Hase und Herz

Einige kennen sie ja schon, für die anderen noch die Info:
Das ist eine kleine Comicgeschichte, die mir vor einiger Zeit an einem trüben Nachmittag plötzlich eingefallen ist und die ich dann direkt zu Papier gebracht habe. Beim Zeichnen hat mich dann mein Stift im Stich gelassen und ich musste mittendrin zu einem dickeren greifen und einige Linien mit einem dünnen noch nachziehen.
Comic: Hase und Herz 1
Comic: Hase und Herz 2
Comic: Hase und Herz 3
Comic: Hase und Herz 4
Comic: Hase und Herz 5
Comic: Hase und Herz 6
Titel
Hase und Herz
Kurzbeschreibung
Eine kleine Geschichte ohne Worte
Schlagworte (deutsch)
Schlagworte (englisch)
Künstler/in
Ansichten
17419
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (15 Likes)

Mehr Infos

Upload
08.02.2008
Veröffentlicht
08.02.2008
Werk-Erstellung
08.02.2008
Typ
Comic
Sprache
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (mil) aufnehmen
    Was ist die Summe aus 2 und 8?


  • Werk melden
    Bitte rechnen Sie 7 plus 7.


Kommentare

Flymon

Flymon |           

foolish.giftop.gif
JARoo

JARoo |           

wie traurig... :(

aber gefällt mir dennoch love.gif
fine

fine |           

ich schnief erst jetzt, weil ich sie bisher nicht kannte.... ich mag sie sehr!
Volkertoons

Volkertoons |           

(ó.ò)
.....

..... |           

Super! Da geb ich eindeutig alle Sterne!
Sehr schön gezeichnet, tolle Idee, spannend, und der dicke Stift am Ende macht sich auch gut!
maca

maca |           

Der Hase sieht wirklich süß und bemitleidenswert aus. Die Liebe ist halt nicht so eine einfache Sache. Ein schönes Comic zum Valentinstag.
Ron

Ron |           

Ja, gefällt mir in der Tat. Ich mal solche traurigen Geschichten, weil man dann noch etwas mehr drüber nachdenkt :)
Die Zeichnung, wo der Hase sich zumauert habe ich übrigends erst auf den zweiten Blick erkannt!
mil

mil |           

Ich hab sie ja zur Vorwarnung schon mit traurig getaggt ;)
An guten Tagen muss ich kaum nachbessern, aber an schlechten Tagen werd ich wahnsinnig. Sind dann zwar nur Kleinigkeiten wie eine Handhaltung, eine Fußstellung oder etwas, das nicht richtig in der Perspektive ist, aber da halte ich mich ewig dran auf ... Glücklicherweise kommen die nicht so oft vor und bei dem Comic hab ich nur ganz grob vorskizziert und das meiste on the fly mit den Finelinern eingezeichnet. Da waren die Bilder plötzlich in meinem Kopf und sind fast von allein aufs Papier gewandert.
Freut mich, dass er Dir gefällt :)
Ron

Ron |           

Ja, das hat was. Ist aber doch ziemlich gemein die Geschichte.
Dafür, dass Du es "mal eben so hingezeichnet" hast, sieht es aber wirklich sehr gut aus. Du hast also einen guten Strich und musst nicht ständig nachbessern und neu zeichnen wie ich ;)
Der Hase sieht wirklich sehr knuddelig aus.
Bildaufteilung und Handlung geffallen mir ebenfalls. Es liest sich so sehr angenehm.
statistix.html?action=img