lil Gnom

Illustration: lil Gnom 1
Titel
lil Gnom
Kurzbeschreibung
Speedpainting
Künstler/in
Ansichten
6927
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (12 Likes)

Mehr Infos

Upload
27.08.2010
Veröffentlicht
27.08.2010
Werk-Erstellung
27.08.2010
Typ
Illustration
Sprache
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Zeichnung
Kolorierung

Kontakt zu Künstler/innen (FastArt) aufnehmen

Was ist die Summe aus 6 und 2?

Werk melden

Was ist die Summe aus 6 und 4?

Kommentare

fine |         

schön, mal wieder zu sehen happy.gif

Ottos |         

Sehr gut! Und sehr fies der Kleine!

Trumix |         

Wenn ich komme, ist meistens schon alles gesagt.sob.gif
Totzdem: Sieht echt geil aus!!doubletop.gifdoubletop.gif

Jodis |         

Klasse :)
Ich beneide immer alle, die so schnell fluffig arbeiten können ^^

eckicartoon |         

Total coooool! excellent.gif

Albi |         

Obercooles Viech!!!

Hapsam |         

Ich liebe die kleinen Geschöpfe der Fantasy und dieser hier ist dir mehr als gelungen happy.gifdoubletop.gif

Pacman09 |         

Echt Super geworden!

lg

FastArt |         

Also ich arbeite mit Photoshop CS3 und einem Wacom-Intuos4-M
..Und zu deiner Frage wie man Konzeptartist wird;
Diese Frage ist m.M.n. philosophischer Natur. Ich habe mich damals irgendwann dafür entschieden
und mein Ziel verfolgt. Es war einfach mein Wunsch ein guter Konzeptartist zu werden und so kommt man
natürlich auch auf Leute und Seiten die einen da etwas weiterbringen und natürlich hab ich bei vielen
Hobbygames mitgemacht (bei einigen mach ich immer noch mit). Ohne Bezahlung versteht sich aber ich wollte ja erstmal lernen wie und was ich da können und beachten muss. So hat sich nun über einen Zeitraum von etwa fünf Jahren mein Horizont auf der Konzeptart-ebene erweitert. Aber an sich kannst du dich auch einfach wie normale Menschen mit einer Mappe oder einer Seite bei Gamesfirmen bewerben :)

Voodoll |         

Gefällt mir sehr sehr gut! Die Farbwahl und die Lichteffekte sind klasse! Welches Programm benutzt du?
Und noch so ne Frage, wie wird man Konzeptartist? Sowas in die Richtung schwebt mir evtl. im Anschluss an mein Studium auch vor smile.gif

FastArt |         

Ja da liegst du schonmal recht nah.. Die Vorskizze ist so gut wie immer ein ganz grobes Gekritzel was in diesem Fall wirklich nur wenige Augenblicke dauerte.. Das Ausarbeiten mit Details war so in eetwa eine Stunde lang. Also insegsamt etwa 1 1/2 Stunden.. :)

LiddlBuddha |         

Ich schätze mal an der Figur nur einige Sekunden bzw. Minuten. ( Pose bestimmten)
Grundschatten aufbauen und weitere Details einfügen.
Coloration ( wahrscheinlich bei FastArt der anspruchsvollste Teil ) dauert etwa 2-4 Stunden.
Effekte nochmals 30 Minuten.

Wäre meine Einschätzung, wenn der Fortschritt nicht so hoch wäre, was dei Techniken anbetriftt.
Liege ich bei einer Gesamtzeit von 2 Stunden richtig, Fast?

Java |         

Und noch ein klasse Bild! Wie lang (oder kurz) ist man an so einem Digimälde zugange?

FastArt |         

Danke meine Herren :)

Ich arbeite momentan an einem Si-fi-game als Konzeptartist. Aber diese Arbeit ist einfach nur aus
Spass gemacht.. :P

LiddlBuddha |         

Tschuldigung, für welches Spiel machst Du was??? top.gif

Volkertoons |         

Wie immer advanced, mein Herr :)
statistix.html?action=img