Cartoon Dein Junge

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-0-4 5 - 3362 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 17.06.13 08:23
Hammerhart, diese UNCYCLOPEDIA! Und die Zitate erst!
Köstlich der Name Kendra Tiara Zo'e. Entsprechend traurig wirkt das betroffene Mädchen auf dem Foto dort. (Freilich Satire alles, aber wirklich herrliche!!)
Haben wir also schon den Kevinismus - aber dieser Auswuchs musste kommen. Witzig: Diese Thematik ist wirklich fast überall bekannt.
Großartiger Link, Herve!
 
herve - 16.06.13 21:08
Das ist Kevinismus in Reinkultur.

Besonders angetan in der Zitatensammlung Kevinismus hat es mir die Aussage „Frau Schmitz, Frau Schmitz, darf Godzilla mit zum Spielplatz kommen?“ (Nachbarskinder zur kevinismusgeschädigten Mutter der 8-jährigen Graziella).
 
Karsten - 16.06.13 14:05
Mit bestimmten Namen verbindet man Erwartungen an den Charakter der Namensträger. Somit hat man dann eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, weil alles, was diese Leute tun, negativ interpretiert wird.
Vielleicht sind sie aber manchmal auch tatsächlich blöde.
 
pruestel - 16.06.13 13:50
der name paßt in die region - oder?
 
Leichnam - 16.06.13 13:17
Hähä ...

Kritzel: Von dieser Studie las ich auch schon. So ganz wissenschaftlich ist die freilich nicht, aber in der Tat erfüllen die Justins und Kevins und Schantalls gewisse erwartete Forschungspunkte ...
Wobei es natürlich mit Sicherheit auch kluge Träger dieser genannten Namen gibt, keine Frage.
 
Karsten - 16.06.13 13:01
Da müssen sich die Eltern einen VW-Bus kaufen, damit der Aufkleber mit den bekloppten Vornamen ihrer verkorksten Bälger auf die Karre passt.
 
KritzelJo - 16.06.13 12:44
Sehr gut!
Es gibt im übrigen eine erstaunliche, tatsächlich wissenschaftlich fundierte, Studie, die zum Ergebnis brachte, dass die vielgescholtenen Vorurteile gegen bestimmte Vornamen tatsächlich begründet sind. Kevins sind danach gehäuft verhaltensauffällig und schlecht integrierbar. Chantalls bedienen ebenso öfter als zufällig ihre Klischees. Da fragt man sich, macht der Name den Charakter oder erfüllen diese Namensträger nur ihre Prägung durch das soziale Umfeld?
 
Leichnam - 16.06.13 11:26
Zustimmung!
Bei den Jungs ist übrigens die Benjamin- und Leon-Zeit zum Glück wieder vorbei.
Mandy und Kevin sind ja die Unterschichtennamen schlechthin, wenn man mal Klischees bedienen möchte. (Ist "Unterschicht" eigentlich mal Umwort des Jahres geworden? Zynischer und böser gehts ja von der Sache her gar nicht mehr ...)
Über dieses Thema könnte man wohl ein Buch schreiben. Hab auch schon ziemlich viele Cartoons darüber gefertigt.
 
Miezel - 16.06.13 11:21
auf alle Fälle ist der Name kein "Sammelbegriff" wie es Thomas, Frank oder Jens oder bei den Mädchen Steffi, Angelika oder Silvia war...heute ist es eher Kevin oder Justin bzw. Celine oder Emily
 
Leichnam - 16.06.13 11:11
Zur Not kann man sich ja umbenennen lassen, das ist rechtlich möglich. Man wundert sich, warum so selten davon Gebrauch gemacht wird, vermutlich gewöhnt sich der Mensch an alles - auch an den eigenen Namen ...
Wenn ich mir immer so die lokalen Geburtsanzeigen anschaue, dann ist Jeromil-Trajabodex noch das kleinere Übel ...
 
Miezel - 16.06.13 11:08
Was hat das arme Kind getan, dass es so gestraft wird und das ein Leben lang
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!