Baba Jaga

Eine melancholische Nachtarbeit spontan kurz vor der Jahreswende 2000/01 gezeichnet. Was bringt wohl das neue Jahr?

Baba Jaga oder auch Baba Yaga ist eine weibliche Mythengestalt aus slavischen Märchen und Sagen. Man könnte auch Hexe sagen. Mussorgski hat ihr in 'Bilder einer Ausstellung' ein Musikstück gewidmet.
Illustration: Baba Jaga 1
DinA-2, Tusche, Colorierung mit Teebeutel (grüner Tee und Hagenbutten)
Titel
Baba Jaga
Künstler/in
Ansichten
5846
Bewertungen
  • Bewertung allgemein
    (8 Likes)

Mehr Infos

Upload
02.06.2011
Veröffentlicht
02.06.2011
Werk-Erstellung
31.12.2000
Typ
Illustration
Sprache
Aktueller Bezug
Stimmung
Szenerie
Thema / Bezug
Stil
Zeichnung
Kolorierung
Sammlungen

Aktionen

  • Kontakt zu Künstler/innen (fuenf) aufnehmen
    Was ist die Summe aus 5 und 3?


  • Werk melden
    Bitte addieren Sie 1 und 3.


Kommentare

fuenf

fuenf |           

Mittlerweile gut 20 Jahre alt...
fuenf

fuenf |           

love.gif @Wutzeichner: Danke für's gucken.

Für mich Nostalgie pur. U.a die Vorfreude auf das Töchterchen.

Zur Jahrtausendwende war ich noch analog/experimentell unterwegs: Statt Copics kamen dann spontan z.B. auch schon mal feuchte Teebeutel zum Einsatz ...
gonopolsky

gonopolsky |           

This is real Baba Yaga, not evil, just a lonely woman, people have lodged her in the woods, and she lives there
fuenf

fuenf |           

meine Bilder zu sehen
Leichnam

Leichnam |           

Vielleicht gerade wegen der Verblichenheit.
fuenf

fuenf |           

überragend netten Reaktionen.
Das Bild hing die letzten 10 Jahre im Dachstudio und ich hatte es gar nicht mehr wahrgenommen. Schön, dass die verblichene Farben immer noch Wirkung zeigen ...
Leichnam

Leichnam |           

Ganz großartig! Da kommt Kummer rüber, Sorge, Seltsamkeit, eigenartige Überlegungen - alles da. Hat Aura, hat Ausdruck.
fuenf

fuenf |           

love.gif
antonreiser

antonreiser |           

Sehr stark. Mehr davon.doubletop.gif
boy

boy |           

Faszinierend...top.gif
statistix.html?action=img
DB: db00104050