Cartoon Dendrodilettantismus

PeterD - Dendrodilettantismus

 
Dendrodilettantismus a la PeterD
Vielleicht sollte ich bei SeplundPetra in die Lehre gehen...

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Holzgeister & Waldkunst
Holzgeister & Waldkunst
Gesichter+Figuren in Holzmasern und Kaffesatz erkennen
62 12448
Help collecting!

Related:

Tags:
More infos

Rating community:

(2 Ratings: 0-0-0-0-1-1 4.5 - 853 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
PeterD      53 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PeterD - 18.02.18 17:51
Stimmt, Sepl. Jetzt sehe ich es auch. Zu der Zeit waren meine Skizzen noch überaus detailreich.
 
SeplundPetra - 13.02.18 21:31
Ich erkenne hier einen frühen Dr. Struntz.
 
Leichnam - 13.04.17 14:24
Wenn kein Platz mehr da ist für die Stumpf- und Stamm-Malereien, nutzt man - ganz natürlich dies ist - selbstredend auch die Blätter und Nadeln.
 
SeplundPetra - 13.04.17 14:14
Ganz genau: http://www.toonsup.de/comics/100_jahre_suche_nach_inspiration?sid=22990
 
PeterD - 13.04.17 14:03
Gefällte Bäume = Bäume, die gefallen.
 
SeplundPetra - 13.04.17 13:47
Dagegen ist freilich nichts einzuwenden. Ich hab die hiesigen Waldverantwirtlichen aber nur nach einer Erlaubnis für gefällte Bäume gefragt.
 
PeterD - 13.04.17 13:45
Ab und an mal eine Birkenrinde zu verschönen schadet aber auch nicht.
 
SeplundPetra - 13.04.17 13:42
Da kommt der kleine Pessimist wieder durch Ich mal ja nur gefällte Bäume und Baumstümpfe und abgesägte Scheiben an Die lebenden Exemplare bleiben von mir verschont. Da ist keine Gefahr gegeben...
 
PeterD - 13.04.17 13:41
Überschrift der BILD: "Mehr Waldschäden durch Cartoonisten als durch Umwelteinflüsse. Forest-Tatooing nimmt Überhand!"
 
Leichnam - 13.04.17 13:34
Wenn es alle 80 Millionen Deutsche nach unseren Aufforderungen tun, sind die Wälder komplett schwarz oder blau, je nach Nutzung Kugelschreiber oder Fineliner.
 
PeterD - 13.04.17 13:26
Man sollte aber beachten, dass man vom vielen Zeichnen im Wald keine Jahresringe unter den Augen bekommt.
 
Etzerdla - 13.04.17 12:21
Lustig!
Hast einen neuen Trend gesetzt für den Osterspaziergang
Vielleicht müssmern umbenennen in : Osterspaziergag ;-)
 
fuenf - 13.04.17 10:30
... der SuP-Virus!

 
Miezel - 12.04.17 19:39
SuP ist ganz schön ansteckend
 
SeplundPetra - 12.04.17 13:02
Yeah!

Ein Mitglied des ortsansässigen Fotoclubs hab ich hier schon pirschen sehen...

Baumschule Schleswig
 
fuenf - 12.04.17 12:38
Eine frische Welle schwappt über die Republik. Outdoor-frizzler mit wetterfesten Stiften im Gepäck.

Wo bleiben die exakten Weltkoordinaten zur sportlichen Erkundung durch GeoCacher, Fotoamateuren und Freizeitwanderer? Mir gefällt das!

Treten wir mit Sepl eine Bewegung los. Der Osterspaziergang naht! Ich kauf mir gleich n'Edding ...
 
stefanbayer - 12.04.17 11:42
Ja! Eine gute Ausbildung ist etwas für das ganze Leben! Die einen sind Flieseure und die anderen eben noch Dendrozubis!
 
PeterD - 12.04.17 11:38
Ich bin noch in der Ausbildung (Baumschule Schleswig).
 
stefanbayer - 12.04.17 11:36
Die Nase ist ein bißchen klein!
 
PeterD - 12.04.17 11:34
Genau so war es.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 12.04.17 11:27
Kann mir Peter gut vorstellen: mit Schweißperlen auf der Stirn, den Stift zittrig über die Rinde führend, die Tochter scharrt ungeduldig mit dem Schuh im Waldboden und die Weser fließt vorbei und sagt nichts. Dramatisch.
 
Leichnam - 12.04.17 11:20
58 Minuten hektisches Zeichnen ._.
 
PeterD - 12.04.17 11:16
Der Ast stammt übrigens aus einem Wald bei Bad Karlshafen mit guter Sicht auf die Weser und ist während eines 1-tägigen Kurzurlaubs zeichnerisch entstellt worden. Nach 58 Minuten hektischen Zeichnens wurde meine Tochter ungeduldig und meinte, ich sollte nun endlich fertig werden.
 
SeplundPetra - 12.04.17 11:08
Viel mehr positiver Wahnsinn für die Welt in der wir leben!
 
Leichnam - 12.04.17 11:07
Hier ist mal wieder der positive Wahnsinn ausgebrochen!
 
SeplundPetra - 12.04.17 11:06
Ich find ja so schön an den Baum-, Ast-, Waldgesichtern, dass da ganz viele Leute unterschiedliche Gesichter, Tiere, Figuren drin sehen.

Lasst uns eine Bewegung starten! Die "Kunst am öffentlichen Baum" in die hiesigen Wälder bringt! Auf das die Kinder dieser Welt mit offenen Augen durch die Wälder streifen mögen und nicht mehr nur auf Bildschirme in ihren Händen starren (obwohl der Starr-Kult heutzutage ja schon enorm ist). Juhu!

Zigarre - sehr schöne Assoziation!
 
einstern - 12.04.17 11:06
...ach Gottele
 
antonreiser (toonsUp admin) - 12.04.17 11:06
Ja, eine Stunde ist verdammt knapp für so eine Zeichnung.
 
PeterD - 12.04.17 11:04
Man hätte die Nase auch als Zigarre sehen können und dann den Mund drum herum zeichnen. Ging aber nicht wegen des Rauchverbots im Wald.
 
Leichnam - 12.04.17 11:02
Das war wieder ne Antwort vom Peter, was?
 
PeterD - 12.04.17 11:00
Das wäre dann zu viel Aufwand gewesen. Ich hatte nur 1 Stunde für die Zeichnung eingeplant - die Familie wollte weiter.
Du hast aber recht - würde deutlich besser aussehen.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 12.04.17 10:57
Schon schön; hätte aber vielleicht sein rechtes Auge auf das Loch neben seinem linken Auge gemacht – dann könnten die Spalten sein Gesicht begrenzen.
 
SeplundPetra - 12.04.17 10:54
Hihi. Ich find's super. Manche Gesichter sind auch bei mir ganz simpel und einfach - und manche dann halt ein bisserl aufwendiger. Das macht es dann ja auch aus - gnaz viel Neues/Unterschiedliches. Was gäbe ich dafür einen unerschöpflichen Vorrat an kleinen und großen Wackelaugen zu haben, um die Bäume, Äste und Steine dieser Welt zum Leben zu erwecken...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!