Cartoon Identifikationsprobleme im 21. Jahrhundert

PauerCmx - Identifikationsprobleme im 21. Jahrhundert

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(2 Ratings: 0-0-0-0-0-2 5 - 448 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
PauerCmx      Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PauerCmx (toonsUp team) - 06.02.19 23:40
Haha, yes Armin, spät aber doch!
 
ArmerArmin - 01.02.19 17:41
Schon lustig, drei Tage und diverse Kommentare später ist in meinem Hirn fest verkankert, dass es in dem Cartoon um die Genderdiskussion geht. Langzeitwirkung: ich lache gerade mit drei Tagen Verspätung – das will mal was heissen!
 
PauerCmx (toonsUp team) - 01.02.19 10:12
dito!
 
SeplundPetra - 01.02.19 09:14
Ich finde ja das "identifiert" karikiert die angesprochene Zielgruppe noch mal besonders. Ich kann mich mit diesen Leuten jedenfalls nicht identifizieren...
 
Flymon - 30.01.19 18:17
Verfolgt wäre zu viel behauptet, es reicht.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 30.01.19 18:14
Rob, Natürlich! Oder mehr noch, vielleicht ist der Koffer ein Apache-Helikopter?

Leichi. Ich hätte ihn weniger rüstig zeichnen sollen. Obwohl, es gibt oft solche Herren, die ganz gerne Schüler vom Platz verscheuchen, "um ihnen Anstand und Manieren beizubringen".

Genau Miezel, armer Koffer! Sie sollte vielleicht noch den Arm schützend um ihn legen.

Armin: Ich finde vorallem, dass sind Wehklagen von Leuten, die Schutz in einer Opferrolle suchen. In den USA werden teilweise sogar Professoren denunziert, weil sie nicht die richtigen "Pronouns" für ihre Schüler verwenden. Hier drängen sich Entscheidungen des individuellen Lebensstils in öffentliche Interessen rein. Gibt es in Düsseldorf nicht sogar ein drittes Geschlecht auf den Formularen?
 
ArmerArmin - 30.01.19 18:12
Stimmt, Du hast sie wirklich wie ein nervig nöliges Balg gezeichnet. Lustig übrigens: wenn man etwas weiter nach rechts schaut, scheint sie nach rechts und nicht nach links zu schauen.
Oh Genderdiskusssion … ich hab immer die Befürchtung dass die eigentlich wirklich wichtigen Themen (Gleichberechtigung, gleiche Bezahlung, etc) bei solchen Formulierungsdiskussionen leider in Vergessenheit geraten.
 
Miezel - 30.01.19 18:02
So ein Koffer ist halt auch nur ein Mensch und wer weiß viele Menschenjahre so ein Kofferjahr hat, vielleicht ist er ja schon uralt
 
PauerCmx (toonsUp team) - 30.01.19 18:01
@Flymon: Vielleicht hast du die Gender-Debatte in den USA verfolgt. Hier hört man Phrasen wie "I identify as trans / female / non-binary" und so weiter. Eingedeutscht klingt es nicht so knackig, aber ich glaube, früher oder später kommt diese Welle auch nach Mitteleuropa.

Besser wäre vielleicht "fühlt sich als".
 
Leichnam - 30.01.19 17:58
Der sieht doch noch ganz rüstig aus, der Herr. Kann auch mal ne Weile stehen. Was geht er auch aus dem Haus?
 
Flymon - 30.01.19 17:26
Identifiert?!
 
Rob - 30.01.19 14:23
Willst du damit etwa andeuten, dass Koffer nur zwei Geschlechter haben?
 
PauerCmx (toonsUp team) - 30.01.19 11:48
Das stimmt, da gäb's viele Variationen. Mir persönlich kam die Idee schon in der Form wie oben, dass der Mann verärgert und mittleren Alters ist und sie sollte unbedingt arrogant wirken.
 
ArmerArmin - 30.01.19 11:40
Schön gehässig. Nur mal so als Gedankenspiel: Vielleicht hätte der Rentner noch ein bisschen gebrechlicher wirken könnten, während das Mädel eher so ganz weich und liebevoll von den Gefühlen ihres Koffers erzählt. Auch Gegenstände haben Gefühle …

Tut dem Cartoon aber keinen Abbruch.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!