Illustration Im Wald
Tai(Ty) und Yuki sind im Wlad und Ty möchte, dass Yuki vom Baum herunter kommt
Also hier habe ich einfahc mal drauf losgezeichnet und eigentlich sollte, dass nur Ty sein aber ich habe dann so rum gekritzelt und dann vdachte ich mir, dass sieht ja so aus als würde er nach etwas greifen bzw, jemanden bitten herunter zu kommen und kam dann zu dem Entschluss, dass ich Yuki oben auf nem Ast setze.

Und da ich erstmal noch experimentieren wollte wie ich den Boden machen soll bzw. möchte habe ich es erstmal so gelassen, habe zwar versucht den Boden zu gestalten aber das sah irgendwie nicht aus und fand das sieht so besser aus als mit so `nem Boden (Wiese).
Naja wenn ihr ne Idee habt wie ich den Boden gestalten könnte könnt ihr es mir sehr gerne schreiben
Feedback wie immer erwünscht und Verbesserungsvorschläge sowieso :D

PS: Yuki und Ty sehen immer noch nicht so aus wie ich sie gerne hätte, also nicht wundern, dass sie ganz anders aussehen als die vorigen Yuki`s und Ty`s und ja ich weiß Ty schreibe ich jetzt auch anderes aber es bleibt der selbe
Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Artists:

More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 743 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Please write in   German or  Englisch
Ideas for future works will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Gesichtsloser - 19.11.14 08:16
Ich würde an deiner Stelle den Baumstämmen noch mehr Kontur verleihen und sie etwas perspektivischer zeichnen. Außerdem sollten Stämme und Blätter in einem Stil gezeichnet werden, um nicht von den Figuren abzulenken.
 
StefanLausl - 17.11.14 09:46
Ich find's ja immer interessant, zu erfahren, wie genau die Bilder bei den Leuten entstehen. Ohne den umfangreichen Einleitungstext hätte ich wohl gleich weitergeklickt, zumal ich mit Mangafiguren in der Regel nix anfangen kann...

Der Waldboden? Hm. Ich bin ja immer ein großer Freund von Details. Warum nicht noch ein entwurzelter Baum, der auf dem Boden liegt oder ein, zwei abgesägte Baumstümpfe? Keine Ahnung, ob's überladen wirkt, wenn Du da noch mehr Details einfügst... ansonsten könnte die Szenerie ja auch noch etwas erzählen, wenn Du beispielsweise noch (um bei dem Holzding zu bleiben) ein kleines Holzfällerlager vor diesem dicken Baum ganz hinten andeuten; noch zwei, drei Holzstapel im Hintergrund und schon ist gar nicht mehr sooo viel Bodenfläche übrig. Um sie mit Laub zu füllen, sind die Baumkronen zu grün und wirken zu wenig herbstlich, finde ich -wie wäre es mit Moos, grünpflanden und jede Menge Blumen...?

Was mir so aufgefallen ist, weil ich damit auch immer kämpfe: sie auf dem Baum sieht im Verhältnis zu ihm megaklein aus. Aus der letztendlich entstandenden Perspektive ist sie ja nur höher im Bild, nicht weiter weg. Auch wiurken die Bäume im Gegensatz zu seiner Körpergröße ziemlich winzig. Ich finde, er hätte entweder kleiner ins Bild gemusst, oder der ganze Hindergrund hätte seiner Statur entsprechend wachsen müssen... Passiert mir auch oft, wenn ich einfach drauf los die Figur(en) male, ohne vorher über Perspektive nachzudenken. Fällt dann auch leider immer erst hinterher auf

EDIT: Ähm, nachdem ich mir die Blätte genauer gesehen habe... sind das überhaupt Bäume oder übergroße Hanfpflanzen?^^
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!