Forum | toonsUp | Projects: Teamworks and competitions at toonsUp: Fortsetzungsgeschichte Funny-Style

Conversation: 

Fortsetzungsgeschichte Funny-Style

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
toonsUp Member - 12.05.11 15:07
Die meisten wollten ja nicht,deshalb musste ich auf euch zurück greifen.
 
Ron (toonsUp admin) - 12.05.11 14:58
@Max: Die Seiten sollten schon wie geschrieben in einem soliden Qualitätsstandard sein (d.h. so wie die erste Seite). Das ganze soll durchweg qualitativ gut werden. Das Titelbild ist nicht in den Handlungsablauf eingebunden, das kannst Du gerne gestalten.

Du kannst aber gerne auch einen Junior-Team-Comic starten.
 
toonsUp Member - 12.05.11 13:09
Bei mir könnts mit Seite drei noch dauern.Daher könnt ihr S.2 machen.
 
Ron (toonsUp admin) - 11.05.11 22:22
Phase 1 übersprungen - Start mit Phase 2 

So, ich habe jetzt einfach mal angefangen:
Derns Adventure - Seite 1.

Den Teil der Charakter-Entwicklung habe ich jetzt übersprungen, habe dafür aber noch das Design des Haupthelden recht frei gelassen.

Wer weitermachen möchte, kann sich hier gerne melden.
Eine extra Galerie/Sammlung dafür kommt demnächst.

Die Comic-Seiten sollten in einem soliden Qualitätsstandard erstellt werden.

@Max: Ein Cover kannst Du gerne dazu machen. Würde aber erst mal noch ein paar Seiten abwarten, um zu sehen, was so passiert.
 
toonsUp Member - 06.04.11 16:46
Soll ich vielleich den Cover machen ,und dann geht's los?
 
Toeby - 04.04.11 16:58
Bei mir passt es zeitlich auch noch nicht, aber wir haben ja eh keine Deadline. Ich würde mal sagen, erstmal keinen Streß machen (auch nicht von den Mangaleuten).

Aber trotzdem gilt, wer schon eine Idee hat, ruhig raus damit!!!
 
Ron (toonsUp admin) - 04.04.11 14:22
Ich komme zur Zeit an dieser Stelle leider gar nicht voran (Zeitproblem). wir brauchen vmtl. einfach einen Anfang. Dann finden sich sicher auch weitere Zeichner.
Im Manga-Style geht es bereits los. Zieht sich somit vmtl. noch etwas hin, es sei denn jemand ergreift die Initiative...
 
RainerUnsinn - 19.03.11 18:06
Schön wäre es (so meine ureigene Einschätzung), wenn die Charaktere (oder der eine paralleluniversierte (:confused Char) der Crew anfangs noch gar nicht alle da wären, sondern sich im Laufe der Geschichte erst so langsam finden würden... Das böte die Möglichkeit, relativ bald zu beginnen und der Geschichte später trotzdem noch Ungeplantes hinzuzufügen...
 
RainerUnsinn - 19.03.11 17:59
Gut gut... hier tut sich ja was! Bei mir im Kopf jedoch leider nicht...
Ich muss mich gerade mit der Herstellung und der chemischen Zusammensetzung von Bindemitteln und Pigmenten auseinandersetzen...ich warte einfach mal ´nen Startschuß ab!
 
antonreiser (toonsUp admin) - 18.03.11 20:52
Rechnet mal nicht mit mir. Ich denke, ich pack's zur Zeit nicht.
 
toonsUp Member - 18.03.11 19:48
@Toeby:Ich kenn Star Trek,hab alle Filme geguckt.
 
Toeby - 18.03.11 19:36
@Buddah: Die Story gibts tätsachlich: Genosse Superman.
Leider habe ich die nicht in meiner Sammlung und ist schwer zubekommen, weil schon älter. Soll aber großartig sein.
 
LiddlBuddha - 18.03.11 19:20
Superman auf Russisch???
Ich bin von eurem Vorhaben begeistert mit dem Paralleluniversen-Thema. Sliders kenne ich! Die Serie hat mich immer gefesselt, weil die Story sehr vielseitig war!
 
Toeby - 18.03.11 19:02
Theoretisch, Max

Aber schau mal im Internet nach, Serien wie Star Trek und Superheldencomics befassen sich gerne mit dem Thema. Es gibt sogar eine Serie, die sich speziell mit diesem Thema befasst, "Sliders" heißt die. Es gibt sogar Forscher, die meinen, dass es sowas gibt
 
toonsUp Member - 18.03.11 18:56
Ich als Mädchen? Nee,nee ,nee.
 
Toeby - 18.03.11 18:50
Also, dann ich mal so frei und stelle mal das Konzept der Geschichte noch mal vor:
Es geht hier um Reisende, die sich durch Paralleluniversen beamen. Mein Vorschlag war ja, dass es sich um eine Gruppe handelt, die sich aus mehreren Personen zusammenschließt, die auch aus verschiedenen Dimensionen kommen und alle EINE Variante der selben Person sind.

Sie könnten alle auf der Flucht vor einem Kopfgeldjäger sein, dessen Varianten in dem jeweiligen Universum als Peinlichkeit (Nerd, etc.) herausstellen.

@Mausi_Max: Paralleluniversen sind Universen in denen sich Dinge anders abspielen als bei uns. Beispiel: Superman landet nicht als Baby in Amerika, sondern in Rußland. Oder Superman ist ein Superschurke.
Oder stell Dir vor, Dich gibt es in einem Universum als Mädchen, oder, oder, oder.
 
toonsUp Member - 18.03.11 18:22
Ich bin da echt nicht richtig durchgestiegen,um was geht es nochmal?
 
toonsUp Member - 18.03.11 18:11
Ja hab ich hochgeladen:http://www.toonsup.com/pages/art/show.xhtml
 
Toeby - 18.03.11 18:04
@Mausi-Max: Wenn Du schon was hast, lad es hoch. Aber poste es hier auch eben, dass Du es getan hast.

Die erste Seite wollte doch Ron machen, oder?
Warte erstmal mit den Seiten, wichtig sind erstmal die Chars.
 
toonsUp Member - 18.03.11 16:42
Ab wann kann man seine Charas hochladen?
 
toonsUp Member - 18.03.11 16:36
Ich kann wohl die erste Seite machen!
 
toonsUp Member - 17.03.11 13:13
Dann mach ich mit....Aber bei mir herrscht Gedankenleere!Tipps krieg ich nur noch aus der Scule....
 
Toeby - 17.03.11 10:57
@Mausi-Max: Ist doch kein Wettbewerb, eher ein Teamprojekt.
Er startet quasi dann, wenn wir konkrete Charaktere und ein Roh-Konzept für die Story haben. Wenn Du mitmachen willst und Du hast schon eine Idee für die Hauptcharakter, kannst Du gerne was machen und hochladen. Auch wenn Du noch ne Idee zur Story hast, poste es hier gerne hin. Wir sind ja noch am Ideensammeln.

@alle: Bin ja richtig begeistert, dass meine Idee soviel Anklang findet

EDIT: Hier mal eine momentane Teilnehmerliste:
-Ron
-Toeby
-DasJoerg
-Curapi
-RainerUnsinn
-Antonreiser (evtl.)
-Artjeck (evtl.)
-Mausi-Max (evtl.)

Da geht noch was, oder?
Was ist mit EMBE, biste dabei?
 
toonsUp Member - 16.03.11 17:02
Wann startet der Wettbewerb denn?
 
Ron (toonsUp admin) - 16.03.11 09:50
Das mit den Nerds finde ich auch gut.
Die Crew nimmt sich dann ggf. zur Aufgabe jeweils dem Nerd aus dem Paralleluniversum zu helfen. Da lässt sich der Nerd dann auch sicher witzig darstellen!

Quasi eine McFly-Hommage, in der aus einer Parallelwelt eingegriffen wird statt aus einer anderen Zeit.
 
Curapi - 15.03.11 23:37
Die Idee von dem Badboy mit Nerddasein in den Paralleluniversen finde ich super. Stell ihn mir grad bildlich vor wie sein Nerddouble ihn auf einer Sci-Fi Convention mit fragen durchlöchert.
 
Toeby - 15.03.11 20:55
Mir ist gerade ein Einfall zu den Charakteren gekommen!!!

Wie wäre eine Crew Multivers-Piraten, evtl. 3-4 Personen, die eigentlich alle eine Person aus verschiedenen Universen sind? Da könnte zB. eine Frau, ein Hero-Typ und ein Monsterartiger dabei sein, nur alle sehen sich ähnlich.

Eine Weitere Idee wäre noch, dass ein Kopfgeldjäger hinter unseren Helden her ist und jeder Pendant von ihm, in dem jeweiligen Universum ist ein totaler Nerd, Loser oder irgendetwas was ihm total peinlich ist und ihm im Laufe des Comics immer mehr auf die nerven geht.

Wie gesagt, ist so ein spontaner Gehirngestürm gewesen. Was sagt Ihr?
 
Ron (toonsUp admin) - 15.03.11 19:31
Sehr gute Idee. Ich hänge auch nicht an meinen Characteren. Haber nur grade wenig Zeit, deshalb kommen keine Skizzen von mir.

Vielleicht sollte der eine Helfter mit einer Hand permanent in einem Wurmloch hängen, dann könnte er dort immer in einem anderen Paralleluniversum irgendwas holen/machen/usw.

Oder ggf. hat die Mannschaft ein transportables Wurmloch zum Wechsel von Paralleluniversen?

Ggf. sollte man eine Story gar nicht genau definieren, sondern einfach drauf loszeichnen nachher? Damit meine ich die Geschichte, jetzt erst mal müssten Charaktere entwickelt werden.
 
toonsUp Member - 15.03.11 17:37
Das hört sich gut an,ich mach eventuell mit!
 
toonsUp Member - 15.03.11 17:08
Ich danke Toeby für diese befreiende Idee, würde ich befürworten!
 
RainerUnsinn - 15.03.11 08:54
Der Vorschlag von Toeby gefällt mir sehr gut. Dem würde ich mich gerne anschließen, da somit jeder aus seinen Möglichkeiten das beste rausholen kann...
 
Toeby - 14.03.11 22:40
Also, mein Vorschlag für die Story:

Anstatt eine Raumschiff-Geschichte (Ich finde, davon gibt es mehr als genug) könnte man ja eine Story ala "Sliders" machen, also ein paar Leutchen (Man kann da meinetwegen auch die Crew von Ron nehmen) die durch Paralleluniversen reisen. Das kann man ja auch wunderbar mit den verschiedenen Stile kombinieren, quasi jeder Zeichner macht sein Universum.
In etwa wie hier: http://www.familyguydirect.com/watch.php?episode=801
 
antonreiser (toonsUp admin) - 12.03.11 11:19
Ich überlege mal. Hört sich gut an.
 
Curapi - 10.03.11 00:08
Alles muss mal getestet werden... mal schauen ob mir sowas liegt, dann meld ich mich wieder.
 
artjeck - 09.03.11 23:27
funny style ...muss ich mal testen...ich versuch mal 'n Raumschiff ,Robos...images von Städten u.s.w.Raumschiff Innen und Aussenansichten ...sowas mach ich sehr gerne!
Figuren probier ich auch mal aus !ob ichs in dem Style hinbekomme?
 
embe (toonsUp admin) - 09.03.11 21:19
hahaha, kennt ihr schon planet Z ? Nein macht mal, bin derbe gespannt was dabei heraus kommt. SF-Geschichten sind besonders toll, weil wirklich alles passieren kann.
 
Ron (toonsUp admin) - 09.03.11 20:19
Grübelt und schreibt hier Eure Ideen.

PS: Ich hätte schon einen Namen für den Kapitän wenn es eine SF-Parodie mit Raumschiffen wird:
Captain Detour
 
toonsUp Member - 09.03.11 16:18
Ja, bin ich auch...
Ich grübel noch n bischen...
 
Toeby - 09.03.11 15:20
Hi Ron, ich bin dabei!!!
Ich fände es gut, wenn erstmal jeder, der eine Idee zur Grundhandlung hat, sie hier postet und dann stimmen wir ab. Ich überleg auch mal was.

Was sind eigentlich an Titten geschmacklos? Ich würde eher sagen "Pornografie" sollte nicht hinein. Wenn hier und da mal eine Brust oder eine nackte Frau/ein nackter Mann zu sehen ist, ist doch nicht so schlimm.
 
Ron (toonsUp admin) - 09.03.11 14:11
Mein Vorschlag zur Handlung:

Ein Raumschiff-Kapitän erlebt die wildesten Abenteuer. In seiner Crew gibt es ein starkes Monster (wie Sully aus der Monster-AG) und einen Besserwisser-Roboter und das eigentliche Gehirn, ein kleiner Blob. Der Kapitän ist eher doof.
 
Ron (toonsUp admin) - 09.03.11 14:10
Phase 1 

Charaktere und Handlung

Jeder kann gerne Charaktere entwerfen und Handlungsgrundzüge vorschlagen. So wird abgestimmt, in welche Richtung es geht.
Zuerst interessiert mich die Handlung, nach der richten sich die Charactere.
 
Ron (toonsUp admin) - 09.03.11 14:06
Voraussetzungen 

Format
Format DIN-A4, hochkant
Standard-Seite: 6 Panels (2 nebeneinander, 3 untereinander). Abweichungen sind natürlich möglich (großes Bild, kleine Bilder, schräge Anordnung).
Schrift im Computer, Vorschlag: Letter-O-Matic oder Laffayette Comic Pro (Favorit).
Erstellung in mind. 300 dpi.

Thema
Bitte aber keine geschmacklosen Sachen (Kacke, Titten, Blutfontainen), das ist nicht jedermanns Geschmack.

Farbe
Ich denke, da hier keine Massenarbeit nötig ist, sollte das schon farbig sein. Jeder in seinen Möglichkeiten. Sieht doch schicker aus als nur Schwarz-Weiß.

Heft
Würde ich noch nicht planen, weil ich nicht weiß, was hier rauskommt. Aber vielleicht der Einfachheit halber: Jeder der mitmacht, erklärt sich einverstanden, dass seine Zeichnung unentgeldlich im Rahmen eines toonsUp-Abdrucks verwendet werden darf.
 
Ron (toonsUp admin) - 09.03.11 14:04
Fortsetzungsgeschichte Funny-Style 

Ich organisiere gerne eine Fortsetzungsgeschichte, bei der verschiedene Zeichner je eine Seite zeichnen können. Um eine gewisse Qualität zu halten, wird nicht frei drauf losgezeichnet, sondern immer ein Zeichner nach dem anderen. Wer mitzeichnen will, kann diesen Beitrag gerne verfolgen (siehe den Link oben).
Ich melde mich wenn es losgeht, dass sich dann immer ein Künstler findet, der die Geschichte voran treibt.
 
Back to board