Ich werde eine Mauer bauen

.
Ist das nicht kindisch? Als mächtigster Mann Amerikas will der 70-Jährige jetzt eines der weltgrößten Bauprojekte verwirklichen: An der fast 3200 Kilometer langen Grenze zu Mexiko soll eine Mauer entstehen, 22- 27m hoch. Die veranschlagten Kosten liegen im Milliardenbereich.

;) Postfaktisch: Ob der lukrative Groß-Auftrag an das Familienunternehmen geht? Immerhin, der Sohn wird sich über diese Legoburg freuen ...
Cartoon: Ich werde eine Mauer bauen 1
Bildquelle: Border patrol agent on lookout at Border Field State Park
Date 24 September 2006, 15:47
Source Border patrol at the beach, San Diego county
Author Jamie Lantzy from San Diego, CA, USA
Camera location 32° 32′ 05.77″ N, 117° 07′ 22.61″ W
Titel
Ich werde eine Mauer bauen
Kurzbeschreibung
Grenzbefestigung am Pazifischer Ozean zwischen Tijuana / Mexiko und San Diego / Californien
Künstler/in
Ansichten
13039
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (0 Likes)

Mehr Infos

Upload
26.01.2017
Veröffentlicht
26.01.2017
Werk-Erstellung
26.01.2017
Typ
Cartoon
Sprache
Aktueller Bezug
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Stil
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
Keine Einträge.
Sammlungen
collection.png
fuenf
 91   0
list.png
fuenf
 456   3
list.png
embe
 229   111

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (fuenf) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 8 plus 4.


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 5 und 5.


Kommentare

fuenf

fuenf |           

Letztendlich setzt der grobschlächtige Trumm nur stumpf einen oben drauf.

Die monströse Grenzbefestigung war bereits im Busch/Clinton-Wahlkampf ein heißes Thema. Der Stahlzaun seiner Vorgänger ragt schon längst bis weit in den Ozean. Der "lookout at Border Field State Park" mit Blick auf das Schandmal unten am Strand lockt regelmäßig die Besucher an. Die Grenzbefestigungen sind auch bei Wikipedia dokumentiert. Letztendlich ist aber jeder Zaun überwindbar, das wissen wir ...

Trumps 'Qualität' liegt letztendlich nicht in der Orginalität, sondern in der brutalen Radikalität mit der er und Konsorten ihre Ziele verfolgen. Die demokratische Gesellschaft / Machtkontrolle wird systematisch abgebaut bzw. nachhaltig geschädigt. Der Faschismus-Vergleich ist naheliegend ...
HuawaSepp

HuawaSepp |           

22mbis 27 m ?.... Da war die Berliner Mauer ein Gartenzaun dagegen....
fuenf

fuenf |           

;) ... ja, getwittert und gedröhnt.
SeplundPetra

SeplundPetra |           

sagte das vögelchen auf dem lautsprechermast...wink.gif
statistix.html?action=img