Forum | Events | Conventions and exhibitions: Ausstellungsmöglichkeit in der Arminius Markthalle in Berlin

Conversation: 

Ausstellungsmöglichkeit in der Arminius Markthalle in Berlin

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
toonsUp Member - 16.05.11 11:00
wer Lust hat ... 

... einach ne PN an mich ...

Bst Grüße
Martin
 
toonsUp Member - 12.05.11 23:01
Hach, Schade. Etwas sehr kurzfrisitg... Sonst wär ich zu gern dabei gewesen .
 
Made (toonsUp admin) - 12.05.11 22:55
Naja - ist schon etwas sehr knapp der Termin.
Ich denke aber dass das ein sehr guter Ort für eine Ausstellung ist.
Die Markthalle wurde erst kürzlich restauriert und belebt sich gerade wieder sehr stark. Hat man sicher viel Laufkundschaft :-)
 
LiddlBuddha - 12.05.11 15:55
Hey Martin!

Das hört sich gut an, dann sollten wir mal ordentlich die Aufmerksamkeit-Trommel rühren!!!
 
Made (toonsUp admin) - 09.05.11 21:31
Ausstellungsmöglichkeit in der Arminius Markthalle in Berlin 

Es gibt die Möglichkeit, eine Cartoon-Ausstellung in der neu restaurierten Arminius Markthalle zu machen.

Eigentlich sollte dort eine Ausstellung mit Cartoons von Birthe Strohmeier stattfinden. Allerdings musste das verschoben werden. Der 40 Quadratmeter Raum könnte aber trotzdem vom 5. Juni bis zum Ende des Monats für eine Cartoonausstellung unentgeldlich genutzt werden.

Gibt es also jemanden, der Interesse und die Zeit und Energie hat, da was aufzuziehen?
Sollte Thematisch nicht in eine völlig andere Richtung gehen als die ursprünglich geplanten Sachen (Birthe macht Cartoons aus dem Beziehungsalltag, die durchaus mal schwarzhumorig oder etwas schlüpfrig ausfallen können.)

Denkbar wäre vielleicht auch eine Gruppenausstellung von mehreren toonsUp-Zeichner, die sich zusammen tun.

Wir werden allerdings wenig unterstützten können, weil der Terminkalender bis zum 5. Juni zu voll ist.
 
Back to board