Cartoon Bibelworte

Maddn - Bibelworte

 
Flüchtlingspolitik. Ein sehr sensibles Thema.
Keiner kennt die Lösung - ich auch nicht.
Helfen jetzt Bibelworte ?

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Flucht und Asyl
Flucht und Asyl
Alles, was mit Flucht und Asyl zu tun hat; der profane Gefängnisausbruch ist allerdings nicht gemeint.
126 48341
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-0-4 5 - 3295 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Maddn      56 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch or  French
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

herve - 24.04.15 22:30
Um es noch etwas näher auszuführen: es gefällt mir einfach, wie du es sarkastisch -um nicht zu sagen: zynisch- verstehst, ein Bibelzitat anzuführen, um ihm die Diskrepanz zwischen dem, was real geschieht und dessen Anspruch gegenüber zu stellen und es so ad absurdum zu führen. Und das finde ich angesichts etlicher Massenaufläufe à la PEGIDA und sonstiger IdiotInnen eminent wichtig.

Das sind eigentlich Aussagen von einer Qualität, die ich ansonsten gegenwärtig in Comics sehr stark vermisse: DAS ist eine Aussage!
 
SeplundPetra - 24.04.15 19:10
Biblisch.

Unbedingt notwendig, dieser Cartoon.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 24.04.15 11:28
Es gibt Themen, bei denen sich das Überschreiten der Schmerzgrenze nicht vermeiden lässt, und solange das nicht zu Lasten der Opfer geht, darf's (und muss) auch weh tun.
 
Maddn - 24.04.15 11:05
Danke für Eure Kommentare.
Manchmal traue ich mich nicht, meine Cartoons hochzuladen...
Wo liegt eigentlich die Schmerzgrenze ?
 
Der_Sekundenzeiger - 23.04.15 23:30
Ich schließe mich den Vorrednern an. Mir gefällt auch, wie du das von vielen Europäern im Munde geführte Christentum in die ganze Misere einbaust. Nächstenliebe...
 
herve - 23.04.15 07:56
Der gefällt mir ausnehmend gut.
 
zeichenstift - 22.04.15 20:46
Sehr gute Kritik an den Umständen. Ein ernstes Thema.
 
KritzelJo - 22.04.15 18:47
Krass, ein Cartoon wie eine Ohrfeige! Das ist echt Klasse.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 22.04.15 15:47
Den Text "Bibelworte...." könnte man auch noch weglassen.
Sehr gut, wie Du dieses Thema hier in einen Cartoon umgesetzt hast (finde ich).
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!