern, zum Beispiel zu Zwecken der Buchführung.

Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen oder die Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden die Daten so rasch wie möglich und soweit keine Pflicht zur Speicherung besteht, gelöscht.

5. Sicherheit der Datenverarbeitung

Um personenbezogene Daten zu schützen, haben wir sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen umgesetzt. Wo es uns möglich ist, verschlüsseln wir personenbezogene Daten. Dadurch machen wir es im Rahmen unserer Möglichkeiten so schwer wie möglich, dass Dritte aus unseren Daten auf persönliche Informationen schließen können.

Art. 25 DSGVO spricht hier von “Datenschutz durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen”.

5.1 TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden HTTPS (das Hypertext Transfer Protocol Secure), um Daten sicher im Internet zu übertragen.
Das bedeutet, dass die gesamte Übertragung aller Daten von Ihrem Browser zu unserem Webserver abgesichert ist.

Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet, kann der toonsUp e.V. den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen.

5.2 Wie sicher sind Informationen über mich?

Für Sie ist es wichtig, sich gegen unbefugten Zugang zu Ihrem Passwort und Ihrem Computer zu schützen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden.

6. Verwendung Externer Links

Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

7. Weitergabe erhaltenen Informationen

Durch den toonsUp e.V. erfolgt keine unerlaubte Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte. Insbesondere gibt der toonsUp e.V. keine personenbezogenen Daten zu Werbezwecken an Dritte weiter.

Zur optimalen Abwicklung Ihres Auftrags gibt der toonsUp e.V. personenbezogene Daten an Dienstleistungspartner weiter, soweit dies zur Erfüllung des Auftrags erforderlich ist. So übermitteln wir Daten an Transportunternehmen (DHL/Deutsche Post AG, Hermes), die Ihnen Ihre Ware zustellen. Möglich ist auch eine Weitergabe an einen Lieferanten, der Ihnen die Ware direkt zustellt. Die übermittelten Daten dürfen vom Empfänger nur zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden.

Eine Übermittlung von Daten an Dienstleistungspartner erfolgt nur nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes. Der Umfang der Weitergabe an Dritte ist auf das erforderliche Minimum begrenzt.

7.1 Welche Wahlmöglichkeiten habe ich?

Wie oben dargelegt, steht es Ihnen immer offen, keine Informationen zu geben, auch wenn diese zum Einkauf oder zur Nutzung von Features gebraucht werden könnten.

8. Rechte des Kunden

8.1 Auskunftsrechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft

  • Recht auf Berichtigung oder Löschung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

8.2 Recht auf Beschwerde

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

9. Kommunikation

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und per Telefon, E-Mail oder Online-Formular kommunizieren, kann es zur Verarbeitung personenbezogener Daten kommen.

Die Daten werden für die Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Frage verarbeitet. Die Daten werden solange gespeichert, so lange es das Gesetz vorschreibt.

9.1 Betroffene Personen

Es sind alle Personen betroffen, die über die von uns bereit gestellten Kommunikationswege den Kontakt zu uns suchen.

E-Mail

Wenn Sie mit uns per E-Mail kommunizieren, werden Daten gegebenenfalls auf dem jeweiligen Endgerät (Computer, Laptop, Smartphone,…) gespeichert und es kommt zur Speicherung von Daten auf dem E-Mail-Server. Die Daten werden gelöscht, sobald der Geschäftsfall beendet wurde und es gesetzliche Vorgaben erlauben.

Online Formulare

Wenn Sie mit Hilfe unserer Online-Formulare kommunizieren, werden Daten auf unserem Webserver gespeichert und an eine E-Mail-Adresse von uns weitergeleitet. Die Daten werden gelöscht, sobald der Geschäftsfall beendet wurde und es gesetzliche Vorgaben erlauben.

10. Weitere Hinweise

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei toonsUp.com haben, schreiben Sie uns bitte an, und wir werden versuchen, Ihre Bedenken aus dem Weg zu räumen. Kontakt: info@toonsup.com

Wir behalten uns vor, Ihnen in gewissen Zeiträumen Mitteilungen über die bei uns geltenden Richtlinien zu schicken. Sie sollten dennoch in jedem Fall regelmäßig unsere Website besuchen und Änderungen zur Kenntnis nehmen. Soweit nichts anderes geregelt ist, unterliegt die Nutzung sämtlicher Informationen, die wir über Sie und Ihre Kundenkonten haben, dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonst einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Für den toonsUp e.V. ist die folgende lokale Datenschutzbehörde zuständig:

Berliner Datenschutzbehörde

Landesbeauftragte für Datenschutz: Maja Smoltczyk
Adresse: Friedrichstraße 219, 10969 Berlin
Telefonnr.: 030/138 89-0
E-Mail-Adresse: mailbox@datenschutz-berlin.de
Website: https://www.datenschutz-berlin.de/

 

statistix.html?action=img
DB: db00104050