Forum | toonsUp | News: New features on toonsUp: Neustrukturierung Hauptseite

Conversation: 

Neustrukturierung Hauptseite

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
Ron (toonsUp admin) - 26.01.09 12:32
Tägliche Auswahl endlich umgeschrieben 

Jetzt habe ich mir endlich mal die tägliche Auswahl vorgenommen. In den letzten Tagen war das immer derselbe Künstler, ab jetzt gibt es nur noch 1 Werk pro Künstler. Und auch nicht mehr nach genau 50 Tagen, sondern aus unterschiedlichen Zeiten, damit die Wahrscheinlichkeit steigt, auch was neues zu entdecken
 
Ron (toonsUp admin) - 06.08.08 11:05
Nein, wir müssen noch an unserem Datenbankproblem arbeiten. Deswegen sind wir auch grade so ruhig und machen auch erst mal nicht so viel neues
 
Pauer (toonsUp team) - 02.08.08 14:18
Ups, da wird ja plötzlich doppelt vorgestellt!? Experimentier-Murkser oder Absicht??
 
Ron (toonsUp admin) - 18.07.08 23:35
Konfigurierbarkeit Hauptseite 

Und endlich ist es so weit: Die Hauptseite ist konfigurierbar
Somit kann jeder es nach seinen Bedürfnissen anpassen! Siehe MyToons/Einstellungen

Viel Spass!
Ron.
 
Ron (toonsUp admin) - 01.03.08 23:55
Das mit den 5 Werken kommt demnächst.

Ich habe die Featured Comics aber mal nach oben gezogen, da hier eigentlich immer ein guter Schnitt interessanter Sachen angezeigt wird. Die haben z.Zt. auch nur 6 Bewertungen, während die neuen Sachen 12 Bewertungen haben. Das ist komisch!

PS: Die Vorstellungen werden nur ein mal pro Tag gemacht, wir speichern uns das auch in der Datenbank und zählen mit, wer wie oft gezeigt wurde, damit jeder mal ran kommt. Das würde bei Mehrfachberechnung nicht mehr gehen.
 
froschart - 01.03.08 10:46
Stimme Maca zu! (PS: Die war mein kürzester Beitrag!) ;-)

Edit: Vielleicht sollte dann heutige Vorstellungen jedes mal neu zufällig generiert werden und nicht nur 1x am Tag?
 
toonsUp Member - 01.03.08 09:26
Sieht schön aus; nur die "heutigen Vorstellungen" passen da jetzt nicht mehr rein. Ich würde die dort dargestellten Werke auch auf 5 reduzieren und wie die oberen beiden Kästen gestalten. Außerdem würde ich noch ein Kasten mit noch nicht bewerteten Kunstwerken ergänzen (siehe Forumsbeitrag über die Bewertung hier).
 
Ron (toonsUp admin) - 01.03.08 01:18
PS: Man kann jetzt auch in der Suche gesammelt über Comics und Cartoons gehen, das fand ich dann auch sinnvoll.
 
mil - 01.03.08 01:09
Gefällt mir, die neue Aufteilung. Sehr schön
 
Ron (toonsUp admin) - 01.03.08 00:59
Mal eine kurze Antwort, denn ich muss ins Bett, meine Kinder wecken mich morgens immer um 6

Das mit der Trennung von Kunst und Comics fand ich sehr wichtig, habe ich gleich umgesetzt.
Den Arbeitsschwerpunkt habe ich auf meiner TODO-Liste, kommt später.
Der direkte Zugriff von der Startseite auf die eigenen Galerien: Ist schnell gemacht, aber wohin mit dem Teil?
Community-Richtlinien: Weiß nicht, ob das jemand überhaupt liest, ob das den Aufwand lohnt...
 
Volkertoons - 29.02.08 14:37
Die Zweigetrenntheit (Comic/Cartoon und Illu/Kunst/Skizzen) fände ich auch ganz okay. Ich hatte, glaube ich, in einer Mail auch schon mal angeregt, dass Künstler für sich einen Arbeitsschwerpunkt zuordnen (z. B. Cartoon/Comic, Kunst, Manga usw.). Dieser könnte in die Struktur der Künstleauflistung einfließen. Das hieße, auch hier könnten dann zwei Listen stehen (Aufteilung s. o.). Wenn ein Künstler in beiden Feldern stark tätig ist, könnte er auch beides auswählen und stände in beiden Listen. Der User, der einen Künstler sucht, könnte dann vor Erscheinen der Auflistung auf der Seite anwählen, ob er eine Liste der Comickünstler oder der illustrationskünstler gezeigt haben will oder eine undifferenzierte Komplettliste. Hört sich vielleicht verfrickelt und kompliziert an, aber ich denke, vom Handling her wäre das hinterher ganz klar und einfach. Den Vorteil sehe ich darin, dass die differenzierten Listen jeweils wieder kleiner und überschaubarer würden und jemand, der z. B. nur auf der Suche nach Illus ist dann auch sofort zu den Illukünstlern findet und jemand, der nur Cartoons und Comics sucht, sich ebenfalls nicht zusätzlich durch Illustrationen klicken muss, die er garnicht sehen will. Wenn irgendwann einmal an die 1000 Künstler hier vertreten sein sollten, müsste vielleicht noch stärker differenziert werden (vielleicht Comics, Cartoons, Manga, Kunst, illustration, Skizzen, Fanart, Sonstiges). Ansonsten verliert man bei so einer Menge dann tatsächlich den Überblick bzw. die Lust, sich durch eine einzige endlose Liste zu wurschteln.

Ein anderer Punkt wurde letztens auch schon irgendwo angesprochen: Der direkte Zugriff von der Startseite auf die eigenen Galerien. Das könnte man so lösen, dass irgendwo gut sichtbar auf der Startseite das eigene Icon auftaucht, das einen durch Anklicken dann direkt zu den eigenen Seiten leitet.

Noch eine Idee, die ich ganz sinnvoll fände: Community-Richtlinien. Auch diese sollten dann, oben im Menü, wo auch die Buttons Künstler, My Toons usw. erscheinen, sofort auf der Startseite anklickbar sein. Man mag das für überflüssig halten, da man vielleicht davon ausgeht, dass doch eigentlich jeder selbst wissen sollte, worum es hier geht und wie man sich verhalten sollte. Solange die Teilnehmerzahl noch wie jetzt recht überschaubar ist, mag das auch hinhauen, aber ich glaube, je mehr Leute es in Zukunft werden, desto mehr werden dann auch darunter sein, denen man dann einzeln sagen müsste, wie alles hier abläuft. Ein Punkt wäre z. B. das Kommentieren von Werken. Richtlinien könnten darauf verweisen, das differenzierte und sachbezogene Stellungnahmen sinnvoll und erwünscht sind, gerade wenn es um Kritik geht. Ein Kommentar wie "ist Kacke" bringt dem Künstler ja nicht viel, da er daraus nicht ersehen kann, was genau ein anderer für verbesserungswürdig hält. Auch könnte man in solchen Richtlinien dazu animieren, Angeschautes auch öfter zu bewerten und Bewertetes auch zu kommentieren. Denn Resonanz ist ja etwas, um das es hier auch geht. Aber wenn ich sehe, dass manche Werke über hundertmal angesehen wurden, aber nur drei oder vier Bewertungen und vielleicht kein einziger Kommentar unter dem Werk zu finden sind, scheint der Sinn der Resonanz vielerorts nicht angekommen zu sein.

So, viel Text, daher jetzt erstmal schluss.
 
Ron (toonsUp admin) - 29.02.08 13:15
Gut, dann lassen wir das mit den Besten Werken weg.
Die kann man ja auch über die Suche filtern. Dann ist es aber vmtl. gut, wenn man hier neben Cartoon/Comic/Illu/SKizzen/Kunst auch Comic&Cartoon zusammen und entsprechend Illu&Kunst& Skizzen auswählen kann, oder?
 
Keller - 29.02.08 12:28
Bin unbedingt dafür. "Das Beste der Woche" halte ich zwar für unnötig (vor allem, da ich da zu 99% Illus erwarte), aber wen juckts.

Allerdings wäre ich auch für eine Cartoon/Comic - Illu Trennung auf der Seite mit den Besten Werken. Geht das?

Ansonsten Daumen hoch!
 
mil - 29.02.08 12:00
Klingt gut.
Die Beschreibung und die Galerie braucht man wirklich nicht direkt auf der Startseite. Wenn man einen Cartoon anklickt und der einem gefällt, dann geht man auch auf die Galerie. Vorher eher selten.

Künstler wenigstens bei der Suche noch anzeigen. Wenn`s vom Platz passen sollte, aber auch ruhig auf der Startseite. Die Gucklöcher sind so klein, dass man nicht immer sofort den Stil und damit auch den Künstler erkennt, da könnte das hilfreich sein. Wäre aber keine absolute Notwendigkeit.
 
Ron (toonsUp admin) - 29.02.08 09:11
Neustrukturierung Hauptseite 

Hallo,
ich möchte demnächst die Hauptseite besser strukturieren (aufgrund diverser Hinweise von Euch). Dabei schlage ich vor:

Wir machen 4 Boxen auf die Hauptseite:
* Neueste Comics/Cartoons
* Neueste Kunstwerke/Illus/Skizzen
* Das Beste der Woche
* Featured

Diese werden dann schmaler, denn ich will nur noch das Guckloch, Sprache und Titel, Bewertung, Symbolleiste (Anz. Bewertungen, Anz. Views, Anz. Kommentare) anzeigen. Ich denke, ich kriege somit auch 6 in eine Reihe.

Die Beschreibung wandert dann nach oben in die Einzelansicht (gilt für alle Comics). Das ist auch sinnvoller, denn wenn man direkt von Comic zu Comic springt, kriegt man die sonst gar nicht zu Gesicht.
Und sonst wird die Anzeige zu groß.
Die Künstler und Verweise auf die Galerien würde ich dann auch weglassen (auch wenn das schmerzt). Wird sonst zu hoch.

Somit würde ich natürlich auch die Suche anpassen und hier den Beschreibungstext nicht mehr anzeigen. Sollten hier aber die Künstler noch angezeigt werden?

Was meint Ihr?
Ron.
 
Back to board