Einsatzpause

Der Wolf ist wieder da und was für den Tierfreund eine Freude und ein Stück heile Welt ist, bedeutet für die Halter von Herdentieren aufkommender Ärger, denn wer hätts gedacht, der Wolf will ja schliesslich auch was fressen.
So sieht sich der Hirte mit Problemen konfrontiert, die vorher nicht da waren und ein gerissenes Tier ist nicht nur ein finanzieller Verlust, sondern auch behördlicher Aufwand bei der Schadensabwicklung. Zwar könnten Hirtenhunde eingesetzt werden aber die Anschaffung , Ausbildung und Unterhaltung kostet zusätzliches Geld, dass das sowieso schmale Budget eines Tierbetriebs weiter belastet. Um beim Einsatz bei Tag und Nacht eine Ausbeutung und Arbeitsüberlastung der Hirtenhunde zu vermeiden, wird wohl auch irgendwann
der Arbeitseinsatz von Hirtenhunden gesetzlich geregelt werden müssen. Möglicherweise wird die Forderung nach Einrichtung eines Hirtenhund- Schichtbetriebs erfolgen. Die Tagschicht treibt die Herde und die Nachtschicht vertreibt die Jäger. LoL!
Cartoon: Einsatzpause 1
Titel
Einsatzpause
Künstler/in
Ansichten
3909
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (2 Likes)

Mehr Infos

Upload
20.06.2018
Veröffentlicht
20.06.2018
Werk-Erstellung
20.06.2018
Typ
Cartoon
Sprache
Aktueller Bezug
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
Keine Einträge.
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (karicartoons) aufnehmen
    Bitte rechnen Sie 4 plus 7.


  • Werk melden
    Bitte rechnen Sie 3 plus 2.


Kommentare

DianaKennedy

DianaKennedy |           

Ich bin mir nicht sicher, was da gerade abgeht. Ich habe das Gefühl, die Schafe haben gerade den Hund gefressen. frightened.gif
Miezel

Miezel |           

Zur Not können ja die Wölfe auf die Schafe aufpassen, solange der Hund Pause hatwink.gifdevil.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050