Illustration Ihr Taschentuch schaut raus

Leichnam - Ihr Taschentuch schaut raus

 
Glück auf! Da es Cartoonbücher, wie ich sie mag & will, im Handel lediglich selten zu kaufen gibt (diverse BECK-Büchlein waren die letzten akzeptierten Kandidaten), gestaltet sich Euer Leichnam seine willkommenen Werke eben selber. Mit dem Humor, über den ER lachen kann ... ;-)
Mein neues Cartoon-Buch trägt den Titel "Ihr Taschentuch schaut raus" und ist ein absolut unverkäufliches Unikat. :-) Ätsche bätsche! ;-)

190 Seiten Leichnam-Cartoons. Pro Seite 2 Bilder. Wenn sich ein Verlag finden will: Bitte sehr! ;-)

Hier ist das Cover meines ganz privaten Cartoon-Buches. Nachfolger des 300-Seiten-Wälzers "Leichnam - dat Buch". Hihihihihi.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(14 Ratings: 0-0-4-3-3-4 3.5 - 2078 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 23.06.09 18:36
Ui, noch paar Worte.
Was Rob sagt, ist tausendprozentig so - das war die Intention. Besser ging das sowieso nicht, ist im Garten beim Grillen entstanden, in der Laube drin aufm wackligen Campingtisch. (also das schwarzweiße vorher.) Da drin war dann der Gedanke sofort da: Machs linkisch einfach und bring paar Elemente rein, die in deinen Bildern oft vorhanden sind. (abgestorbene Bäume, Fußschemel, Haarnetz & Zipfel freilich, Blut, böse guckende Frau, das "berühmte" Bild mit dem Dreieck. Pentagramm kam rein, da mal ein Metal-Demo-Cover durch mich gestaltet wurde, war son Pentagramm über Düster-Ebene, war halt ne Erinnerung an alte Zeiten. Beim einfärben kam das zunächst bisserl nackig, da hab ich die Gimp-Wahrzeichen reingenommen (Paprikas und Knallfeuer). Hihihihihihihi! Simpel halt alles, aber mir gefällts.
 
Egon - 23.06.09 10:26
...schließe mich trumix und rob an!Leichi läßt hier die "Bude"brummen und das ist auch GUT soooo.
 
Rob - 23.06.09 00:09
Hier ist mal eben die Umsetzung bewusst dermaßen schlecht und dilletantisch gewählt, dass es schon wieder genial ist und das war wohl auch Leichnams Intention. Das Cover würde in jedem Fall aus der Vielzahl aus, auf Hochglanz und Perfektion gebürsteten Cover herausstechen. Von daher: brillant!
 
Trumix - 22.06.09 23:27
Ich weiß eigentlich nicht, warum Ihr Euch so aufregt.
Dies ist zunächst mal eine Plattform, wo jeder seine Werke vorstellen kann. Das es da unteschiedliche Meinungen und Bewertungen gibt, das sollte doch jedem klar sein. Ich habe jetzt zwar noch keine 0 Bewertung abgegeben, weil ich denke, dass jeder, der hier etwas reinstellt, zumindest Zeit und Arbeit in sein Werk gesteckt hat. Ich habe aber auch schon viele Bewertungen ohne Kommentar abgegeben. Wenn das ein 0-Bewerter auch macht, so what. Wenn das ein 5-Sterne-Beurteiler tut, dann schreit ja auch keiner. Und wenn's nur EIN NULLER, ist, dann steht der ja ziemlich alleine in der Landschaft. Wenn's aber MEHRERE davon gibt, dann gehe ich mal davon aus, dass die Zeichnung eben "diskusionswürdig" ist.
Picasso ist sicher auch nicht jedermanns Geschmack. Der würde sicher auch das ganze Spektrum von 0 bis 5 abdecken. Oder denkt mal ein Beuys.
Mein Zeichenstil ist sicher nicht mit dem von Leichnam zu vergleichen. Aber es ist eben ein Stil, sein Stil.
Und er bringt Schwung in die Bude (wie man ja unten sieht). Und DAS finde ich gut.

Eine sozusagen "ausgleichende" Bewertung dagegen ist Quatsch! Meiner Meinung man sich bei der Bewertung nicht nach anderen richten!

PUH! Soviel habe ich schon lange nicht mehr geschrieben. Ich zeichne eben lieber. Und das werde ich jetzt auch wieder tun.

 
Leichnam - 22.06.09 21:24
Ui, hier kam noch viel nach, musste erst mal studieren hier.

Zuerst großer Dank an mil! Deine Preisvergleiche sind wirklich hilfreich und sorgen für nen besseren Überblick auf die Sache. Thanx! Bin ehrlich auch noch nicht dazu gekommen, auf die Seiten zu gehen.

Finds gut, dass Doppelmonster schrieb hier. Letztlich hab ich zu Beginn überreagiert wegen bösem Schimpfen, das aber selbst bald gelöscht, nachdem sich der Kaffeesatz ein wenig gesenkt hatte. Direkt beleidigend werden wollt ich nicht, es war reine Emotionalität. Nun ja, im Internet ist immer zu beobachten, dass ein kleines Steinschupsen riesigen Wirbel verursachen kann. Letztlich kam von meiner Seite nur die Bitte und der Vorschlag im Forum später, Nullen zu kommentieren, wenn man eine vergibt. Mehr war das ja gar nicht. Erstere Emotion deswegen: Bin auch nur ein Mensch, der sich mal spontan sehr ärgern kann. Sich aber auch sehr schnell wieder beruhigt und - wichtig! - nie nachtragend ist.

Hihihi, und wegen der Stilfrage: Na ja, Kindersachen sind es imho nicht. Aber wers meint, bitte. Solang man mir das ins Gesicht sagt, akzeptier ich alles! Ich mag nur hintenrum nicht.

Hier wird imho auch KEIN Kuschelkurs gefahren bei toonsup, das ist Unsinn. Das die Bewertungen hier allgemein höher sind als beispielsweise beim pool, liegt schlicht daran, dass man hier jeden kennt, weil es überschaubar ist, weil es wie ne große Familie ist. Es ist persönlicher, aber es wird ja eigentlich auch net gekuschelt, sondern es wird schon prinzipiell ehrlich gesagt, was Phase ist.

Ansonsten feine Sache, dass wir alle mal wieder bisserl intensiver geplappert haben als sonst üblich. Ist doch geil!

Und Tschuldigung an Doppelmonster für das Schimpfen! Du weißt sicher, dass man mal was rauslässt. Hauptsache, man kann sich hinterher wieder beruhigen und sachlich werden, was hiermit geschah.
 
LiddlBuddha - 22.06.09 18:13
Ich finde, dass Du die Paprikas selbst hättest zeichnen können.
Mir selbst kommt ein bissl Stylverfremdet vor.
Da Du grüne Paprika verwendest hast, die ich um alles in der Welt hasse, weil die so komisch schmecken , gebe ich Dir.... Vier Sterne!!!

( Auf mich hat grüne Parika ein Wirkung, wie Knoblauch auf Dracula!!! )
 
Egon - 22.06.09 13:12
...hallo Freunde des Cartoons bei TOONSup!!Sehr viel wurde hier niedergeschrieben,und doch so fast gar nichts"Gesagt!". Ich kann nur sagen mit aller Ehrlichkeit das mir die gesamte Ideenfindung von Leichi wohltuend entgegenspricht, und ich ihn um so manche Originelle,aktuelle Idee und auch Umsetzung beneide...die Zeichnerische Darstellung ist sicherlich nicht JederMANNS Sache ,aber genau das ist doch die Vielfalt hier bei TOONSup!!Jeder würde in seinem ihm eigenen Stil ein einziges Thema stets anders darstellen-und doch handelt es sich um eine Gemeinsame Absicht "Etwas darzustellen" Etwas auszudrücken.Dabei ist doch wichtig sich "fallen"zu lassen um auf die "Sole der Absicht" des Zeichners zu gelangen!Als Cover seines unterdessen 10. 300seitigen Buches "Durchgeknallt" gefällt mir das (Bis auf die grünen Paprikos!!)wie der Typ ansich!!Das macht mir Leichi so Sympathisch.Glück auf!!
 
LAHS - 22.06.09 10:11
Schon ok, Doppelmonster. Was ich will kannst du weiter unten ja noch mal nachlesen.
Ich denke, es ist alles gesagt.
 
Doppelmonster - 22.06.09 09:02
Hey Lahs,
erst wird gefordert das man etwas zu einer niedrigen Bewertung schreibt. und dann ist es aber wiederum zu hart. Was willst du?

Soll ich jetzt tatsächlich erklären was an dem zusammenkloppen von Grafik am Computer dilettantisch ist?


Zu diesem "das ist so gewollt Thema" enthalte ich mich dafür gebt ihr eure 5 Sterne her.
 
LAHS - 21.06.09 23:55
Zitat:
Aber "Kinderzeichnung und billige bis dilletantische Computereffekte" ist doch eine ausreichende Begründung für eine Null, oder nicht?

Hm, in diesem Fall finde ich, hinkt die Begründung ein wenig. Und genau das ist das generelle Problem, Wertungen zu begründen. Letztlich kann doch jeder von uns nur sagen: Gefällt mir, weil... oder Gefällt mir nicht, weil...

Wer von uns hat das Recht, ein Werk als dilletantisch zu bezeichnen?
Die einen sagen dilletantisch, die anderen sagen "eigener Stil". Ich finde Leichnams Cartoons auf ihre eigene Art und Weise sehr gekonnt. Wer sich vorbehaltslos einmal mit den ganzen Zeichnungen beschäftigt, wird das merken, ohne Fachmann zu sein.

Mir gefällt sicher auch nicht alles von ihm, bzw finde einzelne Werke stärker oder schwächer. Aber es liegt mir vollkommen fern, fremde Kreationen als dilletantisch zu bezeichnen. Was sind dafür die Grundlagen? Und wenn es sie gäbe, dann würden mir spontan, viele sehr bekannte Künstler einfallen, auf die diese Wertung auch zutreffen würde.

Wie oft hört man: "Das hätte ich auch gekonnt!" - Aber derjenige hat es nicht gemacht. Und das ist letztlich der Unterschied und das, was Kunst letztlich ausmacht.
 
gloiman - 21.06.09 23:19
ich war glaub ich der erste, der das hier bewertet hat und ich hab 5 sterne gegeben, weil für mich genau das, was leichi erreichen wollte, voll rüber kam.

du kannst ja auch nicht daher gehen und mark rothkos bilder niedermachen, nur weil sie nicht gegenständlich genug sind.
er will farbflächen malen, die eine bestimmte stimmung erzeugen - und das tut er auch.
leichi will trash malen, der eine bestimmte stimmung erzeugt - und das tut er auch.

der vergleich mit rothko hinkt, leichi ist besser als rothko.

und nun aber schlafen ^^
 
Hannes - 21.06.09 23:12
swenson, gewollt provozierend würde voraussetzen, dass er auch anders könnte Kann er das?

Oh, Doppelmonster hat "Eier" zum "outen" Ich kann seine Begründung übrigens gut nachvollziehen, aber eine Gegenbewegung zu vielen Sternen ist halt auch nicht Sinn der Sache.
Aber "Kinderzeichnung und billige bis dilletantische Computereffekte" ist doch eine ausreichende Begründung für eine Null, oder nicht?
 
swenson - 21.06.09 23:04
Na dann hab ich ja nicht falsch gelegen. Ehrlich gesagt hab ich bei so einem Werk mit kontroverseren Bewertungen (mehr im 1er &2er bereich) gerechnet da es wirklich ein schweres Stück ist.
 
gloiman - 21.06.09 23:00
ganz genau, swen, alles auf einmal in der reihenfolge ^^
 
swenson - 21.06.09 22:59
Wie würdest du hier Leichis stil bezeichnen, Gloiman? Absurd Skuril Abstrakt auf jedenfall anders. Und dieses Werk sogar (vermute ich) sehr gewollt provozierend.
 
gloiman - 21.06.09 22:56
es ist gewollt so dermaßen trashig. das tolle ist, dass der satirische bruch fehlt. dadurch erlang dieses werk eine unfreiwillige komik, die eigentlich gar keine ist.
das ist das geniale an dem hier und deswegen auch volle punktzahl.
 
swenson - 21.06.09 22:55
Hast recht Lahs.
 
LAHS - 21.06.09 22:47
An dieser Stelle mal Respekt vor Doppelmonster, der immerhin die Eier hatte, sich als Null-Bewerter zu outen.

Leichnam hat sicherlich einen Stil, der viel Polarisierungspotenzial (geiles Wort) hat. Das macht es auch schwer, die einzelnen Werke der verschiedenen Künstler miteinander zu vergleichen. Einen Leichnam Cartoon mit einer fotorealistischen Kreation zu vergleichen und vor allem dann entsprechende Bewertungen zu vergeben, halte ich für schlichtweg unmöglich. Nichtsdestotrotz ist mir der Stil bzw die technische Ausführung egal, wenn der Gag gut rüberkommt und ich mich gut unterhalten fühle. Das hat aber dann nix mit Kuschelkurs zu tun.

Im Forum wurde ja schon darüber diskutiert, ob diese Bewertungsgeschichte überhaupt notwendig ist - ich finde ja, weil sie ein gutes Feedback abgibt, was bei anderen ankommt und was nicht. Hier sind schon sachen von meinen Sachen mit 4 oder 5 Sternen bewertet worden, die ich gar nicht so klasse finde und aber auch umgekehrt.Falsch finde ich nur, dass man eine Bewertung abgibt, weil man die Gesamtbewertung als zu hoch erachtet. Es gehört nun mal dazu, auch die Meinungen der anderen Toonsupper zu respektieren.
 
mil - 21.06.09 16:07
Mir tut`s in den Augen weh Das knallige Grün, mit dem Lila und den gelben Strahle-Dingern und den ganzen Paprika ist zuviel.

Und sogar der Titel geht völlig unter in dem ganzen Farbenchaos und Gewimmel

Zum Thema Druck: Bod, Lulu und co, also Print-on-Demand generell sind noch ok bei schwarz-weiss Druck. Farbe wird viel teurer und bei einigen lässt ein größeres Format den Preis nochmal ordentlich ansteigen (bei Sachen wie Hardcover, Fadenbindung explodieren die Preise förmlich).

Ich hab mal bei lulu.com den Preiskalkulator benutzt. Format scheint nicht viel auszumachen, haben auch eine große Auswahl, hab mal ein großes Querformat (21,59 * 27,94cm) gewählt:

190 Seiten, Softcover, Farbe:
1 Exemplar: 35,69€, ab 25 Stück 22,28€

(das sind nur die Druckkosten für den Autor selbst. Wenn jemand anderer das Buch dann bei lulu bestellen würde, würd`s um einiges teurer werden. Also dort drucken, selbst bestellen und dann an die Leute weitergeben/verkaufen ist die beste Möglichkeit).

190 Seiten, Softcover, schwarz-weiß:
1 Exemplar: 8,09€, ab 25 Stück: 4,57€


BOD ist etwas teurer als Lulu und man kann nur kleine Formate wählen, weil es sonst viel zu teuer wird. Allerdings haben die bessere Mengenrabatte als Lulu und können bei einem kleinen Format preislich mithalten.

BOD Berechnung:
Ab 25 Stück würde ein Buch in Farbe nur 26€ das Stück kosten, ab 100 nur 22,80€, ab 200 nur noch 19,72€ (auch hier gilt das nur für Bestellungen des Autors/Zeichners seiner eigenen Werke).

In s/w kommt man bei den Mengen-Rabatten auf die Preise 8,62€, 6,99€ und 5,69€ pro Stück.

Und hier noch ein Preisbeispiel von der online-Druckerei Laserline:

Alles unter 50 Exemplaren lohnt da nicht, deshalb rechne ich nicht mit weniger. A4 ist bei denen (genau wie bei BOD) zu teuer, deswegen A5 quer, 192 Seiten, 115g Bilderdruckpapier, Softcover:

50 Stück: Gesamtpreis 945,13€ (bei günstigstem Versand), pro Exemplar also 18,90€
100 Stück: Gesamtpreis 1487,86€, pro Exemplar also 14,88€

Seltsamerweise sind die bei s/w nicht wirklich günstig:

50 Stück wie vorhin in s/w: gesamt 568,50€, also 11,37€ pro Stück.
100 Stück: gesamt: 841,57€, also 8,42€ pro Stück

Bei größeren Auflagen wird`s pro Stück noch günstiger, die Mengenrabatte bei Druckereien sind idR wesentlich besser als bei PoD-Anbietern.
 
Doppelmonster - 21.06.09 15:25
Aw: Bewertung 

Hallo Allerseits,

ich war der böse Bube.

Hiermit entschuldige ich mich für meinen nächtlichen ausrutscher und gelobe besserung. Und ändere meine Bewertung auf 2 Sterne weil etwas zu sehen ist.

Tut mir leid aber als ich das Bild bewertet habe war es auf 5 Sternen, das ist meiner Meinung nach für die Qualtät absolut überbewertet. Deshalb sind bei mir die Pferde durchgegangen und ich habe (kopflose) 0 Punkte vergeben.

Allerdings geht mir der komische Kuschelkurs auf toonsup sehr auf den Senkel. Tut mir leid Leichnam aber ich finde diesen Mix aus Kinderzeichnung und billigen bis dilletantischen Computereffekten echt an der Schmerzgrenze.

Aber mit dieser Meinung stehe ich ja allein auf weiter Flur und daher kannst du dich immer noch mit 4 sternen über ein von der Toongemeinde als erstklassig bewertetes Werk freuen.

Ich werde mich aus dem kommentieren und bewerten der Kuschelfans jetzt wieder raushalten. und wünsche euch noch viel spass.
 
BellaDonna - 21.06.09 14:46
Klar hab ich´s gelesen - und konnt Deinen Ausbruch auch verstehen. Aber ist schon besser so daß Du´s rausgenommen hast

Das mit dem ehrlich und höflich begegnen damit´s schöner auf der Welt wär ist leider leider Wunschdenken
Aber zumindest kann man´s versuchen
 
Albi - 21.06.09 14:42
Ja, hab´s auch noch gelesen. War gestern aber nicht mehr in der lage sachlich zu bleiben
Kann´s gut verstehen aber war sicher gut, dass du´s raus genommen hast.
 
Leichnam - 21.06.09 14:12
Danke, albi!

Jaja, explodierende Paprikas! Jetzt, wo Du es sagst ...

Hatte wegen der Nuller-Sache die Nacht ja noch heftig geschimpft hier. Aber heut früh wieder rausgelöscht. Ich wollte nicht beleidigen. Manchmal postet man zu kopflos ... Es war ein extremes Schimpfwort dabei. BellaDonna las es, glaube ich, noch.

Tja, wer immer gern mit Null um sich wirft: Unverständlich, wenns net kommentiert wird. Menschen sollten sich immer ehrlich und höflich begegnen. Es wäre schöner auf der Welt ...
 
Albi - 21.06.09 13:30
Vorweg, diese Nullbewertung kann ich echt nich nachvollziehen.
Zumindest ne Nullbewertung ohne Kommentar. Das ist schon grob Feige, meiner Meinung nach.
Auch wenn man mit nem Werk nichts anfangen kann steckt doch oft ne menge Mühe drin und sowas sollte immer honoriert werden.

Leichi, denke leiber an die größere Zahl der positiven Bewertungen als dich mit der einen üblen zu beschäftigen.

Ich find die Arbeit übrigens so "RICHTIG" durchgeknallt
Könnte aber gut auf diese "gelben Energie-Blubberblasen" verzichten. Find die fast schon zu viel.
Oder könnten das explodierende Paprika sein?






 
Leichnam - 20.06.09 23:36
Dat wird ja immer geiler! DIN A5 ist sowieso mein Ding!

Aber da kämen 2 Bilder pro Seite bisserl klein. Hmmm ...

Wenn ick nur Geld hätte ... Ich würde Euch zuscheißen mit meinen Sachen - kostenfrei freilich!

Auf der anderen Seite: 900 Ochsen sind ein Monatslohn. Das sollte eigentlich zu machen sein ... Werd ich mich mal anstrengen mit knapp 400 neuen Cartoons.
Leg jetzt nen neuen Ordner an und speicher den alten auf DVD ab.
 
LAHS - 20.06.09 23:34
nimmste DIN A5 Format und schon biste bei unter 18 EUR pro Stück.
 
Leichnam - 20.06.09 23:20
Wat, 30 Euro? 50 Teile?

Ich guck mal auf die Seite jetzt!!!

1500 Steine insgesamt wären wohl "nur" erst nächstes Jahr drin. Mal sehen ...
 
Leichnam - 20.06.09 23:19
Aber nur, wenn ich eins von Deinen bekomm, LAHS!

Mensch, das wär schon genial alles. Ob wir alle weiter träumen? Oder ob es mal in der Tat wahr wird? Keine Ahnung ...
 
LAHS - 20.06.09 23:18
kosten pro buch wären übrigens bei mindestauflage von 50 Stk. ca. 30 EUR.
 
LAHS - 20.06.09 23:15
Ich nehm auch eins! *anmeld*
 
Leichnam - 20.06.09 23:13
Käme auf die Mindestauflage an - die würde es werden.
___

Zitat gloiman: "naja günstiger als 190 farbseiten am hauseigenem drucker allemal ^^"


hmm - dat glaub ich doch nicht so ganz ... kanns mir zumindest nich vorstellen ... Wäre ja zu schön, um wahr zu sein.
 
gloiman - 20.06.09 22:54
nö, der volker empfahls mir. aber das layout zeug da usw scheint ganz gut zu sein. kommt halt auch drauf an, in welchem ausmaß du drucken willst.
 
Leichnam - 20.06.09 22:29
Werd mich mal damit beschäftigen. Hast Du Erfahrungen damit, gloi? (Books on demand?)

Freilich würd ich auch Dich gerne beliefern. Kostenlos sogar, Belladonna!
 
BellaDonna - 20.06.09 22:29
*hüpf* *wink*
Ich auch ! Ich will das auch !
Allein schon wegen den Fettflecken die drauf sind und der Dame mit dem abgeschnittenen Kopp und dem schrillen neongiftgrün und.....und überhaupt !^^
 
gloiman - 20.06.09 22:26
naja günstiger als 190 farbseiten am hauseigenem drucker allemal ^^
 
Leichnam - 20.06.09 22:22
books on demand - ist das eigentlich teuer, gloi? Gibt da ja diverse Stellen, wo man privat drucken lassen kann.

Swennie - Du bist irrsinnig! Weißt doch, das Du der Hauptdarsteller sein wirst ...
 
swenson - 20.06.09 22:22
Ich wart bis es verfilmt wird. Mit den richtigen Schauspielern wird der bestimmt Super
 
Leichnam - 20.06.09 22:21
Hab heut ein wunderbar neues Fotopapier erstanden - die Ausdrucke sehen darauf aus wie gedruckt.
190 Seiten dürften kein Prob darstellen. Ich freu mich auf mein drittes Buch.

(Buch 1: HUCH - SO LEICHT? / Buch 2: LEICHNAM - DAT BUCH / Buch 3: IHR TASCHENTUCH SCHAUT RAUS)
 
gloiman - 20.06.09 22:19
books on demand! books on demand!
 
Leichnam - 20.06.09 22:16
DU BEKOMMST ES!

wenns denn gedruckt werden sollte ...
 
gloiman - 20.06.09 22:14
Hahahaha, das ist so wunderbar billig-schön, ich würds kaufen ^^ diese obligatorischen Gimp-Paprikas! Diese Soßensprenkler! Diese farbliche absolute Unabgestimmtheit!

Ahhhhhhhh, ich will das!
 
Leichnam - 20.06.09 22:12
Die Auflösung ist im Original etwa 100malig höher ...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!