Cartoon Corona: Exponentielles Wachstum

Trumix - Corona: Exponentielles Wachstum

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Corona
Corona
Corona und ihre Auswirkungen
315 3749
Help collecting!
Aus aktuellem Anlass
Aus aktuellem Anlass
Was so gerade abläuft - aus Sicht des Zeichners
461 35007
Help collecting!
mathematische Comics & Cartoons
mathematische Comics & Cartoons
Mathe ist trocken? Von wegen...
193 39346
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-0-4 5 - 252 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Trumix      Half-time artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Trumix - 26.03.20 21:08
@Fuenf: Das eine ist die Ausbreitungsgeschwindigkeit, das andere ist die tatsächliche Gefahr. Ich weiß einfach nicht, was ich glauben soll.
Im ZDF kam gerade zum tausenden Mal ein Corona-Spezial Coronavirus: Fake statt Fakten. Hat mich irgendwie nicht überzeugt, klang schon eher ein bißchen nach... nur wir kennen die Wahrheit
Hier noch eine andere Stimme, die für mich auch irgendwie plausibel klingt. Insbesondere auch im Zusammenhang mit dem Krankenhauskeim MRSA.

Wie auch immer, wir werden sehen ...
 
fuenf - 26.03.20 19:07
@StatistikFansOnly: Die Halbwertszeit kennt wohl jeder.

Zur Verdoppelungszeit der Corona-Fallzahlen habe ich hier einen brauchbaren Link deutschlandfunk.De
 
fuenf - 23.03.20 14:20
Genialer Strich und ergreifende Botschaft.

Die Verdoppelung erfolgt in Deutschland derzeit angeblich ca alle 3 Tage.

Da lässt sich bei anhaltenem Trend leicht ausrechnen, bis wir zu 70% durchseucht sind und das Virus bei uns keinen Träger mehr findet.

Wenn wir nicht mehr alle dumpf durcheinander wuseln, läuft sich das Virus natürlich schon weit früher tot.

Also Home Office und Social Media
 
Trumix - 22.03.20 11:20
@SeplundPetra: Mir geht es genauso. Aktuell weiß man einfach nicht, ob da nicht zuviel Panik mitspielt. Insofern trägt der Cartoon nicht gerade zur Reduzierung der Panik bei. Anderseits soll es eben zeigen, wie schnell das Ganze aus Kontrolle geraten kann, da eben exponentiell (was ja im Übrigen schon immer so war )
 
SeplundPetra - 22.03.20 10:12
Ich gebe zu: Ich bin etwas zwiegespalten, was diesen Cartoon anbelangt.
Einerseits ist er mal wieder grandios umgesetzt und die mathematische Attitüde freut mich natürlich ungemein. Es ist eine sehr gute Verbildlichung dessen, was derzeit immer wieder überall lesbar bzw. hörbär ist (vielleicht auch zu sehen - ich habe keinen Fernseher).
Andererseits ist der Herr hinterm Schachbrett ja der Schnitter. Sicherlich ist dieser Virus für viele eine große Gefahr und für manche tödlich. Auch ich bin Risikogruppe. Jede/r sollte sich einer gewissen Gefahr gewahr sein und sich an die derzeitigen Verhaltensregeln halten. Dennoch schürt dieser Cartoon in meinen Augen - durch den übermächtigen Gevatter Tod - viel zu sehr das endgültig Negative (so man den Tod denn als negativ ansehen möchte, da gibt es ja unterschiedliche Meinungen zu; Fakt ist aber, dass der Tod aus unserer derzeitigen Gesellschaftsform immer weiter aus dem Bewußtsein zu verdrängen versucht wurde und bei vielen Angst wenn nicht gar Panik hervorruft).
Darum bin ich halt zwiegespalten.
 
Trumix - 21.03.20 23:54
@Leichnam: Da wirst'e dick und fett
 
herve - 21.03.20 23:53
@ Leichnam: Diese Idee solltest du mal künstlerisch umsetzen: da könnte was verdammt Geiles dabei heraus kommen.
 
Leichnam - 21.03.20 23:29
Corona-Kaviar. Für den Feinschmecker.
 
Trumix - 21.03.20 22:12
@herve: Jo, da hätte selbst Gevatter Tod ziemlich ein Problem.
=> Danke, passiert mir immer wieder
@kurisuno: Danke Dir. Ist schon krass, das mit dem Verdoppeln vom Verdoppeln vom ...
@Miezel: Ich denke mal, dieses Mal lässt er sich noch Zeit
@antoreiser: Auch Dir vielen Dank. ... und ich glaube nicht , dass er alle Felder benötigt
 
herve - 21.03.20 22:00
Es fehlt übrigens ein "n" in deinem Titel, Trumix.
 
herve - 21.03.20 21:58
@antonreiser: wenn der Gevatter das bräuchte wäre es um ein Vielfaches um die ganze Menscheit geschehen, denn das wären dann über 18 Trillionen Krepierte.
 
kurisuno - 21.03.20 19:15
Wow, Mega Zeichnung.
Mir läuft es kalt den Rücken runter.
 
Miezel - 21.03.20 18:30
Letztendlich gewinnt immer nur einer, kommt nur auf die Länge der Zeit an. Von mir aus kann er sich noch ewig Zeit lassen...
 
antonreiser (toonsUp admin) - 21.03.20 18:22
Ja, die Sache mit dem Schachbrett.
Wollen wir mal hoffen, dass der Gevatter nicht alle 64 Felder braucht.
Tolle Zeichnung.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!