Monokulturfolge

Kein seltenes Bild im Harz: Die Folgen von Monokultur gepaart mit idealen Bedingungen für den Borkenkäfer. Ein optischer Aufheller waren die vielen Fingerhüte auf den kahlen Flächen, die sich anschickten, die letzten verbliebenen Fichten wuchshöhentechnisch einzuholen - zumindest, wenn man aus der richtigen Perspektive draufschaut...
Illustration: Monokulturfolge 1
Selbsterwandertes und -geknipstes Foto im sommerlichen Abendsonnenschein, das mit Photoshop bespielt worden ist.
Titel
Monokulturfolge
Künstler/in
Ansichten
1129
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (4 Likes)

Mehr Infos

Upload
07.07.2021
Veröffentlicht
07.07.2021
Werk-Erstellung
07.07.2021
Typ
Illustration
Sprache
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Stil
Kolorierung
Ähnliches
Keine Einträge.
Sammlungen
list.png
SeplundPetra
 70   0

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (SeplundPetra) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 5 plus 6.


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 7 und 5.


Kommentare

SeplundPetra

SeplundPetra |           

Südharz? Hihi - da war ich auch. Vielleicht sind wir uns quasi über den Weg gelaufen. Das Wandern dort am Brocken war am Rückfahrtstag - quasi als Rückfahrtsunterbrechungswanderung.
Mo_Skito

Mo_Skito |           

Eine interessante Perspektive. Die Botschaft kommt rüber. Ich war letzte Woche im Südharz - die Schäden sind nicht zu übersehen. Bleibt zu hoffen, dass die Menschen lernfähig sind.
SeplundPetra

SeplundPetra |           

Dankefein! Ja, wirklich erschreckend ist es sooo unglaublich viele Baumleichen dort stehen zu sehen...
AndreJan

AndreJan |           

Habs auch gesehen, kein schöner Anblick. Die Fotobearbeitung dazu finde ich sehr gelungen.
Ruste

Ruste |           

Schön gemacht … bei Tageslicht ist das ja ehr ein trauriger Anblick sob.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050