Forum | General | Off topic: Alles über Zombies -vom Game bis zum Comic-

Conversation: 

Alles über Zombies -vom Game bis zum Comic-

Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
LiddlBuddha - 22.09.11 19:18
Ich habe die erste Staffel bereits 4 mal gesehen und will am liebsten jetzt noch ein fünftes Mal gucken!!!
So sehr richtet sich die Serie nicht am Comic. Aber einige entscheidene Schlüsselstellen sind aus dem Comic entnommen, was mich schwerst begeistert hat.

Ich kann die Serie nur wärmstens empfehlen.
In deutscher Synchro oder auf english... beide Versionen sind richtig gut.

 
toonsUp Member (toonsUp team) - 22.09.11 12:50
@RON: HIER sind die ersten 6 Folgen (Komplett)
 
Ron (toonsUp admin) - 22.09.11 11:34
The Walking Dead 

Ich habe grade mal den Schnittbericht zum Piloten von The Walking Dead gesehen. Die Serie The Walking Dead scheint sich ja sehr nah an dem Comic zu orientieren. Das macht sie sehr interessant - hat sie nun schon jemand gesehen? Jemand der auch die Comics kennt?
 
couchmonaut - 20.09.11 18:14


Gerade auf YouTube entdeckt, dachte des pascht ganz gut zum Thema:The Clown (Le Queloune)
 
Curapi - 22.08.11 19:48
Die Aktion findet Nachmittags statt und zieht sich durch die gesamte Altstadt. Da sind dann natürlich auch noch n paar Kinder auf der Straße aber die meisten fanden die Zombies dann doch eher cool als sich zu fürchten.

Sucht einfach mal im Internet nach Zombiewalk Düsseldorf 2010, da findet ihr dann haufenweise Fotos vom letzten mal. Ich war der mit nacktem Oberkörper und Sack auf dem Kopf.

Abends gibts meines Wissens dann noch ne Party inner Altstadt mit Kostümprämierung. Wenn also jemand Lust bekommen hat dabei zu sein kann man sich ja vielleicht da in die Arme laufen.
 
WizardofOs - 22.08.11 19:17
Zombiewalk? Wie geil is das denn? Da dürfen dann aber keine kleinen Kinder mehr auf der Straße rumlaufen. Die schlafen sonst nie wieder ein
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 22.08.11 19:02
cool
 
Curapi - 22.08.11 18:48
Halli hallo hirnfressende Freunde,

ich wollte einfach mal anfragen ob noch jemand hier am 4. September beim Düsseldorfer Zombiewalk dabei ist.
Ich bins auf jedenfall und werkele bereits fleißig an meinem Kostüm.

Falls jemand von euch auch mitläuft kann man mich warscheinlich an einem großen Stopschild erkennen.


untote Grüße,
Sebastian
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 16.08.11 22:32
"28 Days Later" meets "Dawn of the Dead"! Fleissig wurde geklaut bei den grossen Vorbildern. Habe mir die ersten beiden Folgen jetzt ma in Ruhe anschauen können. Muss sagen, Effekte top und der Rest wirklich Durchschnitts-Serien-Ware.


Fazit:

Unterhaltsame Erwachsenen-Serie mit netten Effekten, aber aufgrund der flachen Charaktere und der einmalig funktionierenden Spannung...wirklich kein Must-Have (Kauf nur für eingefleichte Zombiefans empfehlenswert).
 
Leichnam - 16.08.11 00:18
Savini ist Gott!
 
boy - 15.08.11 23:56
Gurgel blubber arrgl 

Vielen Dank Pencil für den Tip, habe mir gerade mit größtem Vergnügen alle 6 Folgen reingezogen. Tom Savini, der Gore-Trickspezialist bei vielen berüchtigten Zombie-Filmen, hätte die Effekte auch nicht besser hingekriegt. Für TV-Serien ist damit eindeutig blutigstes Neuland erreicht. Aber leider gelten auch hier (bei der Dynamik der Figuren) die Mechanismen für Serien...Macht Spaß zu gucken, ist aber kein "Must-Have"
 
WizardofOs - 15.08.11 19:25
Gibt es 'ne gute Möglichkeit, wie ich mir die Dateien über meinen Blue Ray anschauen kann? Mein Downloadhelper funzt irgendwie nicht.
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 15.08.11 18:53
 
WizardofOs - 15.08.11 18:52
@Pencil: Alter, wie geil is das denn?
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 15.08.11 18:03
http://www.youtube.com/watch?v=mm6GjTFSOiw

Hier!
 
boy - 15.08.11 12:15
The Walking Dead ist trotz aller veritablen HeadShots eine TV-Serie, ich würde mal abwarten, bis du eine Folge bei You-Tube "probesehen" kannst
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 13.08.11 21:32
Was haltet ihr von der Comicverfilmung "The Walking Dead? Hier zu Lande leider nur geschnitten zu erhalten, aber wie heisst es so schön, "Österreich dein Freund und Helfer!!!"

Lohnt sich der Kauf, oder nicht?
 
WizardofOs - 13.08.11 11:58
Mein Buchtipp: The New Dead. Eine Sammlung von Zombie-Kurzgeschichten. Absolut empfehlenswert!
 
Fledermaus - 12.08.11 23:34
Ich krach mich weg!!!!
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 12.08.11 23:32
Zombie Jokes! Zieht euch dat ma rin
 
Fledermaus - 18.06.11 22:08
Ich habe als Kind nachts immer heimlich Gruselfilme geschaut und ich steh voll auf diese B-Movies. Die meisten sind so grottig, dass sie wieder toll sind <3

Meine Lieblingszombiekomödie ist immer noch "Fido"! <3 <3 <3
 
Bommel (toonsUp team) - 14.06.11 20:44
... mein Buchtipp: Diner des Grauens
Leichte Kost für so zwischen durch, aber mit hohem Spaßfaktor. Ein echtes Leckerche für Zombie-Fans, denke ich.
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 12.06.11 22:59
So gehen die Geschmäcker auseinander, ich finde den dritten Teil besser als 1&2
 
WizardofOs - 12.06.11 21:47
Bei mir war es wohl der Originalfilm von "Zombies im Kaufhaus". Danach kamen die äußerst gelungenen "Return of the living dead" I und II (der dritte war Mist). Was ich nur nicht verstehe ist, wie Menschen diesen lahmarschigen Kreaturen noch zum Opfer fallen können. Da fand ich die Neuverfilmung von "Dawn of the Dead" mit den aggressiven Zombies doch schon hammergeil!
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 01.06.11 21:49
Wortspiel alla bwn mal schauen wann Henkor endlich auf B.E.A.R.bel trift. Im Augenblick hat er ne Strandparty zu organisieren
 
LiddlBuddha - 01.06.11 20:55
 
blackwinged_neotu - 01.06.11 20:40
zombie-henkor vs zomb.e.a.r.
dann lasst mal die fetzen fliegen

bwn
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 01.06.11 20:19
Er kann es nicht lassen.....na warte
 
LiddlBuddha - 01.06.11 19:47
Dann mach ich doch eine Illu!
"Zombie frisst Pencilcase "
 
blackwinged_neotu - 01.06.11 18:50
lol; warum nich?
ich hab sowieso einiges in meinem skizzenbuch dass dazu passen würde. nich zuletzt weil ich ne zeichnung hab wo "mir" der unterkiefer fehlt
mal schauen wann ichs hochladen kann

bwn
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 01.06.11 18:27
Wie wäre es, wenn wir unsere Vorstellung von einem perfektem Zombie zeichnen und hier in einem Kommi verlinken?
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 01.06.11 18:02
Schnell wurden die Viehcher *filmisch* erst in 28 Days later. Im Game machte ich in dem Remake Resident Evil 1 (Game Cube), das erste mal bekanntschaft mit Turbo-Untote. Mir sind eigentlich die schlurfenden, langsamen, verwesenden Zombies lieber vom Style. Die Schumi-Untoten sorgen aber für mehr Spannung und besonders für Panik. Wenn man die Sache aber realistisch betrachtet, welcher Untote, mit geronnenem Blut und Leichenstarre, kann schnell laufen es sei denn Dämonen sind am Werk

Also mein perfekter Zombie ist:

Der Virusbefallene, schon leicht verweste Zombie, der nur noch von den niedrigsten Instinkten und ein paar intakten Nervenbahnen in Bewegung gehalten wird. Begründung: Weil es sehr realitätsnah ist und mir am meisten Angst macht.

Wer weiss bei den ganzen Seuchen heutzutage, vllt kommt sowas ja noch...

Sorry LB, habe dein Kommi noch nicht gelesen beim schreiben von Diesem
 
LiddlBuddha - 01.06.11 17:55
@Leichnam: "Dead Island" soll sogar beide Sorten der Zombies beinhalten!

Was die schnellen Zombies betreffen kann ich 28 Days Later und 28 Weeks Later empfehlen, denn da hat man unter dieses Aspekt eine neue Generation hervorgebracht, was jetzt für die Kino bis dato galt.

Zombies, die klettern und die Decke entlang laufen können, oder gar ein gewissen Teil der Erinnerungen behalten können (Georg A Romeros: Day of the Dead) sind für mich ein echter Reinfall statt ein echtes Highlight.
"Dawn of Dead" ist für mich ein Bestseller in der Filmindustrie.

Ich bin ein klassischer Typ, ich mag die dummen schlurfenden Zombies, die einfach zu killen sind und dennoch in der Maße echt gefährlich sind.


 
Leichnam - 01.06.11 17:13
Den perfekten Zombie gibts gar nicht, Buddha. Jeder ist auf andere Weise hässlich-schön. Ich mag solche, wo der Unterkiefer schon weg ist und nur noch blutige Fetzen dahängen.

Boy: Left4Dead ist doch eigentlich sehr gut spielbar - man kommt locker durch alle Episoden. Hab ja alle zwei Teile da und hab auch noch paar Extra-Szenerien für Microsoft-Points hochgeladen. In einer dieser Stories treffen sich alle 8 Leute aus Teil 1 und Teil 2, cool gemacht!

Wäre vielleicht noch die Frage, welche Zombies man lieber mag: Die alten Langsamen oder die neuen Blitzschnellen? Haben ja beide ihren Reiz. Die ersteren sind gruseliger, die letzteren gefährlicher.
 
toonsUp Member - 01.06.11 17:05
@boy Combat Arms
 
LiddlBuddha - 01.06.11 16:52
Eine Frage:
"Was macht den perfekten Zombie für Euch aus?"
 
boy - 01.06.11 16:26
@Maxi: Ist aber ein Mutant, normal sind die Leuchteaugen nicht. Aus welchem game ist der?
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 01.06.11 14:55
@LB: Genau, kann mich erinnern.Wollte er aber glaube ich nicht hier veröffentlichen
 
toonsUp Member - 01.06.11 14:05
Also,ich finde bei meinen Shootern sind die Zombies gelungen:http://i.neoseeker.com/n/2/quarantine_zombie_thumb.jpg

 
LiddlBuddha - 01.06.11 09:44
Hatte Embe nicht ein Comic mit einem Zombiethema begonnen??
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 31.05.11 22:34
RE 1

RE 1 Game Cube Remake
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 31.05.11 22:05
@boy:Kurzstrips, ja bitte Rec. ist geil und klaustrophobisch spannend. Wer aber die Wackelkamera aus Blairwitch und Cloverfield nicht mag, lässt die Finger davon. Kleiner Tipp für läute die sich gerne gruseln : Rec. über Heimkino-Lautsprecher und im Dunklen gucken. Gibt schon Teil 2, aber der driftet in die magische Vodoo-Welt ab.

@LB: Jo, Dead Island. Hoffentlich wirds nicht so schwer wie Dead Rising 1 ( Als der Strom im Kaufhaus ausfiel wurde es saumässig schwer und ich verlor die Lust *staubimregalzu*!).
 
LiddlBuddha - 31.05.11 22:01
Bei den Zombiegames kommt im Septemper ein wirklich fantastisches Survivalgame heraus: "Dead Island"!

Die Trailer versprechen viel und ich warte auf die ersten Youtube-Clips mit den ersten Spielerfahrungen.


Mein Zombieeinstieg habe ich vor "The Walking Dead" mit "Brain Dead" gemacht.
Ich fand ihn ziemlich lustig!
 
boy - 31.05.11 21:57
Na, da haben wir ja ein interessantes Thema angestossen, grins. Yäh, ich bin auch ein Fan trivialen Kulturgutes...1969/70 als der erste Schwarzweiss-Klassiker von Romero nach Deutschland kam sassen ich und meine Kumpels in der Spätvorstellung, stoned bis hinter die Kiemen und haben kaum geschafft Luft zu holen. Das war echt was noch nie dagewesenes. Und seitdem kamen einige durchaus gelungene Perlen dazu. Dellamorte Dellamore fand ich recht hübsch und ich muss gestehen, ich bin ein echter Fan der ResidentEvil-Reihe. Freu mich schon auf den aktuellen 3-D-Teil. Hat einer den REC. aus Spanien gesehen? Ob der was taugt? Demnächst kommt ja die Hollywood-Variante davon im TV. Wohl eher zweifelhaft, ach ja Zack Snyders Neuverfilmung find ich auch recht überzeugend. ... Im Comic-Bereich wirkts ja längst nicht so, da ist eher der Style entscheident, "Als die Zombies die Welt auffrassen" von Guy Davis find ich recht cool. Im geschriebenen Bereichs, gibts, finde ich wenig herausragendes, höchstens von Max Brooks seine Zombie-Survival Reportagen oder sehr zu empfehlen von Jeff Long "Zone des Grauens". Bei den Games (Doom zählt ja leider nicht so richtig, aber genial) war ich mit Left4Dead restlos überfordert, ich krieg ja schon einen halben Herzkasper wenn wenn bei Half-Life die Zombies um die Ecke schlurchen...
Hätte jetzt große Lust bei ToonsUp einige Zombie-Parodie-Kurz-Strips zu starten, grins
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 31.05.11 21:33
Danke bwn. Bei mir war es, wie schon in den Kommis bei Henkor vs Zombies zu lesen ist, Resident Evil 1. ´95 blühte das Zombiegenre richtig auf und verstummte aber für viele Jahre wieder. Dann kam die unfassbar geniale Neuverfilmung von " Zombies im Kaufhaus" (Dawn of the Dead) und das Zombiegenre war wieder aktuell. Die Resident Evil Filmreihe ist meiner Meinung nach weit am Thema vorbeigeschossen und macht einen steifen Eindruck (Jetzt nicht aufgrund der Leichenstarre ). Hätte man sich an die Storyline aus dem ersten Game gehalten und den Film nicht rund um Milla Jovovich aufgebaut/zurechtgeschnitten, wäre das Ding ein Meilenstein geworden.


Mir geht es jetzt nicht nur um die stupide Gewaltdarstellung (Die bei einer intelligenten Präsentation von mir als Kunst angesehen wird). z.B. Filme wie Return of the Living Dead 3 sind auch in der Storyline sehr interessant und meist aufgrund des Zombiethemas falsch verstanden.
Also dort kommt die Perle eines Teenies bei einem Motoradunfall ums leben, der fährt mit seiner heiss Geliebten zur Militärbasis ihres Vaters. Dort werden Biowaffen getestet (Zombies). Die dort vohandenen Fässer mit dem Gas, verwandeln seine Freundin in eine Untote. So beginnt eine Geschichte von Liebe, Instinkten (Was ist stärker, der Hunger oder die Liebe?) und moralischen Grenzgängen... Könnte auch der Vorläufer zu der Bis(s) zum Morgengrauen Reihe sein
 
blackwinged_neotu - 31.05.11 21:10
dann will ich mich mal eben einmischen, wenn ich schon des weges daherkomme~

mit zombies "in berührung" kam ich erstmals in der schulzeit. da gabs das thema voodoo und die sklaven in afrika bzw amerika, die ja zur arbeit gezwungen wurden und aufgrund ihrer leblosigkeit so genannt wurden.
des weiteren interessant für mich war resident evil 4, das war so ziemlich das erste und einzige spiel der reihe das ich gespielt habe und ich fands cool.
nachdem mir unser bekannter liddlbuddha dann die comic/buch-reihe "the walking dead" ausgeliehen hatte war ich ohnehin davon begeistert. echt klasse story und zeichnungen dazu.
ich selbst bin zwar zugegebenermaßen kein zombie-freak, aber ich finds auch nich kitschig bzw abgedroschen, sondern durchaus interessant, sofern natürlich nich allzu sehr übertrieben dargestellt sondern noch im realistischen bereich

bwn
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 31.05.11 20:40
Henkor vs Zombies: Hier könnt ihr nochmal die Kommis zum Thema Zombies nachlesen, wie diese Unterhaltung angefangen hat!
 
toonsUp Member (toonsUp team) - 31.05.11 20:30
Alles über Zombies -vom Game bis zum Comic- 

Hallo ihr ToonsUper!

Für viele ist es vllt ein primitives Thema und für die anderen Kunst, das Zombiegenre. Da ich mit meinen Panelcomic "Henkor vs Zombies" mehr oder weniger eine kleine Unterhaltung über das Zombiedasein ausgelöst habe, möchte ich hier eine Diskussionsrunde starten.

-Was haltet ihr von Zombies (primitiver Splatter oder doch höhere Kunst)
-Wann habt ihr eure erste Begegnung mit den Untoten gehabt (Film, Game, Comic, Buch usw.)
-Wo sind die Grenzen
-Welche Darstellung von Zombies in Filmen, Spiele usw. ist misslungen/gelungen

All das und mehr können wir hier diskutieren.

Wer war dabei als das erste Resident Evil Spiel rauskam und was haltet ihr davon?


LG Pencil
 
Back to board