Concept Art: Damian an Bord der Interface

Concept Art / Character Design: Concept Art: Damian an Bord der Interface 1
Das ist ein älterer Entwurf von Damian. Damals hatte ich noch keine konkrete Idee für eine Geschichte mit ihm. Es ging eher darum, wie die Uniform aussehen sollte. Deshalb ist Damian hier auch noch höher dekoriert. Jetzt ist er ja ein blutiger Anfänger in seinem Job, auf der Zeichnung hatte ich aber ausprobiert, wie groß die Rangabzeichen auf der Schulter sein können, damit auch die maximale Zahl dort Platz findet.

Außerdem vermittelt dieses Bild auch einen ersten Eindruck, wie das Innere von Damians Raumschiff aussehen soll. Weil diese Kulissen noch nicht ganz fertig sind, kam es ganz gelegen, dass er seinen ersten Auftritt auf der Oberfläche eines fremden Planeten hat.
Titel
Concept Art: Damian an Bord der Interface
Schlagworte (deutsch)
Künstler/in
Ansichten
1976
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (2 Likes)

Mehr Infos

Upload
11.06.2020
Veröffentlicht
11.06.2020
Werk-Erstellung
11.06.2020
Typ
Concept Art / Character Design
Sprache
Szenerie
Thema / Bezug
Zeichnung
Kolorierung
Ähnliches
de  2964  20  3
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (DavidSchwarz) aufnehmen
    Bitte addieren Sie 6 und 6.


  • Werk melden
    Bitte rechnen Sie 6 plus 3.


Kommentare

Flymon

Flymon |           

Auf den Schirm!! tongue.gif
DavidSchwarz

DavidSchwarz |           

@ Miezel: Das ist quasi ein Pressefoto des Schauspielers, der Damian darstellt, spielt sich also grundsätzlich auf einer ganz anderen Ebene der Realität ab als Damians Außenmission.
Miezel

Miezel |           

Ah, ist das vor oder schon nach der Außenmission?
Matze_malt

Matze_malt |           

Nicht in Details verlieren - im Zweifel eine Sprechblase darüberlegen ;-)
Ich wollte nichts "ausbremsen" ...
DavidSchwarz

DavidSchwarz |           

Leider hast du jetzt meine Aufmerksamkeit auf die Blütenstengel gelenkt. Die sind in den folgenden Panels tatsächlich nicht vollkommen konsistent.

Ich sollte vielleicht erwähnen, dass ich ohnehin zu krankhaftem Perfektionismus neige, der leicht dazu führen kann, dass ich mit einem Projekt irgendwann nicht mehr weiterkomme.
Matze_malt

Matze_malt |           

Ich freu mich schon, wenn´s auf »Corona IV« weitergeht ...
statistix.html?action=img