Forum | Events | Conventions and exhibitions: Comicademy Scribble Club im Oktober 2013: Sachcomics – Bedienungsanleitung statt Abenteuerserie

Conversation: 

Comicademy Scribble Club im Oktober 2013: Sachcomics – Bedienungsanleitung statt Abenteuerserie

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
Comicademy - 06.10.13 16:58
Comicademy Scribble Club im Oktober 2013: Sachcomics – Bedienungsanleitung statt Abenteuerserie 

Die meisten von euch haben sicher schon einmal nach beigelegten Zeichnungen ein Regal aufgebaut, einen Rechner an den Fernseher angeschlossen oder ähnliches. Und erinnert ihr euch, dass die bildlichen Beschreibungen, die dabei helfen sollen, immer irgendwie an Comics erinnerten? Im Oktober sollen ausnahmsweise mal nicht fremde Galaxien, Abenteuer auf hoher See oder Zombies im erzählerischen Mittelpunkt stehen, sondern die Frage, wie wir sachliche Themen in Comic-Form erzählen und zeigen können. Wir werden Sachthemen in Comic-Form leicht und verständlich aufbereiten, sodass den Lesern unnötig komplizierte Phrasen und Formulierungen erspart bleiben. Denn nicht umsonst heißt es: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Comicademy Trainer Patrick MacAllister wird euch durch dieses nur auf den ersten Blick banale Feld begleiten, euch wichtige Hinweise zur Umsetzung eurer Ideen geben und euch natürlich mit Rat und Tat zur Seite stehen.

06. Oktober 2013 – „Nun bleiben Sie mal sachlich.“
Bevor wir uns daran machen, eigene kleine Sachcomics zu zeichnen, wollen wir uns klar machen, welche Möglichkeiten wir haben, einen „Sachverhalt“ in Comic-Form zu gestalten. Dazu wird Comicademy Trainer Patrick MacAllister mit euch ein paar Grundlagen des Comics aufgreifen, u.a. Erzählperspektive, Fokus und Stilisierung. Gemeinsam wollen wir überlegen, wie wir diese Aspekte ausgestalten können, um unseren Comics eine angemessene Optik und Stimmung zu verleihen. Mit praktischen Übungen werden wir die Möglichkeiten testen und uns dem Thema zeichnerisch nähern.

13. Oktober 2013 – Bedienungsanleitungen & Handlungsanweisungen
In der zweiten Live-Videosession soll es darum gehen, wie Anleitungen zum Bedienen von Geräten oder für bestimmte Vorgehensweisen als Comics umgesetzt werden können. Mit eigenen Skizzen wollen wir uns daran versuchen, einen Vorgang sachlich und verständlich zu erklären, egal ob es ums Anschalten eines Mixers oder das Annähen eines Knopfes geht. Patrick MacAllister steht euch dabei mit Rat und Tat zur Seite und zeigt, dass auch Bedienungsanleitungen nicht immer langweilig sein müssen.

20. Oktober 2013 – Sachverhalte & Vorgänge I
Neben Anleitungen können Comics natürlich auch Vorgänge und Situationen darstellen, so z.B. chemische Experimente, Protokolle oder Tathergänge von Kriminalfällen. Dabei gibt es diverse Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit des Lesers auf bestimmte Aspekte eines Sachverhaltes oder einer Situation zu lenken. Einige Varianten wollen wir in der dritten Live-Videosession durchspielen und einen eigenen, kurzen Sachcomic zu einem Beispiel entwerfen.

27. Oktober 2013 – Sachverhalte & Vorgänge II
Am letzten Sonntag könnt ihr eure Entwürfe ausgestalten und Fragen oder Probleme mit Patrick MacAllister und natürlich den anderen Mitgliedern besprechen und klären.


Die erste Live-Videosession des Monats am 06. Oktober 2013 könnt ihr zum kostenlosen Schnuppern nutzen. Folgt einfach untenstehendem Link, wählt euch als Gast ein und seid dabei. Die Session beginnt um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.50 Uhr).

Link: http://comicademy.adobeconnect.com/csc_13-10-06/
 
Back to board