Comic Projekt Sprungturm-Storyboard

Sgtrox - Projekt Sprungturm-Storyboard (8 von 8)

 

Flip through work
Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Making Of
Making Of
Wie man es macht ... oder wie es andere tun
273 42273
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-0-4 5 - 244 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Sgtrox      46 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Sgtrox - 08.04.21 20:52
@kurisono Zu alt glaube ich nicht. Wenn ich mich recht erinnere muss Knax um 1974 und Penny 4 Jahre später zum ersten mal erschienen sein. Ich stiess wohl so um 83-84 zum ersten mal drauf.
 
kurisuno - 08.04.21 18:15
Ich kenne Marc und Penny ehrlich gesagt nicht. Gab es vermutlich in der Schweiz nicht oder ich bin einfach zu alt.
Die Story gefällt mir sehr gut. Wie natürlich auch die Zeichnungen.

Also das mit dem maximal Alter von 14 Jahren ist ja richtig fies für Knaxhefte.
Vielleicht musst du dich als Vater ausgeben und bekommst das Heft vorab zum Lesen. Schliesslich musst du ja prüfen ob der Comic für dein Kind geeignet ist.
 
Sgtrox - 08.04.21 17:32
Du Danny, das witzige ist: Da kommst du als Erwachsener heute gar nicht mehr so einfach dran. Das hatte ich Mali & Werner gestern auch mal erzählt. Vor einigen Jahren wollte ich, nachdem ich einen Artikel über Kipka Comics gelesen hatte, zur Erinnerung mal ein Knaxheft bei meiner Hausbank ergattern. Als ich also fragte: "Haben sie noch ein KNAX Heft?" hat sich ein Dialog ergeben, den ich so in Erinnerung habe:

"Knaxhefte sind nur für Kinder!"
-"Und wie bekomme ich (kursiv) ein Knaxheft?"
"Das geht nur mit einem Knax Clubauweis!"
-"Und wie bekomme ich einen Knax Clubausweis?"
"Den bekommt man nur bis 14. "
Ich war da schon über 30 und sie sah mich an als hätte ich nicht mehr alle Tassen im Schrank.
ALso wenn du unter 14 bist, hast du vielleicht das Glück dass du nach dem passieren mehrerer Sicherheitsschleusen (vielleicht!) an den Ständer mit den Knaxheften kommst. Ein Comic Interessent über 14 wird als "kritisch" eingestuft.

Zu meiner Zeit war das alles noch einfacher. Der Aufsteller ist heute gesicherter als das Fort Knax!
 
Danny - 08.04.21 17:22
Das ist ja echt cool. Zu meiner Kindheit gehörte das auch. Kurz bevor ich dem entwachsen war, habe ich sogar noch die Fusion zu Primax miterlebt. Tolle Sache!
 
Sgtrox - 08.04.21 16:23
Lieben Dank PAM! Schon Papier, bei der ersten Gedankenskizze. Aber das ist dann teilweise wirklich so rough dass ich dann eine zweite Skizze nochmal digital drüberlege. Würde ich dann den Text noch unbehandelt so lassen und nicht digital lettern, würde wohl keiner mehr was verstehn.
 
PAM (toonsUp team) - 08.04.21 15:09
Deine Sachen sind immer klasse! Mit flotter Hand souverän auf's Papier oder in's Tablet gestanzt!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!