Schwund

Cartoon: Schwund 1
Titel
Schwund
Künstler/in
Ansichten
3164
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (2 Likes)

Mehr Infos

Upload
16.03.2015
Veröffentlicht
16.03.2015
Werk-Erstellung
16.03.2015
Typ
Cartoon
Sprache
Ähnliches
de  8199  1  1
de  40862  12  8
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (Andreas) aufnehmen
    Was ist die Summe aus 1 und 5?


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 4 und 6.


Kommentare

SeplundPetra

SeplundPetra (toonsUp e.V.) |           

Wie wäre es mit einem Text á la:

"Und Sie sagen, Ihr Hund hätte letzte Nacht Unmengen an Knochen im Garten verbuddelt?"

oder

"Der Herr von Hagens wollte also tatsächlich für sein Geld eine Vorauszahlung von Ihnen?"

Den Ursprungsgag find ich auch etwas... "hart". Ich würd's jetzt nicht so krass formulieren wie es weiter unten getan wurde, finde aber gut, dass das zur Sprache kam und auch, dass hier ja anscheinend unterschiedliche Meinungen herrschen.

Anderer Text bietet sich da an. Das find ich gut.
Andreas

Andreas |           

Da scheiden sich die Geister.
Als ich gestern die Kommentare vom miro2 und antonreiser las, dachte ich noch: "Naja, ist halt Schwarzer Humor - Na und?"
Heute, nach längerem darüber nachdenken, bin ich mir da allerdings nicht mehr so sicher.
Zuerst habe ich mir überhaupt nichts dabei gedacht, bzw. wollte ich einfach mal eine Figur ohne Knochen zeichnen, dann kamen das Arztszenario und die Krankheiten dazu.
Natürlich kann man es nie Jedem recht machen, aber dieser Cartoon scheint mir im Nachhinein doch etwas heftig zu sein. Mal sehen, evtl. fällt mir auch noch ein anderer Text dazu ein.
miro2

miro2 |           

@ StefanLausl:

"Und wen frage ich, ob meine Religionssatire gut durchdacht ist, bevor ich sie hochlade?"
Eben, eben nur Dich.
Ich schrub ja, just MY 2cent.
Ich möcht damit eben nicht ganz Charlie wieder hochholen und die Diskussionen. Das wär müßig.
antonreiser

antonreiser (Admin, toonsUp e.V.) |           

Ich kann es nicht genau erklären, aber ein mulmiges Gefühl habe ich bei diesem Cartoon auch. Irgendwie kann ich ihn nicht vom realen Leid der Kranken abstrahieren, die tatsächlich an den beschriebenen Krankheiten leiden, die, wie die Muskeldystrophie, tödlich enden.
gelöscht

gelöscht |           

Ja, mehr Titten gehen, mehr Blut geht immer, aber ja keinen Kranken zeichnen! Es müssen auch alle Couch und Akne-Witze weg, denn die sind Gift für die Moral und ein Fanal für alle Betroffenen.

Mal ernsthaft, der Cartoon zieht doch niemanden in den Dreck. Und wen frage ich, ob meine Religionssatire gut durchdacht ist, bevor ich sie hochlade?
miro2

miro2 |           

Humor ist... . Ich kann dem nix abgewinnen. Obwohl ich mich für sehr offen halte.
Mehr Sex, okay. Mehr Gewalt, ja, warum nicht. Den Rest spar ich mir lieber.

Der Name des Herrn ist übrigens herrlich durchdacht. top.gif

Reinhauen auf Kranke ist für mich wie undurchdachtes Lächerlichmachen von Religionen oder Politisieren zum Norm-Standard erheben.
Moralisieren find ich scheiße. Keinerlei Moral mehr zu haben aber erst recht.

Klar, Kunst darf wie Satire ein wenig Alles. Ich muß es trotzdem nicht mögen.
Just my 2ct.
Miezel

Miezel |           

Stimmt, der hängt etwas durchgiggle.gif
Julillu

Julillu |           

Lustig gezeichnet! :')
Hihi...würde gern wissen, wie der Patient wieder aus dem Zimmer raus kommt.
deleted_6195

deleted_6195 |           

Zum Glück nicht ansteckend.
MKBerlin

MKBerlin |           

Er hatte schon Angst, es könnte was Ernstes sein! biggrin.gif Ich verschreibe 5 Sterne!top.gif
statistix.html?action=img