Comic Politik

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(8 Ratings: 0-0-0-0-0-8 5 - 4554 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      52 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

toonsUp Member - 14.08.15 18:18
Deutschlands Politiker sind schon Grund genug, sich auf zu hängen.
 
Yavou - 10.11.13 11:44
Alter, das muss ein langes Blatt Papier gewesen ...
 
manfredw - 24.08.13 13:59
Er ist noch nicht aufgekn...
ich will ihn begnadigen.
 
Leichnam - 24.08.13 12:21
Was denn,manfredw - Hans Landkäufler gibt es wirklich? Das wäre dann rein zufällig, wie es immer bei den Filmabspännen so dabeisteht.
 
manfredw - 24.08.13 07:33
Woher kennst Du meinen Landtagsabgeordneten?
 
Leichnam - 15.08.13 10:11
Unterschrieben, antonreiser!
 
antonreiser (toonsUp admin) - 15.08.13 10:05
Besonders auch der letzte Satz ist gut, übernimmt doch die Politik die Werbesprache und raubt ihr auch noch den letzten Rest an Bedeutung.
So muss Karikatur.
 
Leichnam - 15.08.13 09:55
Glück auf Euch! Hatte die ganze Zeit den ausgeschiedenen Rezzo Schlauch im Hintersinn - seine abgesonderten dreimilliarden Worte ohne Aussage in einer früher gesehenen Politshow haben mich fürs ganze Leben geprägt ...
 
Rob - 13.08.13 01:02
Das Aufknüpfen ist da nur konsequent. Die hohle Phrasendrescherei ist schon sehr treffend und abgehoben dargestellt, insofern passt das. Heutzutage drücken sich die Politnasen aber eher simpler aus, wenn auch inhaltlich genauso.
 
Toonster - 12.08.13 23:29
Sehr plausibel das Ganze.
 
Miezel - 12.08.13 18:20
Leichnam, die Rede war super, magst du nich in die Politik gehen?
 
kuschmelka - 12.08.13 16:36
Das Beste, was einem Politiker passieren kann!
 
EXO - 12.08.13 12:41
Sollten wir gar einen "Leinenzwang" für Politiker einführen?
Schließlich erhöht die pausenlose Dummschwätzerei den CO2-Gehalt in der Luft, was dazu führt, dass immer mehr Elfen und Feen besinnunglos von den Bäumen fallen und von grimmigen Graswurzeltrollen gefressen werden. Auch mir schwinden zunehmend die Gehirnzellen - und zwar nachhaltig!
Das kann nicht im Sinne der Bunten-Vielfalt-Propaganda sein...
 
fuenf - 11.08.13 19:11
so minimalistisch im Bild ...
...dabei nichts ungesagt lassend!

Nee, ich sach ja:
Leichi gewinnt zunehmend an politischem Profil
... und das noch in Bilderfolgen
 
Bommel (toonsUp team) - 11.08.13 15:03
... die sekundären Farcetten werden grundsätzlich unterbewertet. Ich habe schon vor Jahren den Genossinnen und Genossen nahe gelegt nachahltig auf die sekundären Farcetten zu achten. Aber neeee ....
Ich werde ihnen wohl mein Vertrauen ausprechen müssen.
---------------------------------------------------------
Hervorragend Herr Leichnam, eine geniale Mischung aus Politikpoesie und zeichnerischer Minimalperfektion (im positiven Sinne!)
 
antonreiser (toonsUp admin) - 11.08.13 13:03
Treffender und kürzer hätte ich es auch nicht sagen können.
 
KritzelJo - 11.08.13 12:49
Ohne Wenn und Aber, und überhaupt sowieso...
 
SeplundPetra - 11.08.13 12:30
Verstehe
 
Leichnam - 11.08.13 12:28
Hier ist der Text ja zweckgebunden erforderlich, Herr Delkow. Ich könnte meine Ausführungen jetzt noch ... bla und blabla ...
 
SeplundPetra - 11.08.13 12:23
Was für ein Text... Ich gebe zu, dass ich kurz vor der Aufgabe stand. Und so ein Text bei Dir, der doch immer sagt, nicht zu viel Text - oder habe ich da was falsch in Erinnerung...

Schön, dass auch die Moderatoren ihr Fett weg bekommen - nehmen einem die Luft zum Atmen...
 
Leichnam - 11.08.13 11:58
DANKE! Es musste ja mal gesagt werden.
 
Karsten - 11.08.13 11:54
Wow - ein stundenlanger Monolog, in welchem eine sinnlose Phrase nach der nächsten abgesondert und in dem ohne Ende gequatscht wird, ohne auch nur einen einzigen Satz mit irgendeiner Form von Substanz zu äussern, gefolgt von leeren Worthülsen, mit denen die komplette Realitätsferne und Inkompetenz des Redners eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird.

SO geht Politik. Gut erkannt, Karsten.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!