Illustration Vokaldreieck

fuenf - Vokaldreieck

 
Aussprache üben: Vokale
Das Vokaldreieck ist eine visuelle Darstellung des phonetischen Vokalsystems der deutschen Sprache, vielleicht hilfreich für das systematische Training der Vokal-Aussprache.
Listen geeigneter Übungsworte finden sich unten im Kommentarbereich
Diese Bild ist gemeinfrei. Rückmeldungen, Ergänzungen, didaktische Hinweise sind ausdrücklich erwünscht.
Eine Erläuterung und die internationale Erweiterung des Vokaldreiecks zum Vokaltrapez: siehe Wikipedia
~

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Farbe für Flüchtlingskinder
Farbe für Flüchtlingskinder
Künstler für Flüchtlingskinder
8 17309
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 905 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
fuenf      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Japanese
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Miezel - 21.03.17 18:10
Was es nich alles gibt...ich staune
 
fuenf - 21.03.17 14:58
einstern: keine Ahnung, am meisten lerne ich noch selber dabei ...
 
einstern - 21.03.17 14:28
Oh, deutsch geht so????
 
fuenf - 21.03.17 13:22
Übungsworte aus dem Grundwortschatz A1/A2
-A- ab acht all alt an Angst arm Arzt Bad Bahn bald Bank bar Blatt da Dank dann dass das Fahrrad falsch fast Fax ganz Gas Gast Glas Gramm Haar halb Hals Hand hart kalt klar krank Land lang laut mal man manch manchmal Mann Markt nach Nachbar Nacht nachts nass paar Pass Rabatt Rad Saft Salat Salz Samstag Satz scharf Schrank schwach schwarz Spaß Stadt stark Strand Tag wach wahr Wald wann warm was Zahl Zahn
-AU- auch auf aus Ausbildung Ausflug Ausgang ausgeben Auskunft Ausland Ausländer ausländisch ausmachen ausruhen Aussage aussehen Ausstellung außen außer außerdem außerhalb aussteigen Ausweis ausziehen Auto Autobahn Automat automatisch Bauch Baum brauchen braun draußen Frau grau Haus Hausaufgabe Hausfrau Hausmann Haushalt hinaus Pause rauchen Raucher Raum sauber sauer verkaufen verlaufen Zaun
-E- beeilen besetzt besser besten bestehen bestellen Bett Cent Chef denn denken der Dezember Ecke elf elfte Eltern eng er/sie/es erst erste essen Essen fehlen Fehler Fenster fernsehen Fest fett fremd geben geehrt gegen gehen gelb Geld gern/gerne Geschenk gestern getrennt Grenze helfen hell Hemd her Herd Herbst Herr herstellen Herz herzlich Keller Kellner kennen Kette leben Leben leer legen Lehre Lehrer Lehrerin lernen lesen letzter Meer mehr Menge Mensch merken Messer Meter Nebel neben nehmen nett Recht rechts regnen Regen schenken schmecken Schmerzen Schnee schnell schwer Schwester sechs sechste sechzehn sechzehnte See sehen sehr selbst Sessel setzen September sprechen stecken stehen stehen Stelle stellen Stempel sterben Tee Teller Test Text treffen Treppe vergessen Verkehr versprechen - verstehen wechseln wecken Weg weg wegen weggehen wegwerfen weh welcher/welche/welches Welt wenn wer werden Werkzeug Westen Wetter zehn zehnte Zettel
-EI- bei beide Bein Beispiel Bescheid bleiben Bleistift breit dein deins dreißig dreißigste dreizehn dreizehnte Ei eigen eilig ein/eine/einer einfach einfallen Einführung eins Eingang einkaufen einladen Einladung einmal einrichten einundzwanzig einundzwanzigste einsteigen Eintritt Einwohner einzahlen Einzelzimmer einziehen Eis fleißig frei Freizeit freiwillig gleich gleichfalls Gleis Heimat heiraten heiß heißen Heizung herein hinein Hochzeit kein Kennzeichen Kneipe Kleid Kleidung klein leicht leidtun leider leihen leise mein/meine meinen Meinung meist meistens nein Preis preiswert reich Reif Reinigung Reis reisen Reise scheinen schneien schneiden schreiben aufschreiben Schwein Seife sein speichern Speisekarte Streichholz streiten Teil teilnehmen Verein vereinbaren vergleichen verheiratet vielleicht vorbei wahrscheinlich weiblich weich Weihnachten weil Wein weinen weiß weit weiter zeigen Zeit Zeitung Zeitschrift zwei zweihundert zweihundertste zweite
-EU- deutlich deutsch Deutsche Deutschland euer Euro Europa freuen Freund Freundin freundlich Friseur heute Kreuzung Leute Mehrwertsteuer neu neugierig Neujahr neulich neun neunte neunzehn neunzehnte neunzig neunzigste Steuer teuer Zeugnis

 
SeplundPetra - 21.03.17 11:08
 
fuenf - 21.03.17 10:42
Übungsworte aus dem Grundwortschatz A1/A2
-Ä- ändern ärgern Ärger Ärztin aufräumen Ausländer ausländisch Bäckerei Empfänger ergänzen erkältet erklären Ermäßigung erzählen Fähre Fernsehgerät gefährlich Gepäck Geschäft Gespräch Getränk Hähnchen hängen hässlich Käse Mädchen männlich März nächster Nähe nämlich Päckchen Qualität rückwärts Sekretärin selbstständig spät später täglich Universität verlängern Verspätung vorwärts wählen Wäsche
-ÄU- träumen Verkäufer
-Ö- aufhören böse Brötchen gehören Geldbörse Größe höflich hören können Körper Löffel lösen Lösung Möbel möbliert möchten mögen möglich nervös nötig öffnen geöffnet Öl plötzlich schön stören Wiederhören zuhören zwölf
-Ü- ausfüllen Brücke Büro darüber dafür drücken dünn dürfen Einführung früh früher Frühjahr Frühling frühstücken Frühstück fühlen Führerschein Führung Fundbüro fünf fünfte fünfzehn fünfzehnte fünfzig fünfzigste für Gebühr gegenüber Gemüse Glück glücklich Glückwunsch grün gültig günstig hübsch Küche kühl Kühlschrank kümmern Kündigung lügen müde Müll Mülltonne müssen natürlich Parfüm Prüfung pünktlich Reisebüro Reiseführer Rücken rückwärts Schlüssel Schüler Sehenswürdigkeit spülen Spülmaschine Stück Süden süß tschüss Tür Tüte über überall übermorgen übernachten Übernachtung übersetzen übertragen überweisen verrückt wünschen zurück
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!