Forum | Events | Conventions and exhibitions: Comicademy Scribble Club im November 2011: Monster & Dämonen

Conversation: 

Comicademy Scribble Club im November 2011: Monster & Dämonen

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
Comicademy - 03.11.11 22:33
Comicademy Scribble Club im November 2011: Monster & Dämonen 

Auch wenn Halloween gerade vorbei ist, steht der November im Comicademy Scribble Club im Zeichen allerhand gruseliger Gestalten, die perfekt zum Monat der Nebelschwaden und der schaurigen Atmosphäre passen.

Comicademy Trainer Michael Weißhaupt stellt das Thema „Monster und Dämonen“ vor und gibt dabei zahlreiche Tipps und Anregungen zum Gestalten klassischer sowie eigener, individueller Figuren. Dafür sollen unter anderem Referenzen aus der klassischen Kunst genutzt werden.

Michael Weißhaupt wird zeigen, wie man sich klassische Darstellungen von Höllengestalten zu Nutze machen kann, um das Entwerfen von Comic-Figuren einfacher zu machen.

06. November 2011 – Monster & Dämonen I: Monster des Volksglaubens

Zu Beginn sollen Monster im Mittelpunkt stehen, die durch den Volksglauben und Erzählungen überliefert wurden. Die bekanntesten Vertreter in dieser Kategorie dürften wohl Vampire und Untote bzw. Zombies sein, aber auch andere Kreaturen werden hier besprochen. Hier erfährst Du, welche Merkmale und Accessoires Du verwenden kannst, um Deine Monster optisch interessant aber zugleich leicht identifizierbar zu machen.

13. November 2011 - Monster & Dämonen II: Dämonen in christlicher Kunst

In der zweiten Session wagen wir uns nahe an den Höllenschlund und riskieren einen Blick auf die schaurigen Wesen, die uns dort unten erwarten. Es wird darum gehen Dämonen zu gestalten, die als solche erkennbar und anatomisch überzeugend sind. Trainer Michael Weißhaupt wird unter anderem darauf eingehen, wie man Merkmale von Tieren und Menschen in dämonischen Character Designs kombinieren kann.

20. November 2011 - Monster & Dämonen III: Lebensräume für Monster und Dämonen

Wo halten sich diese ganzen unheimlichen Gesellen eigentlich auf, wenn sie gerade nicht damit beschäftigt sind, uns das Blut auszusaugen oder einen Höllenschrecken zu versetzen? Diese Frage wird in der dritten Sitzung des Monats beantwortet: Du erfährst, wie Du eine höllengleiche Umgebung, einen schaurigen Friedhof oder andere Schauplätze gestalten und mit der richtigen Schaueratmosphäre versehen kannst.

27. November 2011 - Monster & Dämonen IV: Freundliche Monster

Nach all den ungemütlichen Zeitgenossen wird der Monat mit einem lustigen Unterthema abgeschlossen. Monster sind zwar gemeinhin böse, aber müssen es nicht zwangsläufig sein, wie uns Figuren wie Jack in „The Nightmare Before Christmas“ beweisen. In dieser Session wird es darum gehen Monster zu stilisieren und sie z.B. in niedliche Cartoonfiguren zu verwandeln. Außerdem wird besprochen, wie man ein Monster gestalten kann, das als Hauptfigur einer eigenen Geschichte taugt.

Mehr Infos zum Comicademy Scribble Club und zur Comicademy gibt es auf unserer Homepage oder auf unserem Facebook-Profil.

Zur ersten Live-Videosession laden wir wieder herzlich zum Schnuppern ein. Den Link dazu gibt´s am Sonntag, dem 06.11.2011, bevor die Live-Videosession um 19 Uhr startet auf unserem Facebook-Profil.

Wir freuen uns darauf, Euch zu sehen.
 
Back to board