Animation Ballsport

wiese - Ballsport

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(1 Ratings: 0-0-0-0-0-1 5 - 2760 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
wiese      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Miezel - 08.05.16 13:40
Der springenden Punkt...
 
Kopanitsak - 29.04.16 10:14
Is doch super! Ich würde dir auch raten, wenn du wirklich animieren willst, bleib erstmal bei den Bällen. Da versteht man das Prinzip von Geschwindigkeit und Stauchung am besten.
Weil bei einem Drachen der Fliegt wirken auch physikalische Kräfte die man beachten muss, dass ea gefühlt richtig aussieht.
 
wiese - 29.04.16 10:12
Danke dir, am besten nehme ich nächstes mal ein Drache der wegfliegt. ist halt meine erste 2D Animation.
 
Kopanitsak - 29.04.16 10:08
Nette Animation.
Als Animator muss ich leider nur etwas Kritik üben - aber keine Sorge, sie is konstruktiv!

Bei deiner Animation hat dein Ball quasi immer die selbe Geschwindigkeit. Doch der Ball ist zwischen seinem höchsten und niedrigsten Punkt am schnellsten. Bedeutet an diesen Stellen hat er (je nach dem wie lange er fliegt) bis zu dem Punkt immer weniger Zwischenbilder, da die Geschwindigkeit von Objekten beim Fallen zunimmt (Physik).
Gleichwohl verliert er beim anstreben des höchsten Punktes an Geschwindigkeit, da die gewonnene Geschwindigkeit und die Schwerkraft gegeneinander wirken und ihn wieder zu Boden zwingt, wo er wieder Geschwindigkeit aufnimmt und so weiter.
Nach jedem Aufdotzen verliert der Ball an Höhe, da die Luft Reibung auf ihn ausübt und ihm die Geschwindigkeit nimmt.
In einem Vakuum würde ein Ball also endlos hüpfen.

Ich habe dir hier mal einen Link rausgesucht von Preston Blair: http://38.media.tumblr.com/d1a6cf4d35c8d191a74f983b99036cdc/tumblr_inline_ni0urcw6BB1t27fmt.jpg

Mit seinem Buch "Zeichentrickfiguren leicht gemacht" habe ich animieren gelernt.
 
StefanLausl - 28.04.16 13:02
Wie gesagt, ich fänd's toll. Diese "von a nach b"-Animationen haben sich ja irgendwie schon abgenutzt, wenn sie zweimal nacheinander durchgelaufen sind. So'n Loop mag man oft gar nicht mehr wegklicken
 
wiese - 28.04.16 12:23
Vielleicht kommt das noch, aber ich wollte erstmal sehen ob das überhaupt geht.
 
HaChri - 28.04.16 10:26
Ich stimmer StefanLausl zu: So ein kompletter Loop würde, die Sache perfekt machen.

 
StefanLausl - 27.04.16 21:19
Hehe, ja, das find' ich schön. Eine Endlosschleife fände ich auch super, wo er nur steht und wirft!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!