Illustration Windswept

fuenf - Windswept

 
Das Sturmtief vor uns her treiben
Der Bootsname 'Windswept' bedeutet zerzaust, windgepeitscht, windumtost. Na, und das sollte sich bei der herbstlichen Überführungsfahrt 2006 in den heimatlichen Hafen ja auch erfüllen ...
"Mein Gott, warum muss ich mich auf so etwas einlassen?"

DINA5 nach Fotovorlage. Aquarell, Polychromos
'Belichtungszeit' 3-4 Stunden während Comicstammtisch-NRW

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Alte Männer
Alte Männer
fehlsichtig, tatterig, lüstern und weise?
625 108562
Help collecting!
la mer, Segel, Wind und Wetter
la mer, Segel, Wind und Wetter
Reiselust für Badenixen, Galionsfiguren, Blau- und Grau-Wasserpiloten
210 31893
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(5 Ratings: 0-0-0-0-0-5 5 - 2897 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
fuenf      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Japanese
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

nebelwurstimabfall - 26.02.14 20:56
mir fällt da die "steife briese" ein; die es überall gibt nur nicht an der see - schöne arbeit!
 
Schneckedertzchen - 24.02.14 14:56
Richtig TOLL!
 
fuenf - 24.02.14 12:26
Wo ist denn der Schrittgurt?

Man wies mich eben noch mal eindringlich auf das korrekte Anlegen der automatischen Rettungsweste hin. Außerdem war im Bild noch mindestens ein funktionales Detail nachzubessern.

@LiddlBuddha: Der Farbcharakter der zweiten Fassung entspricht nun mehr dem Original, soweit mich mein Bildschirm nicht betrügt.

Mindestens 50% der Bildwirkung verdanke ich dem Skipper-Freund, der Fotografieren und Segeln mit gleicher Leidenschaft betreibt. Die Bildkomposition stammt also von Burkel.

Ich finde, seine Handschrift schlägt selbst noch nach meiner pinseligen Umsetzung durch. Natürlich hab ich mir einige Freiheiten genommen. Vor allem um dieses absurde Moment hervor zu heben:

Der alte Mann und das Meer - vom Eiswind gebeutelt, vor Ehrfurcht zitternd - fragt sich mit beschlagener Brille: 'Warum muss ich mich schon wieder auf so etwas einlassen?'
 
LiddlBuddha - 24.02.14 09:34
Mit dem Blaustich im gesamten Bild wirkt es recht frisch auf mich. Sehr gut.
 
fuenf - 23.02.14 22:21
Ja, Miezel besonders kuschelich war's mir am Tag des Fotos nicht. Sich in einer Nussschale auf große Wasserflächen zu wagen, hat schon was zwiespältiges: grandios und furchteinflößend

Nach äußerst unruhiger Nacht auf dem kleinem Boot 'Windswept' im Hafen von Delfzijl (NL) waren wir auf Überführungsfahrt vom Ijsselmeer nach Münster. Das Orkantief "Britta" (Allerheiligenflut-2006: einer der größten Sturmfluten in Ostfriesland) war unverhofft über uns hinweg gezogen und hatte dabei ziemlich ruppich an allen Halteleinen gezerrt.
Als der Spuk anderntags vorbei war, tuckerten wir 'dem Tief hinterher'. Wir wurden durch grandiose Wolkenbilder belohnt und verrückte Wetterwechsel im Stundenrytmus: Regen und Schnee immer wieder durchsetzt mit wärmender Herbstsonne - und sogar Hagel und Graupen, die wir von Deck schaufelten.
Typisch Sofakartoffel - war mir jede zusätzliche wärmende Schicht recht und verwandelte mich so in ein tonnenförmig-unbewegliches Etwas. Auch nahm ich selbst diese ollen zerfetzten dieselstinkigen Öl-Handschuhe aus Gummi dankbar an ...

Ach ja: Die Meyer-Werft in Papenburg lag auf dem Weg und die hatten gerade wieder ein Kreuzfahrtschiff fertig. Die 'Norwegian Pearl' wartete auf ihre Jungfernfahrt. Bei deren Überführung wurde dann eine 350KV-Leitung abgeschaltet, die zu einer ungeplanten Kettenreaktion mit 2-stündigem Stromausfall in halb Europa führte.
 
fuenf - 23.02.14 18:32
danke erst mal für's gucken
 
antonreiser (toonsUp admin) - 23.02.14 11:50
Tolles Bild.
 
SeplundPetra - 23.02.14 10:53
Jetzt weiß ich wieder, was ich eben noch schreiben wollte:

Der Stil erinnert mich irgendwie an Gerhard Glück und Michael Sowa. Irgendwie. Super.
 
Miezel - 23.02.14 10:42
schönes Bild stimmt mich nur irgendwie traurig, keine Ahnung warum
 
SeplundPetra - 23.02.14 10:34
Belichtungszeit
Schöne Umsetzung!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!