Cartoon 'Füher befiehl....'

Egon - 'Füher befiehl....'

 
CDU-Vize fordert Koch: Arbeitspflicht für Hartz-IV-Empfänger
Berlin –
Für heftige Empörung sorgt Roland Koch (CDU). Der Hessische Ministerpräsident will die Hartz-IV-Reform nutzen, um eine Arbeitspflicht einzuführen.

„Wir müssen jedem Hartz-IV-Empfänger abverlangen, dass er als Gegenleistung für die staatliche Unterstützung einer Beschäftigung nachgeht“, forderte Koch. Gemeint sind auch Jobs wie das Säubern von Parks oder Schneeschippen vor Ämtern. „Auch niederwertige Arbeit, im Zweifel in einer öffentlichen Beschäftigung“ müsse übernommen werden, sagte Koch der „Wirtschaftswoche“. (...)

Seine Begründung für den Vorstoß: Es müssten harte Instrumente eingesetzt werden, „damit niemand das Leben von Hartz IV als angenehme Variante“ ansehe. Es könne kein funktionierendes Arbeitslosenhilfe-System geben, das nicht auch „ein Element von Abschreckung“ enthalte, so Koch. Die Hartz-IV-„Reparatur“ solle die Zahl der Hilfeempfänger verringern und so sparen helfen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zitat Koch:„damit niemand das Leben von Hartz IV als angenehme Variante“ansehe.
Kommentar: Wie soll das gehen?Wenn man jeden Tag am rechnen und Kalkulieren ist?? Vom Gesellschaftlichen "Miteinander leben" mal ganz zu schweigen...! Herr KOCH= Volksverhetzer!!!

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(1 Ratings: 0-0-1-0-0-0 2 - 2565 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Egon      Half-time artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Egon - 21.01.10 20:41
Hi Fraenkie,nunja was anderes fiel mir in dem Moment nicht ein-da Koch schon öfter so draufschlug-entdeckte ich Paralellen.Netten Abend Dir!!
 
toonsUp Member  -   junior (10 years) - 21.01.10 20:34
Sorry!
Mit Abstand betrachtet, war meine Reaktion zu emotional.
Ich bleib´ bei der Meinung, jedoch die Wortwahl ...

Ich verstehe Deine Intention und die ist gut und richtig.

Na ja, nur die braune Suppe. Da reagiere ich halt allergisch. Und mithin über.
Man könnte doch auch andere Vergleiche bemühen.

Wie auch immer. Ist rein subjektiv und die Wertung ist übrigens nicht von mir.
Hab´ nämlich keine abgegeben.
 
Egon - 18.01.10 09:13
Hi Fraenkie! Ich kann Dir fast Recht geben-dennoch ist es ein ein Teil der (negativen) Deutschen Geschichte!!Wer die Ärmsten der Armen immer noch mehr erniedrigen will-der verdient Deutliche Härte des Widerstandes;so kann m,an nicht mit Menschen umgehen: Wehret den Anfängen!!!Zitat:"....wie sollen wir dann jemals eine schönere Farbe im globalen Zusammenhang erlangen?" AW: Ich scheiß was auf globale Zusammenhänge und Farben -wenn in der eigen Heimat Sozial schwächere Menschen ständig auf`s Neue erniedrigt werden,zur ´Denunziation erzogen werden!!!Und man sich beständig auf Ihrem Rücken "Saniert", Banken mit Millionen unterstützt werden-und Soziales auf der Strecke bleibt!Sorry,so sehe ich das.PS: Nicht wir selbst FÄRBEN ein!Nein-Jedesmal aufs Neue werden wir von anderen immer wieder in diesen Braunen Farbtopf geschubst...schau Dich doch um....Sorry wenn`s Dir nicht zusagt!Ich als Betroffener wehre mich auf meine Art-mehr bleibt mir leider nicht.
 
toonsUp Member  -   junior (10 years) - 18.01.10 00:59
Nun ja.
Koch ist für mich persönlich ein machtgeiler, krimineller Oberarsch.
Demnach sollte ich mich über diesen Toon freuen.
Tu´ ich dennoch nicht.
Hier wird eine (eigentlich personenunabhängige) Problematik plakativ auf ein Minimum reduziert und dann noch braun eingefärbt.
Mal ernsthaft. Die Vergleiche mit der braunen Sch... kotzen mich echt an.
Wenn wir selbst immer wieder damit anfangen, wie sollen wir dann jemals eine schönere Farbe im globalen Zusammenhang erlangen?
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!