Heinz

Ich hab heut einen grafisch schrecklichen Toon gezeichnet, der stimmt hinten und vorne nicht. Aber ich bring den einfach mal. Toonsup ist ja zum Glück keine Seite, wo man nur Vollendetes bringen darf. Die Pointe ist hier ebenfalls "na ja." Stecke zur Zeit in nem kreativem Loch, wo es einfach weder vorwärts noch rückwärts geht. Man merkts bestimmt. Aber aufhören deswegen? Nö. Einfach weitermachen, wird schon wieder besser werden!
Cartoon: Heinz 1
Titel
Heinz
Künstler/in
Ansichten
5287
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (4 Likes)

Mehr Infos

Upload
30.10.2016
Veröffentlicht
30.10.2016
Werk-Erstellung
30.10.2016
Typ
Cartoon
Sprache
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
de  8298  16  2
Sammlungen
list.png
SeplundPetra
 221   0

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (Leichnam) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 7 plus 1.


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 9 und 8.


Kommentare

Leichnam

Leichnam |           

Das wird mit der Psyche eines Lehrers zusammenhängen, anton. Alles bissel gleich verteilen wenns geht. biggrin.gif
Spaß, Sepl. wink.gif
antonreiser

antonreiser |           

In einem muss ich Sepl widersprechen: Es ist doch bei diesem Gefälle nur folgerichtig, dass sich die Bildinhalte zum großen Teil in der linken Bildhälfte befinden.
Insgesamt finde ich den Cartoon recht ordentlich, genauer, richtig gut.
Leichnam

Leichnam |           

Jaaaa, bin zur Zeit recht streng mit mir. Grüße Euch! Schon Clowns "gesichtet" heute? biggrin.gif
Danny

Danny |           

Oh, großer Leich! Du sollst wissen, dass ich deinen Humor und deinen Stil sehr verehre! Man muss nicht immer gleich eine Mona Lisa malen. wink.gif Die Pointe gefällt mir ausgesprochen gut und die Perspektive wäre mir gar nicht aufgefallen. smile.gif
MKBerlin

MKBerlin |           

Wir sind doch alle Menschen, lieber Kollege! Da gehören Phasen dazu, gute und sehr gute. Du befindest Dich gerade in einer guten! Wird wieder!friends.gif Trost werde Dir zuteil, direkt aus der Hauptstadt! Ich gehen jetzt in die Badewanne, wannauf!
Leichnam

Leichnam |           

Einstern: Meine das wirklich sehr ernst mit der Selbstkritik. Du kennst es sicher auch: Man hat da ein bestimmtes Level als vorläufiges Zwischenziel oder meinetwegen auch Ziel, erreicht es aber nicht und verkrampft dann. Nun bleibt man erstmal ne Weile stecken. Was hilft, ist vermutlich Ruhe bewahren. Und weitermachen. In nem halben Jahr kann es wieder anders aussehen.
gelöscht

gelöscht |           

Leich, jetzt mach dich mal nicht schlechter, als du bist. Ich finde die Perspektive sehr interessant. friends.gifBei der Umrand fiel mir spontan "Ebony and ivory" ein, du weißt, meine Marotte mit den songs.

@Sgtrox und Leich: Ich hätte so viele Ideen aus der Schule, aber ich kanns nicht zeichnen cry.gifcry.gifcry.gif
SeplundPetra

SeplundPetra |           

Stets zu diensten!

Und schwupp rein in die Schwimmbadbildergalerie!
Leichnam

Leichnam |           

Na, der gute Gloiman macht sowieso was ganz anderes. Es ist wie aus ner anderen Dimension heraus. Man hat eben so seine Lieblinge. excellent.gif

Krisenblind ...
Das Wort sollte in den Duden. biggrin.gif
_._.
Sepl: Deine hochehrlichen Anmerkungen schätze ich in Ewigkeit! Du nimmst kein Blatt vor den Mund, toll! Sicher auch Deinem Beruf geschuldet.
Immer raus mit Kritik! Da hat man was zum Durchdenken. Auf ne ganz eigene Art fällt sowas sehr leise fruchtbringend in zukünftige Arbeiten mit ein, denn im Hirne bleibt eigentlich kaum was vergessen.
SeplundPetra

SeplundPetra |           

Den Gag find ich eigentlich sehr gut, weil er doch recht abstrus daherkommt, wenn man sich ein bisserl mit der Schwerkraft und den Fließeigenschaften von Wasser auskennt.
Was bei der Zeichnung schön ist, weil anders als sonst, ist die Beckenumrandung. Die ist irgendwie anders gestaltet - mit mehr Tiefe.
Der Bildaufbau ist eigentlich auch ganz schlau - was mich persönlich als Betrachter etwas befremdet ist, dass da soviel nur halb drauf ist - alles auf einer Seite. Und die Treppe und das grüne Sitzbrett (?), das da einen grauen Schatten auf die Beckenumrundung zu werfen scheint, sind völlig verwaist. Das ist schade. Die Dame im Badeanzug müsste doch auch noch ein bisserl weiter nach vorne gebeugt sein, oder? Aber das ist auch wiederum schwierig zu sagen - ist halt Leichi-Stil und der ist besonders und eigen. Vielleicht fällt Deine gefühlte Phase daher bei vielen Betrachtern nicht auf?

@Sgtrox:friends.gif
Miezel

Miezel |           

Deine Bilder sind doch meistens "schräg" und das ist das was ich an ihnen besonders mag, denn diese verschobene Pespektive und die vielen kleinen Details machen die Bilder entdeckenswert und komisch auch ohne Worte. Die Aussagen erzählen oftmals eine ganz andere Geschichte als die Bilder und dieser Kontrast ist reizvoll. Du solltest nicht mehr bewundernd auf Gloiman schielen, das hast du nicht nötig.
deleted_6195

deleted_6195 |           

Ich finde den Cartoon klasse - vermutlich bin ich krisenblind.
Leichnam

Leichnam |           

Nicht zu sehr blühend, sonst werden die Augen dick ... mixed.gifdrool.gif
Sgtrox

Sgtrox |           

Gestärkt aus den blühenden Landschaften heraus!wink.gif
Leichnam

Leichnam |           

Aber gut, dass wirs mit Humor nehmen, Sgtrox. Merkel sagte mal: Wir werden aus dieser Krise gestärkt herausgehen! drool.gif
Sgtrox

Sgtrox |           

So eine Phase hat doch jeder mal. Ich hatte neulich richtig bock und Schwung in den Fingern auf einmal kam ein Anruf von meinem Bruder. Ich hab ne Küche für dich! Krempel rauräumen, abhängen, wegschleppen, neue küche holen, schleppen bohren aufhängen, sägen...mit den einräumen bin ich gerade beschäftigt. Ich hassse Handwerksarbeiten und wenn ich damit fertig bin kann ich mir den ganzen Drive wieder neu erarbeiten. Ich möchte also auch bemitleidet werden. Gibt es denn niemanden der Leich und mir über unsere graustufen Köpfchen streichelt? cry.gif

Ich habe mir vor einer Weile ein richtig gutes Buch gekauft, das einzige was ich kenne das speziell auf Comics eingeht und auch selbst als Comic gestaltet ist. Leider auf englisch aber sehr empfehlenswert: David Chelsea-Perspective! for comicbook artists Schon von 1997 und leider hat sich kein Verleger erbarmt eine deutsche Version davon rauszubringen, dabei kann man es problemlos neben den Werken von McCloud ins Regal stellen, der das Buch auch selbst empfiehlt.
Leichnam

Leichnam |           

Also Leich: Wenn de schon ein schräges Becken malst, dann perspektivisch so, dass es auch stimmt! Dat hier ist Kack! Und witzig? Den "Gag" hatteste auch schon verbraten - damals wesentlich besser als hier! Setzen, sechs!
Grüße vom Namleich
__

Geb Dir in allen Punkten recht, Namleich! Zur Zeit geht gar nichts. Hoffentlich gibt sich das mal wieder.
Gruß!
Leichnam
statistix.html?action=img