Concept Art / Character Design Blaviken
Der Schlächter von Blaviken
Ok das ist ALT! Sehr alt sogar. Aber ich dachte vielleicht sollte ich es trotzdem mal hochladen. Da sieht mal mal das ich schon länger an dem Thema dran bin.

Ich hab sie grade vor dem Gelöschwerden gerettet. Eingetlich hab ich die Bilder aufgemacht und dachte nur "OMG Was hab ich mir denn damals dabei gedacht".

Perspektive Fails ohnen Ende.
Unsaubere Farben...
Und noch viel mehr was ich verkackt habe.

Aber irgendwie schaff ich es trotzdem nicht sie zu löschen. Das war damals soooo viel Arbeit...Naja vielleicht gefällt euch ja wenigstens irgendwas an den Bildern, wenn ja würde mich über nen Aufmunterung freun... sich wieder in ihr Loch verkriech und sich weiter schäm.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:

the witcher

More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 2267 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Tesla      Half-time artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Hormonsturm - 01.07.12 22:11
Ohne Badeanzug wärs noch besser
 
Miezel - 28.06.12 16:47
Klasse Idee und für Werbung immer gut...
 
Tesla - 28.06.12 12:16
Ich hab die Idee jetzt schon an den Mann gebracht. Danke Jungs. Ihr seht spitze. Auf so ne Idee bin ich nie gekommen. Das wird der Rücken für die Eintritskarte bei der nächsten Großen LAN Party im Jugendclub... dann haben die Bilder tatsächlich noch einen sinnvollen nutzen und das nur dank euch
 
LiddlBuddha - 28.06.12 10:52
Die "wahren" Künstler ( für die Museen und so ), die sehr abstrakt arbeiten kennen Proportionsfehler nicht, weil sie keine solchen Fehler begehen.
Dennoch werden viel Schundsachen (weiße Fläche und unten rechts ein Quadrat ) als Kunst für öffentliche Sachen zugänglich gemacht. Sei es die EC-Fankarte der Bank, oder die Münchner Designkarte im Oktoberfest-Look.

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten, seinen eigenen "Schund" an die Öffentlichkeit zu bringen, damit zu Hauf produziert werden kann.

Die Telefonkarten-Idee von Boy finde ich richtig genial!

 
Tesla - 28.06.12 10:46
Lach... naja ich könnes es ja mal ams Kartenaufdruck versuchen. Macht die massen Fehler zwar nicht wett aber ich hätte was zu grinsen ...Danke Boy
 
boy - 28.06.12 10:35
In der Größe schaut das saucool aus, wie ein Aufdruck auf einer Telefonkarte. Farblich gefällt mir der unterste am Besten.
 
Tesla - 28.06.12 09:21
Neee ist leider alles eine Zeichnung ich hab nur voll gepennt, glaub ich...
Aber danke für die Aufmunterung*knuddel*
 
LiddlBuddha - 28.06.12 08:43
Das es so "unschön" aussieht, liegt daran, dass es nicht aus einer Zeichnung kommt und zusammen gebastelt wurde?
Da ist es wirklich nicht verwunderlich, dass die Perspektive flöten geht.

Dennoch gute Arbeit.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!