Illustration www.oppa-eppa.de

toonsUp Member - www.oppa-eppa.de

 
www.oppa-eppa.de
153 / 2009

Da muss ich doch entsetzt
meinen weiland einmal abgelegten
Künstlernamen reaninieren, weil auch die Ehre
der von uns gegangenen Namen
geschützt werden muss - und erkläre förmlichst,
in keinster Verbindung zur
“bisher weitgehend unbekannten Medienagentur Eppa”
zu stehen, die da Hans Meiser sagen liess:
“Die Bahn fährt mit atemberaubenden mehr als
300 Kilometer pro Stunde, die Kartoffeln am Rande
der Schnellbahnstrecken reifen dennoch,
keine Jungfrau fällt wegen der rasanten Geschwindigkeit in Ohnmacht.”
Also erstens hätte so ein Satzmonster meinen inneren Zensor
niemals passiert, zweitens sind selbstverständlich seinerzeit
reihenweise Jungfrauen in Besagte gefallen und drittens:
Kein gutes Wort über die Bahn,
bis man wenigstens im Bistrowagen wieder rauchen darf.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Artists:

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-1-0-1-1 3.7 - 1371 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Please write in   German
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

toonsUp Member - 04.06.09 09:22
Den Stil (und Farbe) lässt sich bestimmt in Kindergarten-häuser gut sehn. Vielleicht sogar in Kirchen! Die Farben hier sind viel frischer und würden den "gängigen" und düsteren Bleifenstern in Kirchen endlich ablösen
Versuchs doch, bewirb Dich doch bei den Bleiglas/Fensterbauer- hersteller.
 
BellaDonna - 04.06.09 09:17
Eben. So isses
Das mit der nachbarschaftlichen Neugier stelle ich mir übrigens höchste interessant und amüsant vor
 
toonsUp Member - 04.06.09 09:02
@ secretcircle: Schön wär's - aber weder reicht mein handwerkliches Vermögen in diese Höhen noch kenne ich jemanden, der das wohl könnte. Nix wär mir lieber, als nachbarschaftliche Neugier auf solche Fenster prallen zu lassen ;-))

@ BellaDonna: Danke für die Blumen - mir selbst scheint's manchmal a weng redundant - aber dann sag' mir: das muss wohl so sein. Wie sonst käme man zu einem eigenen Stil? Eben.
 
BellaDonna - 04.06.09 08:55
Ich mag die Sachen einfach
Sind so schön bunt und abstrus und völlig abseits jeglicher "Norm" "Mainstream" what ever
 
toonsUp Member - 04.06.09 08:47
sind das Entwürfe für Bleiglasfenster?
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!