Illustration Bitte nicht so kurz

spaghetti - Bitte nicht so kurz

 
Auftragsarbeit
Das ist mein Projekt für eine Hochzeitszeitung zweier Bekannten die sich demnächst trauen.Aus Situationen die den beiden wirklich passiert sind will ich eine Bildergalerie in die Zeitung packen.Also werden noch ein paar folgen.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-1-0-3 4.5 - 1653 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
spaghetti      35 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Italian
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

spaghetti - 25.03.11 18:12
Das muss ne wahnsinns Konstruktion eines Haarschneiders gewesen sein.Soll aber tatsächlich so passiert sein.
Aber he,wäre das nicht passier würden sie vielleicht jetzt nicht heiraten.
Also,ab zum Frieseur und neue Bekanntschaften machen
 
blackwinged_neotu - 25.03.11 15:32
*grins*
genial :D
ich schneid mir die haare auch immer selbst aber sowas hab nichmal ich hinbekommen. wie das da wegfliegt

bwn
 
spaghetti - 25.03.11 15:10
Frieseurin is sie wohl geworden.Aber ich glaube er lässt sie nicht zuhause schneiden
 
ilusore - 25.03.11 13:20
Hat sie es danach irgendwann noch mal probieren dürfen?
 
fuenf - 25.03.11 00:54
Nur zu, bin gespannt ... 

aber das Ohr bleibt doch drann?

Kann dat Ketchup nich mehr sehn
 
spaghetti - 24.03.11 23:05
Also die Hochzeit,die ist ja erst noch.Und so müssen die zwei sich kennen gelernt haben und letztendlich zusammen gekommen sein.Köstlich!
Anscheinend gibts noch einige Situationen der beiden ( die ich von ihrer Schwester zugeflüstert bekomme ) die ich dann illustrieren möchte.
 
fuenf - 24.03.11 22:15
köstliche Situationskomik ...

... auWeia, ist den die Trauung noch ordnungsgemäß verlaufen? Der wußte doch garnicht, wenn er laut und vernehmlich JA sagen sollte ...

HiHi, (alberModusAus)
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!