Hai Hitler

Ein relativ naheliegendes Wortspiel grafisch umgesetzt
Karrikatur: Hai Hitler 1
Karrikatur: Hai Hitler 2
A not farfetched german pun in it´s grafical expression....
Titel
Hai Hitler
Kurzbeschreibung
Hai Hitler
Schlagworte (deutsch)
Schlagworte (englisch)
Künstler/in
Ansichten
11160
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (4 Likes)

Mehr Infos

Upload
10.07.2014
Veröffentlicht
10.07.2014
Werk-Erstellung
08.07.2014
Typ
Karrikatur
Sprache
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Kolorierung
Ähnliches
none  11807  9  16
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (tommes) aufnehmen
    Bitte addieren Sie 7 und 6.


  • Werk melden
    Was ist die Summe aus 5 und 4?


Kommentare

tommes

tommes |           

@Karsten: devil.gif

@ spassinnebacken: Danke schön!!! blush.giflove.giffriends.gif
geralddotcom

geralddotcom |           

Beeindruckende Umsetzungexcellent.gif
Karsten

Karsten |           

Erschreckend, Tommes!!frightened.gifgiggle.gif
tommes

tommes |           

@ des: thanks a lot love.gif

@ Karsten: Aber es ist schon erstaunlich, welche Möglichkeiten die plastische Chirurgie heutzutage hat, oder?

@ SpelundPetra: Danke Dir! love.gif
SeplundPetra

SeplundPetra |           

Krass. Richtig gut!
Karsten

Karsten |           

Der arme Hai. Das hat er nicht verdient.
des

des |           

The sharking truth....lol.gif

doubletop.gif
tommes

tommes |           

Hey! Danke schön für Lob und Anregungen love.gif

@ Fury: Tatsächlich geht es sogar - ca. 3 Stunden für den Hai und nochmal 3 für den Hitler. Mit Manga Studio lässt sich aber auch extrem gut arbeiten, muss ich sagen - mit PS hätte ich sicherlich länger gebraucht, und das obwohl ich mit PS seit etwa 14 JAHREN arbeite, mit Manga Studio 14 TAGE. Das war ein super Tip von Rene Lehner!!!
Miezel

Miezel |           

Der Hai wird sich ärgern, nu muß er sich rasieren...
Toonster

Toonster |           

giggle.gif Netter Gag.
Die Bilder kommen klasse rüber. doubletop.gif
Mit Sicherheit auch sehr zeitaufwändig.
fuenf

fuenf |           

Dieses Zitat mit Bezug auf den Nationalsozialismus stammt aus dem Epilog von Bertolt Brechts Theaterstück Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui, das die Machtergreifung und den Machtausbau Hitlers in die Gangsterwelt transferiert. Dort heißt es:

„Ihr aber lernet, wie man sieht statt stiert
Und handelt, statt zu reden noch und noch.
So was hätt einmal fast die Welt regiert!
Die Völker wurden seiner Herr, jedoch
Daß keiner uns zu früh da triumphiert –
Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!“
DIPI

DIPI |           

doubletop.gifdoubletop.gifdoubletop.gif
fuenf

fuenf |           

irritated.gif … naheliegend, unser aller Volkstribun aus dem oberöstereichischen Braunau so darzustellen.

fair.gif Ergreifend gruselig, und technisch wie wieder gut!

shush.gif Die Darstellung völkischer Haie, die sich willig und fresswütig auf Minderheiten und Andersdenkende stürzen – passt aber vielleicht besser.

smelling.gif Das Grauenhafte an "Heil Hitler" war doch die dämonische Rethorik mit der es im gelang, die brutalsten Schlächter und bürokratische Handlanger um ihn zu scharen. Und das ganze Theater auch noch von interessierten Kreisen finanzieren zu lassen. Genug davon gibt es noch …

dead.gif Denn: Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch
LiddlBuddha

LiddlBuddha |           

Sieht fett aus! top.gif
Aaron

Aaron |           

Cool gemacht!
tommes

tommes |           

@ Egon: Jau am Tablett mit Manga Studio 5 EX.
Egon

Egon |           

Coole Arbeit Tommes....am Tablet erstellt!!????doubletop.gifBeste Grüße.wink.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050