Cartoon UrinierKontrolle ...

Trumix - UrinierKontrolle ...

 
Die EU hat zwei Jahre lang das Urinierverhalten der Europäer studiert. Nun liegt ein 60seitiger Bericht vor. Das Fazit der EU-Kommission: Die Klo-Spülungen müssen reguliert werden. Künftig dürfen die Bürger nicht mehr als 6 Liter pro Spülung verwenden.
==> Kontrollen sind zunächst nicht vorgesehen. <==

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Klobürst Wischmop Fliegenklatsch
Klobürst Wischmop Fliegenklatsch
... und was sonst so alles eklig dran hängt
333 52515
Help collecting!
Das Beste aus 2015
Das Beste aus 2015
Die 100 besten Werke des Jahres auf Toonsup
100 21997

Related:

Tags:
More infos

Rating community:

(7 Ratings: 0-0-0-0-0-7 5 - 1774 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Trumix      Half-time artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Miezel - 12.04.15 12:20
ohoh so weit ist es schon?
 
SeplundPetra - 12.04.15 10:42
Sehr sehr cooler Cartoon!
 
Trumix - 12.04.15 09:19
@Spanossi: So ist es richtig! Mitarbeit ist gefragt
 
Spanossi - 12.04.15 07:37
Hätte ich gewusst, dass die in den letzten beiden Jahren da uneben gesteckt und gezählt haben, hätte ich denen doch Nachrichten aufs Toilettenpapier geschrieben!
 
HuawaSepp - 31.12.14 11:13
Wenn auch eigentlich das Lachen im Halse stecken bleibt der Cartoon ist trotzdem ***** wert
 
Miezel - 30.12.14 16:54
da dürfen die Häufen aber nicht mehr groß seinsoviel ich weiß hat die Studie knapp 200000€ gekostet, da ist ne Menge Kohle runtergespült worden...
 
Egon - 30.12.14 01:10
Super!!
 
Trumix - 30.12.14 00:16
@Troganer: Zurück auf Los! Danke!!
 
Troganer - 29.12.14 23:43
Die Hamburger Wasserwerke drohen ihren Spar-Spülern zur Zeit mit erhöhten Grundgebühren, da die ausgetrockneten Leitungen nachgespült werden müssen - mit kostbarem Trinkwasser, versteht sich...

Die Hansestadt will im nächsten Jahren ordentlich Geld ausgeben, um Hamburgs Schul-WCs auf gute alte 10-Liter-Spülungen zurückzurüsten... Da hast Du mit Deinem Cartoon sozusagen voll in den Spülkasten gegriffen! Klasse Umsetzung!
 
F_U - 29.12.14 21:59
Absurde Bürokratie klasse in Szene gesetzt.
 
DIPI - 29.12.14 21:41
 
Trumix - 29.12.14 21:04
@Hannes: Danke! Das ist es was ich meine. Man muss es eben von vielen Seiten betrachten.
So wie die "Energiesparlampe"! Die - meine Meinung - ein gewaltiger Schuss in den Ofen war. Gute (deutsche ) Lobby-Arbeit halt, aber im Grunde eine vermehrte Produktion von Giftmüll, um nur einen Nachteil zu nennen.
 
Hannes - 29.12.14 20:28
Schräg

Stimmt schon, die alte Schmutzwasserkanalisation ist - zumindest bei uns - darauf ausgelegt, dass viel Wasser durchfließt. Wird gespart, müssen die Kanalleitungen mit Wasser durchgespült werden. Doof.

Es gibt aber Regionen in Europa, wo Wassersparen durchaus sinnvoll ist.
Und auch bei uns wird (wieder) zu sorglos mit dem kostbaren Nass umgegangen. Der Naturschutzgedanke aus den 80/90ern gerät irgendwie immer mehr in Vergessenheit.
 
Trumix - 29.12.14 19:18
@Uilili: Das mit den Rohren scheint wohl tatsächlich ein Folgeproblem zu sein. Da zu wenig Wasser, bleibt zuviel liegen und muss dann später wieder mit HochdruckReinigern o.ä. entschlackt werden.
 
Ulili - 29.12.14 19:09
Die gute Nachricht: Die Schweizer sollen Trockentoiletten erfunden haben...

Ich bin ja nicht grundsätzlich Europakritisch aber manchmal gehen sie mir wirklich auf die Nerven.

Und wenn sie wirklich die Abwassermenge der Toilettenspülungen reduzieren, will ich nicht wissen, wie die Wasserwerke reagieren, die zu hochkonzentrierte Brühe für ihre Bakterien kriegen - falls sie überhaupt noch was kriegen, weil der Leitungsdurchfluss zu gering ist um die Röhren frei zu halten.

Ähnlich dämlich wie die Energiesparlampen die in den Sondermüll müssen.
 
comicvogel - 29.12.14 18:24
eine herrlich absurde Szene
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!