Handschlag

Schade dass sich die Pandemie nicht so leicht auflöst, wie der rechte Flügel der Afd.
Immerhin ist nun hinlänglich bekannt, wo man besser den Handschlag meidet.
Cartoon: Handschlag 1
Meine ersten graphischen Gehversuche auf dem Handy
.
Titel
Handschlag
Künstler/in
Ansichten
19392
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (1 Like)

Mehr Infos

Upload
22.03.2020
Veröffentlicht
22.03.2020
Werk-Erstellung
22.03.2020
Typ
Cartoon
Sprache
Aktueller Bezug
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Stil
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
Keine Einträge.

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (fuenf) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 4 plus 4.


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 4 und 9.


Kommentare

SeplundPetra

SeplundPetra |           

Ein Werk vom fuenf? Hach... Schön mal wieder was zu sehen!
fuenf

fuenf |           

@ulili, @anton: Koblenz und Boser Mühle sind tatsächlich schon wieder so lange her.

Mit dem Schachbrett beschreibt Trumix das exponentielle Grauen, das uns noch bevor steht.

Machen wir es dennoch wie Soldat Schweyk, der sich für Dienstag nach dem Krieg verabredete:

Habt ihr am Wochenende nach der Krise Zeit?

Wir können zusammen kommen, miteinander den Handschlag üben, die Stifte kreuzen, die Opfer betrauern und die Übrigen feiern.
antonreiser

antonreiser |           

Ein Handschlag, den man durchaus auch über die aktuelle Krise hinaus verweigern sollte.
Ich finde ja politische Collagen nach wie vor sehr interessant.
Ulili

Ulili |           

Wow, Du hattest ja mindestens so lange "Auszeit" hier, wie ich! Schön, dass Du wieder was zeigst!
fuenf

fuenf |           

Vielleicht besser im Wahlkampf schlagen?
Mark_and_draw

Mark_and_draw |           

Ich würde ihn aber so gerne mit meiner Hand schlagen! sob.gif
fuenf

fuenf |           

Der Handschlag ist ja Zeichen des Respekts und vom Ursprung her eine Friedensgeste.

Ramelow hat offenbar wenig Lust, thüringsche Faschisten vor laufenden Kameras zu adeln.

Tun wir es ihm gleich, um uns nun vor dem anderen Virus zu schützen.

Es wundert mich, dass diese Assoziation von der Kreativ-Gemeinde nicht schon längst visualisiert wurde. Ich wüsste hier so manchen, der das noch besser hingekriegt hätte.

@specki: danke für die nette Begrüßung
.....

..... |           

Aaah ok, hat also konkret nen Bezug! Versteh' top.gif
fuenf

fuenf |           

@pauer: ich kann mir immer noch nicht das Grinsen darüber verkneifen, als Bodo Ramelow (die Leimrute erkennend) dem Höcke öffentlich den Handschlag verweigerte.

Dies wurde auch außerhalb der bundesdeutschen Medien gerne vermerkt.
.....

..... |           

Ist, finde ich, ein bisschen mager als Assoziation ... AfD -> "Handschlag meiden".
Oder liegt da ein aktueller Bezug zum Wort "Handschlag"? Vielleicht eine Verdrehung oder in einem ungünstigen Kontext verwendet seitens der AfD?
statistix.html?action=img