Moderne Zeiten

Viele nehmen es mit der Handhygiene nicht so genau. Wissenschaftler der London School of Hygiene & Tropical Medicine haben an öffentlichen Toiletten das Waschverhalten von Menschen untersucht. Sie beobachteten eine Viertel Million Toilettengänger und fanden heraus, dass nur 32 Prozent der Männer und 64 Prozent der Frauen ihre Hände mit Seife wuschen.

Und hier der wahre Grund .... die moderne Technik ist Schuld.
Comic: Moderne Zeiten 1
Titel
Moderne Zeiten
Schlagworte (deutsch)
Künstler/in
Ansichten
15153
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (8 Likes)

Mehr Infos

Upload
21.04.2012
Veröffentlicht
21.04.2012
Werk-Erstellung
21.04.2012
Typ
Comic
Sprache
Aktueller Bezug
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
Keine Einträge.
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (Trumix) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 5 plus 1.


  • Werk melden
    Bitte rechnen Sie 2 plus 8.


Kommentare

Leichnam

Leichnam |           

Ich stand echt schon vor modernen Wasserhähnen, wo man wirklich nicht wusste, wie die ihr H20 abgeben. Man fuchtelte mit den Händen rum, suchte irgendwelche Fußschalter oder geheimen Lichtschranken - ohne Erfolg ... Ein Glück dann, wenn draußen ein Bächlein fließt ...

Schön eingefangen die Problematik von unserem Zeichner Trumix.

PS.: Ui, gerade die Beiträge unten gelesen - da geht es ja vielen so ... party.gif Das beruhigt irgendwie.
Türklinken drückt man am besten mitm Handrücken auf.
WizardofOs

WizardofOs |           

Mir ist die Geschichte von Mr Bean mal passiert, Wasserhahn an und alles vorne auf die Hose. Sack und Asche, war das peinlich blush.gif
antonreiser

antonreiser |           

Schön, dass Du dich mal diesem Problem angenommen hast.

Wir haben uns wohl schon darangewöhnt, das ständige Verschlimmbessern der Welt klaglos hinzunehmen.

Wie immer natürlich Top-Zeichnung.doubletop.gif
Trumix

Trumix |           

Ja, das Leben schreibt die besten Geschichten. Ist mir (in abgeschwächtert Form) vor einer Woche tatsächlich so passiert. Ich habe vor dem Spiegel rumgefuchtelt, bis ich nach 1 Minute mal zum Hahn nebendran gegangen bin. Der hat dann funktioniert. Der Sensor war wohl einfach nur kaputt.sulk.gif

Vielen Dank für Eure Kommentare! top.gif
@Bommel: Da müsste dann wohl noch eine automatische Tür herwink.gif
Bommel

Bommel |           

... das Schlimme ist, wenn man es geschafft hat die Tücken der Technik zu überwinden muss man nachher diiiie Türklinke benutzen, die von denen kontaminiert worden ist, die es nicht geschaft haben oder sich schon ein Leben lang darüber wundern, was das für komische Becken in den Toiletten sind. sicken.gif
Miezel

Miezel |           

Das is n echter Verbesserungsvorschlagdoubletop.gif
In manchen Toiletten steht man dann belämmert am Wasserhahn, wedelt wie bekloppt vor nicht gängigen Sensoren rum und der Hahn weigert sich permanent penetrant Wasser auszuspucken...mit deiner Erfindung wäre das Schnee von gestern und manch einem würde auch noch etwas längst vergessenes wieder einfallen... biggrin.gif
WizardofOs

WizardofOs |           

Das kenn ich auch, das kenn ich auch!!!!!! lol.gifdoubletop.gifdoubletop.gifdoubletop.gif
Toonster

Toonster |           

Das Thema super umgesetzt! lol.gifbiggrin.gifexcellent.gif
karicartoons

karicartoons |           

lol.gif stimmt, manche Wasserhähne sind sehr störrisch und geben ihren Mechanisms schwer preis. upset.gif
Klasse der Bildaufbau unten! Wirkt sehr spannendexcellent.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050