Jengela Sparkel

Cartoon: Jengela Sparkel 1
Titel
Jengela Sparkel
Künstler/in
Ansichten
1528
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (3 Likes)

Mehr Infos

Upload
06.05.2021
Veröffentlicht
06.05.2021
Werk-Erstellung
06.05.2021
Typ
Cartoon
Sprache
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Ähnliches
Keine Einträge.
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (elMicha) aufnehmen
    Bitte addieren Sie 1 und 3.


  • Werk melden
    Bitte rechnen Sie 4 plus 8.


Kommentare

Flymon

Flymon |           

Die kenn/e ich die Beschließt/en immer so Sachen. ;o)
Miezel

Miezel |           

Du nu wieder, autsch devil.gifdevil.gifdevil.gif
elMicha

elMicha |           

@Stefanbayer: Dankeschön!
@Miezel: Also gerade der Spahn ... aufgespießt ... regelmäßig... Im Luxusschlafzimmer im Westflügel der Villa. Und hinterher heißt´s, der Funke ist übergesprungen. Oder so...
Miezel

Miezel |           

Hoffentlich bleibt ihm der Spieß erspart geblieben
stefanbayer

stefanbayer |           

lol.gifdoubletop.gif
ArmerArmin

ArmerArmin |           

Ah, okay. Die Aquarell-Holzfarben wollte ich auch schon mal probieren. Danke, probier ich mal bei einer meiner nächsten Versuche.
elMicha

elMicha |           

Recht primitive Faber-Castell Buntstifte mit Aquarell-funktion. Diese 3Seitigen mit Noppen (für Kinder/Schule aus REWElol.gif )
Danach bearbeite ich das mit dem Handy abfotografierte Bild digital mit Tonwertkorrekturen und herumschrauben der Gradationskurven, bis ich etwas mehr Kontrast und Farbtiefe habe.
elMicha

elMicha |           

Geiler Vergleichlol.giftop.gif
Ich versuche, etwas früher als die letzten Male dabei zu sein!
ArmerArmin

ArmerArmin |           

Ach, was für Farben hast Du da oben eigentlich benutzt?
ArmerArmin

ArmerArmin |           

Ach, die Unsicherheit hab ich bis heute. Einfach Augen zu und durch. Die Evolution ist ja auch mehr oder weniger ein Prozess voller Zufälligkeiten und Fehler, dann darf das beim Zeichnen ruhig auch so sein.

Machen wir einfach beim nächsten Online-Stammtisch nen Jam-Comic.
elMicha

elMicha |           

Danke nochmal - genau so hab ich angefangen. Nee- angefangen hat es damit, dass wir damals im 5. Schuljahr Werner Comics abgezeichnet haben. Aber dann hab ich meine Mitmenschen ständig karikiert. Manchmal auch als Tiere oder Gegenstände.

Ja, die Arbeitsweise ist bei Comics anders. Handlungs- und Spannungsbogen, Storyboard etc...
Aber am meisten macht mir da wie gesagt die Kontinuität zu schaffen. Dass die Figuren von Bild zu Bild identisch sind. Bzw in jeder Perspektive und Handlung zu wiederzuerkennen.

Manchmal hab ich sogar kleine Comics oder zumindest Strips im Kopf gehabt, und dann doch irgendwie auf ein Bild runterreduziert. Egal - du hast mich motiviert. Danke dafürdoubletop.gif
ArmerArmin

ArmerArmin |           

Tjaja, die Kalauervor- und ablieben. Aber wichtiger: Ich finde es gut, dass Du mit wenigen Strichen die beiden darstellst, sogar als Tier, und man erkennt sie trotzdem sofort. Unabhängig davon mag ich die analoge Papier-Aquarell-Schmotz-Athmosphäre. Das hat kommt rauh und recht direkt rüber – zumindestens mir gefällt sowas.

Ich denke es gibt Ideen, die besser als Cartoon funktionieren. Meist, wenn es eine Idee, eine Aussage ist. Und beim Comic braucht man halt eher nen kleinen Handlungsbogen. Eine Seite mit vier bis sechs Panels reicht ja schon. Arg viel länger sind meine eigenen Stories auch nicht … notfalls einfach nen Comic über den eigenen Tagesablauf machen?
elMicha

elMicha |           

Hey Armin, der Wortwitz- geschenkt. Weiß ja inzwischen, dass du weniger kalauerstwink.gif
Was danach kommt, ist ein großes Lob für mich!friends.gif

Meinst du, einen Comic mit konkret diesen oder anderen Politfiguren in Schweinform, oder generell die Schweine, die mir die letzten Tage so passieren?

Mich reizt das Thema Comic enorm. Sowohl im humoristischen Bereich als auch "Graphic Novels". Ich stehe mir da allerdings selbst im Weg. Ich bin - denke ich - schon ziemlich kreativ. ABER auch ungeduldig. Mir fehlen Geduld und wahrscheinlich auch Routine für die Kontinuität, die man braucht, um ein gutes Comic zu erschaffen.

Ich nehme das jetzt einfach mal als guten Vorsatz, nebenher an einem Comic zu arbeiten. Ist sicher ne neue Erfahrung und Bereicherung. Mich hetzt ja keiner! Und die Ein-Bild-Gags laufen ja trotzdem weiterbiggrin.gif
ArmerArmin

ArmerArmin |           

Den Wortwitz find ich ein bissel oberflächlich, aber die Karikaturen und der Duktus sind vom Feinsten. Mal überlegt, nen kleinen Comic in dem Stil zu machen?
CEHN

CEHN |           

Hihi. Wer nicht. ...
doubletop.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050