Concept Art / Character Design Simon Klier

Simon Klier

 
Second approach on Jörg Pallas' wonderful character Simon Klier, a disillusioned homicide detective hunting a madman through the streets of a dark and gritty megametropolis. First "real" collaboration with Jörg - as he gave me the honor of colouring the sketchy lines.

Erste "wirkliche" Zusammenarbeit zwischen Jörg und mir, oder zumindest die erste die vervollständigt werden konnte. Entstanden aus der Diskussion um Character-Sheets und Proportionen, während einer dieser Skype-Sitzungen voller Kaffee-Induziertem Pathos um die Situation der Welt im allgemeinen und den Stand des deutschen Comics im Besonderen. Ich war dafür.

Abermals zu sehen (nach dem Fanart letztes Jahr): Jörgs wunderbarer Charakter Oberkommissar Simon Klier (ehemals Kliar), der in einem Moloch von Stadt den Wahnsinn auszuräuchern versucht - oder dergleichen - spoilerfrei verhaspelnd, da der Comic selbst noch nicht das Licht der Öffentlichkeit erblickt hat. In den letzten Wochen wächst die Welt um Klier stetig und ich bin froh und stolz gleichermaßen, dass ich den Prozess ein wenig begleiten darf. - mandel

Zeichnung: mandelbrot — Koloration: DasJoerg

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-0-3 5 - 3420 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
Write something
DasJoerg      Professional artist     Approach to criticism   Normal
mandelbrot      32 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Feedback on the theme will be appreciate the most by the artists
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

DasJoerg - 19.01.13 12:47
Was die gesamte Story betrifft, bin ich auch gespannt drauf (mein Gehirn ködert mich ja auch immer nur mit kleinen Story Schnipseln in homöpat....nein, im Ernst, Story steht und muss ja "nur" gezeichnet werden... ).

Ich zerbrech mir seit geraumer Zeit schon den Kopf darüber, wie ich hier mal welche Seiten von den bisher existierenden präsentieren kann. Ich möchte ja schon, dass die Leute mitbekommen, dass da etwas entsteht, was über drei Seiten hinausgeht...
Durch mein Storytelling wird man aus ner einfachen Doppelseite nicht schlau... zeige ich zuviel, verliert es an Spannung... und Krach, Bumm, Peng (!) gibt es nicht... Ist ne harte Nuss.... XD

Zu dem hier recht jünglichen Erscheinungsbild von KLIER kann ich nur sagen, dass es mir ausgesprochen gut gefällt.
Es solll sich hier ja um eine sehr junge Variante handeln (da, wie Martin schon schrieb, das Prequel viele Jahre vor meiner Hauptgeschichte spielt. Gut, das hätte man natürlich vorher erwähnen sollen.)

Durch Martins Stil entsteht so eine erfrischende Alternative zu meinem, doch schon sehr gesetzten Charakterentwurf.

Martin verfügt hierbei aber schon über Einiges an geheimen Material aus meiner gedanklichen Schatzkiste und man darf gespannt sein, was er damit alles anstellt...
 
mandelbrot - 17.01.13 19:47
@ Karsten: Vielen Dank - in meinem Namen - und was die ganze Story betrifft: ich bin da auch sehr gespannt drauf - Jörg ködert mich ja immer nur mit Story-Schnipseln in homöopathischen Dosen ... :D

@ couchmonaut: Dankesehr! Natürlich ist das Knabenhafte nicht ganz von der Hand zu weisen - das ist einerseits meinem Habitus geschuldet, die Figuren häufig sehr "weich" anzulegen, andererseits meinem ohnehin vorhandenen Hang zu androgynen Figuren ...

In dem Fall ist es grenzwertig - es ist ganz gut, dass er jünger/naiver/knabenhafter wirkt, als Jörgs Original, da ich versuchte die Optik für ein mögliches "Prequel" zu entwickeln (ja, schräge Nummer ... aber in Zeiten des Webcomics geht alles).
 
couchmonaut - 17.01.13 18:14
Schaut schon echt gut aus Die Weste mit dem Halfter, das hat echt Stil. Einizige Kleinigkeit, mag auch einfach mein Geschmack sein, aber ich finde ihn (insbesondere das Gesicht) etwas zu knabenhaft. Mag natürlich auch beabsichtigt sein, als Kontrast zu dem "Wahnsinn" den er bekämpft.
 
Karsten - 16.01.13 21:34
Wow... sieht ja schonmal richtig gut aus. Bin gespannt auf die ganze Story!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!