Cartoon Das Wort Gottes

Specki - Das Wort Gottes

 
Damit keine Missverständnisse aufkommen, möchte ich folgende Bemerkung machen. Ich möchte mit diesem Cartoon keines Falls über Religionen lustig machen, da ich ja selbst auch der römisch-katholischen Konfession angehöre und ich habe Respekt und Achtung vor Religionen. Bei diesem Cartoon handelt es sich lediglich um ein Wortspiel.

Media & Culture
Am 29. Oktober endet mein Klinikaufenthalt, dann bin ich um Erfahrung reifer und um Ideen reicher.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-1-1-1-0 3 - 146 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Specki      41 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

StefanLausl - 05.10.19 23:25
Ich denke, selbst der irre Bibliothekar aus Der Name der Rose hätte den hier bedenkenlos durchgehen lassen.
 
Leichnam - 05.10.19 21:25
Rob: GOTTES

Das Wort ist einfach GOTTES.
 
Leichnam - 05.10.19 20:42
Wortspiele sind doch meistens banal und kaum sinnerfüllt. In seltenen Fällen eventuell Ja.
 
herve - 05.10.19 19:15
Der Cartoon ist nicht nur harmlos, sondern sogar kreuzbrav. Und damit killt er sich selbst, denn mir fehlt irgendwie die Pointe, vom Esprit ganz zu schweigen.

Nichts gegen Wortspiele, aber man sollte sich davor hüten, sie bis zur billigsten Nullaussage zu strapazieren.
 
AndreJ - 05.10.19 18:56
Hier gibt es nichts, unterschiedlich zu interpretieren, wie es durchaus in jeder Religionen gemacht wird. Gelungenes Wortspiel!
 
Rob - 05.10.19 18:55
Ich versteh's nicht...
 
Leichnam - 05.10.19 15:18
Da hat der gute Pauer völlig recht. Irgendwelche Bösartigkeit hier nicht erkennbar.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 05.10.19 15:16
Aus meiner Sicht ein völlig harmloser Cartoon. Ist ja nur als Wortspiel zu erkennen, weil einfach wörtlich genommen illustriert.

Keine Panik
 
Leichnam - 05.10.19 15:07
Vor Religionen Respekt?
Vor Göttern vielleicht oder gar sicherlich, aber nicht vor menschgemachten Glaubensrichtungen mit all ihren fragwürdigen Vorschriften. Dafür haben etliche Religionen auch zuviel Schmutz am Stecken, wie man so hübsch formuliert.

Der Wortwitz ist gut, aber es gab das freilich schon oft in mannigfaltigsten Variationen. Neues zu kreieren auf dem Erdenrund ist natürlich eine erschröckliche, schier unauflösbare Aufgabe. Davon können vor allem humortechnische Stiftschwinger ganze Serenaden zum Besten geben. Also wir alle, welche sich an Kartons versuchen.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!