Illustration Gute Nacht
Ein Steinwichtel geht schlafen.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-1-2 4.7 - 779 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
SeplundPetra      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

SeplundPetra - 14.07.17 14:38
Gestern war er noch da. Heute gemopst.
 
SeplundPetra - 13.07.17 16:09
Wir hatten auf dem allerersten "Familien-PC" 1996 nichts anderes - bis Muddern sah, was sich dort auf dem Rechner befand...

Duke Nuk'em - da kann ich mich ganz dunkel an irgendeinen Kinosaal erinnern...

Delphindrachenrobbe mit dem Nachnamen Williams!

Delphindrachenrobbe Williams sozusagen...
 
StefanLausl - 12.07.17 22:54
Der Sepl hat Wolfenstein gezockt, das hätte ich ja nicht gedacht :-D

Ich hatte zu der Zeit noch gar keinen PC, hab' bei meinen Nerd-Freunden aber mal Doom gespielt. Richtig gefesselt hat mich das nicht (auch lieber Sim City -auf dem Super Nintendo!). Etwas später haben mich die Shooter dann aber dann doch noch gekriegt, mit dem abgrundtief lustigen Duke Nuk'em 3D... hach ja, das war eine tolle Zeit für Videospiele

Interessant finde ich hier ja auch den Baumstumpf im Hintergrund. Wie eine Delphindrachenrobbe
 
SeplundPetra - 12.07.17 19:51
Vielleicht schaff ich es die Tage mal wieder dorthin um nachzugucken, ob er noch da ist. Ich lasse es Dich gerne wissen.
 
Miezel - 12.07.17 18:45
der Wichtel wird hoffentlich nicht im Schlaf gemopst, sonst erschrickt er wenn er munter wird...
 
SeplundPetra - 11.07.17 23:13
Dieses von einstern beschrieben Prozedere kenne ich vom hiesigen Bahnhof.
 
SeplundPetra - 11.07.17 23:13
Volksrepublik. Ich weiß doch...
 
toonsUp Member - 11.07.17 23:12
Bei der Bank bin ich .... wenn ich ein Anliegen habe, das etwas Hirn voraussetzt, drücke ich mich so lange herum, bis eine bestimmte Bankangestellte gerade beschäftigt ist und jemand anders zu mir kommt , das musste ich jetzt mal loswerden
 
Leichnam - 11.07.17 23:11
Stell Dich nicht so dumm, Sepl! Du weißt genau, was gemeint ist mit VR.
 
Leichnam - 11.07.17 23:09
Muss Peter zustimmen.
Die Wolfenstein Games rockten aber auch, Hirn aus, Zeigefinger krumm.
 
SeplundPetra - 11.07.17 23:07
Is ne Bank, gell? Volks- und Raiffeisen...
 
PeterD - 11.07.17 23:02
Es geht nichts über VR.
 
SeplundPetra - 11.07.17 23:01
Eines der letzten Spiele dieser Art, die ich aktiv am PC gezockt hab.
Danach waren eher so Sachen wie SimCity, Rollercoaster Tycoon und Bundesligamanager Hattrick dran

@einstern: Ne - der wiegt nur ca. 2 kg...
 
toonsUp Member - 11.07.17 23:00
Der Wolfsstein ist hoffentlich zu schwer zum Wegtragen...
 
PeterD - 11.07.17 22:59
Diese unglaubliche Computerspiel- und Technikaffinität. Ich bin beeindruckt.
 
SeplundPetra - 11.07.17 22:56
Lieber Wolfsstein als Wolfenstein

[Ich habe eine Witz mit nem ollen PC-Spiel gemacht - faszinierend...]
 
PeterD - 11.07.17 22:56
Ist dann wohl ein Wichtel auf einem Wolfsstein. Gefällt mir.
 
toonsUp Member - 11.07.17 22:53
 
SeplundPetra - 11.07.17 22:51
Der ist ja noch im Urlaub, womöglich wird er es also nie lesen, wenn das Werklein hier nicht bis zum 16.7. auf der Startseite bleiben sollte...

Ich hab Wolfgang noch nie gesehen, daher kann ich das nicht beurteilen...
 
toonsUp Member - 11.07.17 22:49
Der erinnert mich spontan bissel an Wolfgang .... mal abwarten, ob er das liest.
 
SeplundPetra - 11.07.17 22:46
Das ist unterschiedlich. Draußen im Wald, wo Bäume drüber sind bei der Steinqualität schätzungs- und erfahrungsweise ca. 2-3 Monate. Die meisten "losen" Steine, die nicht in den Wegen tief verbuddelt sind, bleiben aber meist nicht lang im Wald - und manche auf den Wegen werden auch ausgebuddelt - was auch schon mal ne ganze Weile dauern kann...
 
Ini - 11.07.17 22:40
Wie lange hält die Farbe eigentlich?
 
Ini - 11.07.17 22:40
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!